Juist Impression

Newsbeiträge

„Steimers Strandbar“ darf endlich in die zweite Saison starten

Beigetragen von S.Erdmann am 19. Apr 2019 - 17:56 Uhr
Bild 0 von „Steimers Strandbar“ darf endlich in die zweite Saison starten

„Die Strandbar darf wieder aufmachen“, das war die die gute Nachricht, die Thomas Steimer jetzt in einem Gespräch mit JNN verkündete. Nach einer Sitzung in der vergangenen Woche gab das Bauamt des Landkreises Aurich grünes Licht für die kommende Saison. Steimer arbeitet jetzt auf Hochtouren an den Vorbereitungen wie die Verlegung der Versorgungs-leitungen, denn bereits im Mai soll das Strandlokal, dass im vergangenen Jahr erstmalig eröffnet wurde und sich gleichermaßen großer Beliebtheit bei Gästen, Juistern und Mitarbeitern erfreute, wieder an den Start gehen.


Wechsel der Leitung vom Juister Küstenmuseum

Beigetragen von JNN am 19. Apr 2019 - 17:49 Uhr
Bild 0 von Wechsel der Leitung vom Juister Küstenmuseum

Jochen Büsing hat das ihm verliehene Ehrenamt als Leiter des Küstenmuseums mit Wirkung vom 31. März 2019 aufgegeben. Er teilte der Inselgemeinde mit, dass es ihm aufgrund seines Arbeitsplatz-wechsels künftig nicht mehr möglich sei, den nötigen zeitlichen Aufwand für diese Aufgabe zu leisten.


Rat berät über Auftrag für Minigolfanlage

Beigetragen von JNN am 19. Apr 2019 - 17:32 Uhr

Am Montag, den 29. April 2019, findet um 19:00 Uhr, im Dorfgemeinschaftshaus, "Alte Schule", Hellerstr. 4, eine Sitzung des Gemeinderates statt. Bei Bedarf wird vor der Beratung der Tagesordnung eine Einwohnerfragestunde durchgeführt.
Tagesordnung unter „Weiterlesen


Discoschwimmen am 17. April 2019

Beigetragen von Schwimmbad am 11. Apr 2019 - 16:15 Uhr
Bild 0 von Discoschwimmen am 17. April 2019

Spaß und Partyfeeling pur!


Erster deutscher High-Tech-Katamaran seit dreißig Jahren auf See

Beigetragen von JNN am 10. Apr 2019 - 23:04 Uhr
Bild 0 von Erster deutscher High-Tech-Katamaran seit dreißig Jahren auf See

Projekte mit Katamaranen an der Deutschen Nordseeküste hatten in der Regel nur eine kurze Lebensdauer. Hauptproblem war meistens, dass nur in den wenigen Wochen der Hauptsaison schwarze Zahlen geschrieben wurde, ansonsten aber die erforderlichen Fahrgäste fehlten. Auf unser Nachbarinsel Borkum gibt es aber eine Ausnahme: Der Katamaran „Nordlicht“ fährt nunmehr seit 30 Jahren.


Kalfamer liegt wieder voller Containermüll

Beigetragen von S.Erdmann am 10. Apr 2019 - 19:32 Uhr
Bild 0 von Kalfamer liegt wieder voller Containermüll

Anfang März fand eine gemeinsame große Reinigungsaktion am Strand im Bereich Flugplatz/Kalfamer statt, wo mehrere Wagen Müll, die aus den rund 350 Containern, die Anfang Januar von Bord des Frachtschiffes „MSC Zoe“ gefallen sind, aufgesammelt wurden. Leider ist da nicht mehr viel von zu sehen, wie die Bilder von heute zeigen.


Unikatschmuck von Susanne Ortanderl

Beigetragen von JNN am 09. Apr 2019 - 21:13 Uhr
Bild 0 von Unikatschmuck von Susanne Ortanderl

Vom 10.4. bis 23.4. im Haus Siebje, Friesenstrasse 19

Friede, Freude, Eiersuchen...

Oder Sie besuchen die Goldschmiedemeisterin Susanne Ortanderl zu ihrer zweiwöchigen Ausstellung in dem hinteren, rechten Raum im Haus Siebje.
Viele neue Schmuckunikate in Silber, Gold, Edelsteinen, Versteinerungen, Stahl und Holz warten auf Sie.


Herzi fuhr noch einmal seine Wappen in ihren Heimathafen

Beigetragen von S.Erdmann am 05. Apr 2019 - 11:53 Uhr
Bild 0 von Herzi fuhr noch einmal seine Wappen in ihren Heimathafen

Das Juister Ausflugsschiff „Wappen von Juist“ ist am Donnerstag wieder aus dem Winterlager in Westerende-Kirchloog (Gemeinde Ihlow im LK Aurich) nach Juist zurück gekommen. Das Schiff gehört nun der AG Reederei Norden-Frisia, wo es unter der Flagge der für Ausflugsfahrten zuständigen Tochtergesellschaft Cassen-Tours fahren soll.


Inseln leiden weiter unter Containerladung der „MSC Zoe“

Beigetragen von JNN am 04. Apr 2019 - 16:55 Uhr
Bild 0 von Inseln leiden weiter unter Containerladung der „MSC Zoe“

Teile der Ladung der MSC Zoe liegen immer noch überall; sie sind inzwischen auch schon auf der Südseite, den Hellerwiesen, der Insel zu finden. Eine Jugendgruppe aus Münsterschwarzach, die sich zurzeit auf einer Ferienfreizeit auf Juist in der Jugendherberge befindet, erklärte sich auf den Vorschlag von Wattführer Heino Behring spontan dazu bereit, den sich am Spülsaum des Hafendeichs, auf einer Länge von ca. 800 m befindlichen Müll der MSC Zoe, einzusammeln.


Manfred Schürmann feierte sein Betriebsjubiläum

Beigetragen von S.Erdmann am 04. Apr 2019 - 16:48 Uhr
Bild 0 von Manfred Schürmann feierte sein Betriebsjubiläum

Der Juister Manfred Schürmann ist am 1. April vor 25 Jahren in den Dienst der AG Reederei Norden-Frisia eingetreten und konnte jetzt sein Betriebsjubiläum feiern. Schürmann ist im Außendienst bei der Geschäftsstelle Juist tätig; sein besonderes Augenmerk legt er auf alles, was am Hafen wächst (Beete, Blumenkübel usw.), denn er ist leidenschaftlicher Hobbygärtner, und verbringt schon seit vielen Jahren die Freizeit in seinem Garten gegenüber der Inselschule.
JNN-ARCHIVFOTO: STEFAN ERDMANN

« 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 »