Juist Impression

Newsbeiträge

Schirmbar-Provisorium auf Strandpromenade soll Jahre bleiben

Beigetragen von S.Erdmann am 21. Jan 2022 - 16:17 Uhr
Bild 0 von Schirmbar-Provisorium auf Strandpromenade soll Jahre bleiben

Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen. - Der Bau- und Umweltausschuss beschloss auf seiner letzten Sitzung die Abwägungen und Anregungen der Bürger und Träger öffentlicher Belange für den Entwurf des neuen neuen Bebauungsplans für die Ortsmitte. Um die Erneuerung dieses Planes geht es seit Jahren, nun wurden die Einwendungen der inzwischen siebten öffentlichen Auslegung behandelt.


Außengastronomie soll bald bis 22:00 Uhr möglich sein

Beigetragen von S.Erdmann am 21. Jan 2022 - 11:53 Uhr
Bild 0 von Außengastronomie soll bald bis 22:00 Uhr möglich sein

Schnellster Punkt auf der letzten Sitzung vom Bauausschuss war die Nutzungsänderung eines Teilbereiches vom Haus „Viktoria“ in der Wilhelmstraße. Die ehemalige Pension steht gegenüber vom Hotel „Achterdiek“ und wird bereits seit vielen Jahren als dessen Personalhaus genutzt. Nun hat man beim Landkreis einen Nutzungs-änderungsantrag eingereicht, wonach dort auch ein Einzelhandelsgeschäft einge-richtet werden soll. Diesem stimmte der Bauausschuss schnell und einstimmig zu.


Auftragsvergaben schlugen hohe Wellen beim Bauausschuss

Beigetragen von S.Erdmann am 20. Jan 2022 - 16:58 Uhr
Bild 0 von Auftragsvergaben schlugen hohe Wellen beim Bauausschuss

Eigentlich verlaufen Sitzungen von Fachausschüssen der Kommunen eher langweilig, und auch Themen wie die Vergabe von Aufträgen für Baumaßnahmen bergen kaum Zündstoff. Doch am Dienstagabend tagte erstmalig der neue Bau- und Umweltausschuss öffentlich im „Haus des Kurgastes“, da sorgten gerade diese Punkte teilweise für hohe Wellen, und man darf schon jetzt gespannt auf die bevorstehende Ratssitzung am kommenden Dienstag sein, wo diese Punkte teilweise wieder auf der Tagesordnung stehen.


Jahrshauptversammlung vom Heimatverein findet später statt

Beigetragen von JNN am 20. Jan 2022 - 11:20 Uhr
Bild 0 von Jahrshauptversammlung vom Heimatverein findet später statt

Der Vorstand vom Heimatverein Juist e.V. teilt mit, dass die geplante Jahreshauptversammlung am 25. Januar 2022 auf Dienstag, den 08. März 2022, verschoben wird. Die Tagesordnung sowie Ort und Uhrzeit werden noch rechtzeitig vor der Hauptversammlung veröffentlicht.


Bauausschuss spricht über Verbesserungen am Hafen

Beigetragen von JNN am 14. Jan 2022 - 12:50 Uhr
Bild 0 von Bauausschuss spricht über Verbesserungen am Hafen

Am Dienstag, den 18. Januar 2022, findet um 19:00 Uhr im Haus des Kurgastes, Großer Saal, Strandpromenade 6, eine Sitzung des Bau- und Umweltausschusses statt. Bei Bedarf wird vor der Beratung der Tagesordnung eine Einwohnerfragestunde durchgeführt.
Tagesordnung unter „Weiterlesen“.


Reederei Norden-Frisia: 100 Prozent fast erreicht

Beigetragen von JNN am 12. Jan 2022 - 18:48 Uhr
Bild 0 von Reederei Norden-Frisia: 100 Prozent fast erreicht

„Nahezu 100 Prozent der Mitarbeiter im Konzern sind geimpft“, berichtet der
stellvertretende Pandemiebeauftragte der AG Reederei Norden-Frisia Thomas Weege. Am 20. Dezember hatte die Reederei der Belegschaft Auffrischungsimpfungen über den Betriebsarzt angeboten. Ein Angebot, das rege genutzt wurde, so Weege.


Hybridschiff von der Elbe fährt jetzt nach Norderney

Beigetragen von S.Erdmann am 07. Jan 2022 - 16:16 Uhr
Bild 0 von Hybridschiff von der Elbe fährt jetzt nach Norderney

Unter dem Namen „Norderney-Express“ betreibt die Husumer Reederei Watten Fährlinien GmbH seit Ende Dezember einen kleinen Fährdienst zwischen Norddeich und unserer Nachbarinsel Norderney. Der hybridgetriebene Katamaran „Liinsand“ wird normalerweise in den Sommermonaten zwischen Stade und Hamburg eingesetzt, bis Ende März verkehrt er nun in einer Testphase nach Norderney. Die Fahrzeit beträgt nur rund 30 Minuten.


Besonderer Meeresbewohner auf Juist gefunden

Beigetragen von JNN am 07. Jan 2022 - 14:10 Uhr
Bild 0 von Besonderer Meeresbewohner auf Juist gefunden

Ein aufmerksamer Strandspaziergänger hat dem Juister Nationalpark-Ranger Markus Großewinkelmann am Donnerstag (06.01.2022) den Fund eines Mondfisches gemeldet. Dieser ungewöhnlich aussehende Meeresbewohner gehört zur Ordnung der Kugelfischverwandten. Mondfische können bis zu 3,30 m lang und 2,3 t schwer werden. Damit zählen sie zu den größten und schwersten Knochenfischen, die die Weltmeere bewohnen.


Bäderausschuss geht mit kleiner Tagesordnung ins neue Jahr

Beigetragen von JNN am 07. Jan 2022 - 11:25 Uhr
Bild 0 von Bäderausschuss geht mit kleiner Tagesordnung ins neue Jahr

Am Dienstag, den 11. Januar 2022, findet um 19:00 Uhr im Haus des Kurgastes, Großer Saal, Strandpromenade 6, eine Sitzung des Bäderausschusses statt. Bei Bedarf wird vor der Beratung der Tagesordnung eine Einwohnerfragestunde durchgeführt.
Tagesordnung und Redaktionshinweis von JNN unter "Weiterlesen"


MSC ZOE gerät nicht in Vergessenheit

Beigetragen von JNN am 07. Jan 2022 - 10:08 Uhr
Bild 0 von MSC ZOE gerät nicht in Vergessenheit

„Die Jahre gehen ins Land seit dem riesigen Containerverlust der MSC ZOE vor unserer Nordseeküste”, ärgert sich SDN-Vorsitzender Gerd-Christian Wagner, zugleich Bürgermeister der Stadt Varel „Ganz zu schweigen von den teilweise noch größeren Ladungsverlusten weltweit.” Viele gute Worte seien immer wieder gefallen, aber konkrete Maßnahmen ließen, zumindest an der deutschen Küste, immer noch auf sich warten.

« 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 »