Juist Impression

Newsbeiträge » Heimatverein e.V.

Juister übernahmen die Insulaner unner sück-Flagge

Beigetragen von S.Erdmann am 07. Mär 2017 - 00:01 Uhr
Bild 0 von Juister übernahmen die Insulaner unner sück-Flagge

Hier noch weitere Fotos vom Inseltreffen, sie entstanden bei der Übernahme der Flagge, die die nächste ausrichtende Insel immer von der Gastgeberinsel erhält. Inzwischen stehen bei allen Insel drei Jahreszahlen, Juist bekommt im nächsten Jahr die vierte dazu.


Juister traten bei Insulaner unner sück gemeinsam auf

Beigetragen von S.Erdmann am 06. Mär 2017 - 23:45 Uhr
Bild 0 von Juister traten bei Insulaner unner sück gemeinsam auf

Die fünf Juister Gruppen, die beim Insulanertreffen dabei waren, traten wieder gemeinsam auf. Danke schön an Hartmut Brings, Herausgeber vom "Spiekerooger Inselbooten", der die hier gezeigten Fotos für JNN zur Verfügung stellte.


Viele junge Gruppe verstärken "Insulaner unner sück"

Beigetragen von S.Erdmann am 06. Mär 2017 - 23:35 Uhr
Bild 0 von Viele junge Gruppe verstärken

Zum nunmehr 21. Mal trafen sich am vergangenen Wochenende die Kulturschaffenden der sieben Ostfriesischen Inseln zu "Insulaner unner sück". Damit ist der dritte Durchgang beendet, jede der sieben Inseln war bisher dreimal Gastgeber und Ausrichter des beliebten Treffens. Im kommenden Jahr geht es dann hier auf Juist, wo die Idee her kam und das erste Treffen stattfand, mit dem vierten Durchgang wieder los.


Plattdeutsdch lesen und sprechen mit Erika Rump

Beigetragen von JNN am 03. Mär 2017 - 09:09 Uhr

Möchen Sie gerne Plattdeutsch lesen und sprechen lernen? Dann rufen Sie bitte Erika Rump unter der Telefon-Nummer 04935 - 509 an. (Erreichbar Mo - Fr 10:00 - 12:00 und 16:00 - 17:00 Uhr) an. Das erste Treffen ist am kommenden Mittwoch, den 8. März um 18:15 Uhr im Konfirmandenraum im evangelischen Pfarrhaus (Wilhelmstr. 42) geplant.


Theatergruppe Antjemöh sieht ungewisser Zukunft entgegen

Beigetragen von S.Erdmann am 31. Jan 2017 - 23:08 Uhr
Bild 0 von Theatergruppe Antjemöh sieht ungewisser Zukunft entgegen

Eigentlich sollte am 10. April dieses Jahres die Theaterpremiere des neuen Stückes der Theatergruppe „Antjemöh“ vom Juister Heimatverein stattfinden, anschließend sollten im Laufe der Saison weitere sechs Aufführungen laufen. Doch kürzlich musste Heimatvereinsvorsitzender Thomas Koch zu Veranstaltungsleiter Thomas Vodde ins Rathaus, um die Termine wieder abzumelden, damit die Kurverwaltung die Abende mit anderen Veranstaltungen füllen kann. Die Juister Theatergruppe ist nicht spielfähig, daher wird es in diesem Jahr kein Theaterstück geben.


Stromkosten konnten im Haus „Siebje“ fast halbiert werden

Beigetragen von S.Erdmann am 30. Jan 2017 - 23:06 Uhr
Bild 0 von Stromkosten konnten im Haus „Siebje“ fast halbiert werden

Thomas Koch führt auch die nächsten vier Jahre den Juister Heimatverein als 1. Vorsitzender. Die Jahreshauptversammlung, die dieser Tage im Hotel „Friesenhof“ stattfand, wählte ihn einstimmig wieder. Ebenfalls wiedergewählt wurde Heike Peters als Schriftführerin sowie die Kassenprüfer Gesa Bleydorn und Carsten Poppinga.


Boßeln mit dem Juister Heimatverein

Beigetragen von JNN am 30. Jan 2017 - 09:52 Uhr
Bild 0 von Boßeln mit dem Juister Heimatverein

Wie jedes Jahr laden wir zu einem Boßeln mit dem Juister Heimatverein ein.
Am Sonntag, den 05.02.2017 boßeln wir ab 14.00 Uhr Richtung Flugplatz. Treffpunkt Deichstraße an der alten Müllkippe.
Anschließend gibt es ein Grünkohlessen im Restaurant "Juister Auster".
Bitte bis Donnerstag, 02.02.2017 bei Presse Poppinga anmelden!


Heimatverein lädt zu seiner Jahreshauptversammlung ein

Beigetragen von JNN am 17. Jan 2017 - 11:22 Uhr
Bild 0 von Heimatverein lädt zu seiner Jahreshauptversammlung ein

Der Juister Heimatverein lädt zur Jahreshauptversammlung am Dienstag, den 24. Januar 2017, um 20:00 Uhr im Hotel Friesenhof ein.
Wir freuen uns auf eine rege Beteiligung.
Der Vorstand des Heimatvereins Juist
Die Tagesordnung finden Sie unter "Weiterlesen..."


"Inselabend 2016" hatte seine letzte Aufführung

Beigetragen von S.Erdmann am 20. Sep 2016 - 23:16 Uhr
Bild 0 von

Am Montagabend endete die diesjährige Saison für die Teilnehmer vom diesjährigen "Inselabend". Fünfmal wurde das Programm, bei dem vier Vereine mitwirkten, im "Haus des Kurgastes" vor einem großen Publikum aufgeführt, zudem erlebte der erste Teil des Programms seine Premiere auf Wangerooge beim diesjährigen Insulanertreffen "Insulaner unner sück".


Heute letzte Chance auf den Inselabend

Beigetragen von S.Erdmann am 18. Sep 2016 - 23:35 Uhr
Bild 0 von Heute letzte Chance auf den Inselabend

Am heutigen Montag, den 19. September, wird noch einmal um 20:15 Uhr der "Inselabend" im Haus des Kurgastes gezeigt. Es ist die letzte Aufführung in diesem Jahr, d. h. die letzte Chance, den diesjährigen Inselabend noch zu sehen. Vier Juister Vereine zeigen hier, wie es in einem Hotel zu geht, wenn da auch noch ein 90. Geburtstag gefeiert wird.
JNN-FOTO: HARRY HIRSCH


Heimatverein stellt in diesem Jahr den Maibaum auf

Beigetragen von JNN am 27. Apr 2016 - 18:24 Uhr
Bild 0 von Heimatverein stellt in diesem Jahr den Maibaum auf

Nach 2010 ist in diesem Jahr wieder der Heimatverein in der Verantwortung den Maibaum aufzustellen und zu bewachen! Unterstützt wir der Heimatverein von den Mitgliedern der Bosselvereine "Unner uns" und "Unner uns Froolü"! Damit alles gut klappt, wurde ein Wachplan aufgestellt um die Aufgaben zu verteilt.


"Antjemöh" klaute Diamantencollier auf Weihnachtsbazar

Beigetragen von S.Erdmann am 23. Mär 2016 - 22:50 Uhr
Bild 0 von

Ein begeistertes Publikum hinterließ die Theatergruppe "Antjemöh" vom Juister Heimatverein am Montagabend im "Haus des Kurgastes". Die Premiere des diesjährigen Stückes "Eine Überraschung ist zu wenig" von Peter Buchholz war ein voller Erfolg, rund 250 Zuschauer sahen die erste Aufführung in diesem Sommer.


Am Montag ist Theaterpremiere auf Juist

Beigetragen von S.Erdmann am 17. Mär 2016 - 23:46 Uhr
Bild 0 von Am Montag ist Theaterpremiere auf Juist

Nach einer einjährigen Pause gibt es auf Juist in dieser Saison wieder ein Theaterstück von der zum Heimatverein gehörenden Theatergruppe "Antjemöh". Am kommenden Montag, den 21. März, öffnet sich um 20:15 Uhr im großen Saal vom "Haus des Kurgastes" der Vorhang für die Gaunerkomödie "Eine Überraschung ist zu wenig" von Peter Buchholz.


Am Freitag geht es nach Wangerooge

Beigetragen von JNN am 08. Mär 2016 - 22:41 Uhr
Bild 0 von Am Freitag geht es nach Wangerooge

Auch in diesem Jahr werden die Juister Vereine wieder beim Treffen "Insulaner unner sück" einen gemeinsamen Auftritt zeigen. Am Dienstagabend war hierfür die Generalprobe im "Haus des Kurgastes", und am Freitag geht es um 11:30 Uhr mit einem Sonderschiff von Juist nach Norddeich, dann per Bus nach Harlesiel und von dort nach Wangerooge.


Bosseltour vom Heimatverein ging diesmal gen Osten

Beigetragen von S.Erdmann am 06. Mär 2016 - 17:32 Uhr
Bild 0 von Bosseltour vom Heimatverein ging diesmal gen Osten

Der Heimatverein Juist führte kürzlich seine alljährliche Bosseltour mit Grünkohlessen durch. Da in diesem Jahr aber die "Domäne Bill", wo es traditionsgemäß jedes Jahr hin geht, wegen Bauarbeiten geschlossen hatte, fand das Bosseln diesmal auf der Flugplatzstraße statt, was wieder sehr viel Freude machte. Das anschließende Essen wurde diesmal in der "Küchenwerkstatt" am Kurplatz durchgeführt.


Juist-Stiftung unterstützte das Haus "Siebje" vom Heimatverein

Beigetragen von S.Erdmann am 02. Feb 2016 - 21:33 Uhr
Bild 0 von Juist-Stiftung unterstützte das Haus

Im Mittelpunkt stand beim Heimatverein Juist im vergangenen Jahr wieder das vereinseigene Insulanerhaus "Siebje", so Thomas Koch, Vorsitzender vom Heimatverein, auf der Jahreshauptversammlung des Vereines, die dieser Tage im Hotel "Friesenhof" stattfand. So sei man froh, nach dem Weggang von Dagmar Kiesewetter wieder eine neue Pächterin für die westlichen Räume gefunden zu haben, die dort kunsthandwerkliche Arbeiten anbieten will.


Jahreshauptversammlung beim Heimatverein

Beigetragen von JNN am 22. Jan 2016 - 14:49 Uhr

Der Heimatverein Juist e.V. führt am kommenden Dienstag, den 26. Januar 2016, um 20:00 Uhr seine Jahreshauptversammlung im Hotel "Friesenhof" durch. Die Tagesordnung ist im Info-Kasten am Haus Siebje ausgehängt und kann zudem über die Facebook-Seite vom Heimatverein eingesehen werden.


Theatergruppe sucht Mitspieler und Helfer

Beigetragen von JNN am 07. Okt 2015 - 12:37 Uhr

Die Theatergruppe "Antjemöh" sucht Mitspieler und Helfer für die Aufführung im kommenden Jahr. Dazu trifft man sich am Donnerstag, den 08. Oktober um 19:00 Uhr im Hotel "Friesenhof" im Fernsehraum zum Theaterstammtisch. Wer Interesse und Lust am Theater hat, kann sich auch im Friseursalon Haars oder in der Buchhandlung Koch melden.


Auch Kunstwerke sollen nicht frieren

Beigetragen von S.Erdmann am 16. Mai 2015 - 11:17 Uhr
Bild 0 von Auch Kunstwerke sollen nicht frieren

Immer wieder gibt es eifrige Mitmenschen, deren Hobby das Nähen, Häkeln, Sticken oder Stricken ist. Auf Juist sehr beliebt ist die Ausstattung der Juister Badefrau vor dem Alten Warmbad mit Bekleidung. Doch jetzt aber hat sich mal jemand die Mühe gemacht, die vier Bronzen, die am Strandaufgang Strandstraße stehen, mit wärmenden Kleidungsstücken zu versehen. Bei der derzeitigen Witterung sicher auch angebracht.


Heimatverein Juist e.V. - Aktion Saubere Insel

Beigetragen von JNN am 10. Mär 2015 - 23:32 Uhr
Bild 0 von Heimatverein Juist e.V. - Aktion Saubere Insel

Liebe Juister, liebe Vereine und Organisationen der Insel,
am 14. März 2015 findet auf Juist die alljährliche "Aktion Saubere Insel" statt! Wir wollen unsere Insel für uns und natürlich auch für unsere Gäste, die wir in der Saison 2015 zu erwarten haben, sauber präsentieren!
Neben unserer Autofreiheit und der Sicherheit auf unserer Insel schätzen unsere Gäste besonders die Sauberkeit! Es zählt hier nicht nur die Sauberkeit in den eigenen vier Wänden und um die Häuser, sondern auf der ganzen Insel!
Deshalb brauchen wir Euch/Sie alle!


"Insulaner unner sück" war wieder eine Superveranstaltung

Beigetragen von S.Erdmann am 10. Mär 2015 - 18:35 Uhr
Bild 0 von

Am vergangenen Wochenende fand auf der Insel Langeoog das diesjährige Treffen "Insulaner unner sück" statt. Von Juist aus haben fünf Vereine daran teilgenommen, nach ihrer Rückkehr sprachen viele von einer Superveranstaltung, und man freue sich schon auf das nächste Treffen, welches vom 11. bis 13. März 2016 auf Wangerooge stattfinden soll.


Langeoog ist gerüstet für "Insulaner unner sück"

Beigetragen von S.Erdmann am 05. Mär 2015 - 11:09 Uhr
Bild 0 von Langeoog ist gerüstet für

Am Freitag, den 06. März, beginnt das diesjährige Inseltreffen "Insulaner unner sück" auf der Insel Langeoog. Die teilnehmenden Juister Vereine sind der Shanty-Chor, der Musikverein "Harmonia" und als Untergruppen des Heimatvereines die Volkstanz- und Trachtengruppe, die Line-Dancers und die Theatergruppe. Abfahrt ab Juist ist am Freitag um 10.00 Uhr ab Hafen. Da die eingeplante "Frisia X" wegen eines Schadens kurzfristig in die Werft muss, wird für die Tour nach Langeoog die "Wappen von Norderney", welche die Juister auch im Vorjahr nach Borkum brachte, eingesetzt.


Heimatverein führte eine Internationale Bosseltour durch

Beigetragen von S.Erdmann am 03. Mär 2015 - 20:57 Uhr
Bild 0 von Heimatverein führte eine Internationale Bosseltour durch

Der Heimatverein Juist unternahm am Sonntag seine alljährliche Bosseltour zur "Domäne Bill" mit gemeinsamen Grünkohlessen. Bei viel Wind, aber dafür Trockenheit und Sonnenschein, trafen sich rund 30 Mitglieder und Vereinsfreunde im Loog, um gemeinsam zur Bill zu bosseln und Spaß zu haben.


Heimatverein führt alljährliche Bosseltour zur Bill durch

Beigetragen von JNN am 18. Feb 2015 - 20:51 Uhr

Der Heimatverein Juist lädt ein: Am Sonntag, den 01. März, findet ein Bosseln zur "Domäne Bill" mit Grünkohlessen statt. Start ist um 11.30 Uhr an der "Domäne Loog". Wer teilnehmen möchte, bitte in die Anmeldeliste bei Zeitschriften Poppinga bis Donnerstag, den 26. Februar, eintragen. Die "Domäne Bill" braucht die Anzahl der Teilnehmer wegen des Grünkohlessens. Der Heimatverein würde sich über eine rege Teilnahme sehr freuen.


Elvis Presley war nicht nur in Heidelberg, sondern auch auf Juist

Beigetragen von S.Erdmann am 03. Feb 2015 - 13:23 Uhr
Bild 0 von Elvis Presley war nicht nur in Heidelberg, sondern auch auf Juist

Seitdem Andreas Arneke die Leitung der Gruppe "Alt Juist" innerhalb des Heimatvereines hat und das Vereinsarchiv im Haus "Siebje" verwaltet, gehört es auf der Jahreshauptversammlung dazu, dass er einige interessante Dinge aus dem Archiv mitbringt und präsentiert. So auch diesmal auf der kürzlich erfolgten Versammlung (JNN berichtete), wobei er noch eine besondere Überraschung parat hatte.

« 1 2 3 »