Juist Impression

Newsbeiträge

Sportschießen für Gäste beim Juister Schützenverein

Beigetragen von JNN am 20. Aug 2019 - 18:20 Uhr

Am kommenden Sonntag, den 25.August, findet am Schießstand an der Wilhelmshöhe wieder das Sportschießen für Gäste statt. Von 14:00 bis 17:00 Uhr kann um Medaillen und Pokale geschossen werden. Das Mindestalter für die Teilnahme beträgt 12 Jahre.


Noch einmal Discoschwimmen am 20. August 2019

Beigetragen von Schwimmbad am 19. Aug 2019 - 15:03 Uhr
Bild 0 von Noch einmal Discoschwimmen am 20. August 2019

Auf zur letzten Runde: Spaß und Partyfeeling pur! Ein Badeerlebnis für Jung und Alt! Badespaß mit Gute-Laune-Faktor verspricht unser beliebtes Discoschwimmen. Man trifft sich zu fetziger Discomusik und erlebt das Schwimmbad mal auf eine ganz andere Art.
Der Eintritt kostet 6,00 € pro Person.
Los geht's ab 20:00 Uhr an der Schwimmbadkasse, letzter Einlass 21.00 Uhr, Ende ist um 23:00 Uhr.


Webcam auf dem Haus „Margarete“ ist wieder in Betrieb

Beigetragen von JNN am 17. Aug 2019 - 10:36 Uhr
Bild 0 von Webcam auf dem Haus „Margarete“ ist wieder in Betrieb

Ende Juli standen die Zeichen für die Freiwillige Feuerwehr endlich gut, um der Juist-Stiftung nach langen Vorarbeiten zu helfen, die neu beschaffte Webcam auf dem Haus „Margarete“ zu installieren. Jetzt zeigt die „Stiftungs-Webcam“ ohne Zeitbeschränkung das komplette Juister Hafengelände von der Seebrücke im Südosten bis zum Loog-Heller im Westen.


Zweiter Lampionumzug geplant

Beigetragen von JNN am 16. Aug 2019 - 10:59 Uhr
Bild 0 von Zweiter Lampionumzug geplant

Am Montag, den 19. August, soll um 21 Uhr ein weiterer Lampionumzug starten, anschließend ist wieder Feuerwerk an der Strandpromenade. Ab dem heutigen Freitag werden von 19 bis 20 Uhr wieder die Lampions am Kurplatz ausgegeben. Weitere Infos zu der Veranstaltung auf dem Plakat hier.


Bürgermeister begeistert über gute Resonanz vom Lampionumzug

Beigetragen von S.Erdmann am 12. Aug 2019 - 21:21 Uhr

Aufgrund der hohen Teilnehmerzahl und der überwältigenden positiven Resonanz auf den Lampionumzug in der vergangenen Woche hatte JNN bei der Gemeinde- und Kurverwaltung nachgefragt, wie die Sache dort bewertet wird. Bürgermeister Dr. Tjark Goerges, der zugleich auch Kurdirektor von Juist ist, antwortete uns jetzt darauf: „Ich begrüße die private Initiative zur Umsetzung des Lampionumzugs und bin begeistert über die Resonanz. Super.“


Feuerwehr entfernte sicherheitshalber abgeknickte Äste

Beigetragen von JNN am 11. Aug 2019 - 11:11 Uhr
Bild 0 von Feuerwehr entfernte sicherheitshalber abgeknickte Äste

Am Samstag, den 10. August 2019, wurde die Juister Wehr um ca. 17:30 Uhr in die Deichstraße gerufen. Ein Passant hatte einen abgeknickten Ast an einem großen Baum bemerkt. Da der Ast auf die Straße zu fallen drohte wählte er den Notruf.


Weitere Fotos vom Lampionumzug und Feuerwerk

Beigetragen von S.Erdmann am 10. Aug 2019 - 13:04 Uhr
Bild 0 von Weitere Fotos vom Lampionumzug und Feuerwerk

Da der Lampionumzug zweifelsohne eine besondere Veranstaltung für diesen Sommer war, und JNN zudem zahlreiche Fotos davon bekommen hatte, wollen wir hier noch einen Satz davon zeigen. Pro Artikel können wir aus technischen Gründen immer nur maximal zehn Bilder zum Artikel einstellen.


Erster Lampionumzug nach vielen Jahren war ein voller Erfolg

Beigetragen von S.Erdmann am 10. Aug 2019 - 13:01 Uhr
Bild 0 von Erster Lampionumzug nach vielen Jahren war ein voller Erfolg

Früher gehörte ein Lampionumzug immer dazu, wenn es ein Feuerwerk auf Juist gab. Irgendwann war das allerdings eingeschlafen, wann und warum lässt sich nicht sagen. In der vergangenen Woche stand wieder ein Konzert auf dem Kurplatz mit anschließendem Feuerwerk an der Strandpromenade an. Aufgrund einer privaten Initiative von drei Juistern und der Mithilfe von zahlreichen Sponsoren wurde an dem Abend auch ein Lampionumzug „ausgerufen“, dem schließlich rund 1.500 Personen folgen.


Von Albinoni bis Vivaldi war beim Kammerkonzert alles dabei

Beigetragen von S.Erdmann am 08. Aug 2019 - 12:49 Uhr
Bild 0 von Von Albinoni bis Vivaldi war beim Kammerkonzert alles dabei

In der Konzertreihe der Juist-Stiftung gab es kürzlich ein Benefiz-Konzert in der Katholischen Inselkirche. Als „Kammerkonzert mit ungarischen Freunden“ angekündigt, verbarg sich hinter dieser Bezeichnung das Ungarische Kurorchester. Das Konzert war zwar gut bestzt, leider blieben aber viele Plätze in der Kirche leer, was sicher auch an dem etwas unglücklichen Termin lag, denn zeitgleich fand die beliebte Veranstaltung „Loog in Flammen“ mit einem Konzert des Musikzuges der Freiwilligen Feuerwehr statt.


Sportschießen für Gäste beim Juister Schützenverein

Beigetragen von JNN am 08. Aug 2019 - 12:37 Uhr

Am kommenden Sonntag, den 11. August, findet am Schießstand an der Wilhelmshöhe das "Sportschießen für Gäste" statt. Ausgerichtet wird dieses vom Juister Schützenverein e.V. Von 14:00 bis 17:00 Uhr kann um Medaillen und Pokale geschossen werden. Das Mindestalter beträgt 12 Jahre.

« 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 »