Juist Impression

Newsbeiträge

Disco-Schwimmen am Mittwoch, den 22. August

Beigetragen von Schwimmbad am 15. Aug 2018 - 18:39 Uhr
Bild 0 von Disco-Schwimmen am Mittwoch, den 22. August

Es ist wieder soweit: Discoschwimmen für Groß und Klein
Wenn Discoschwimmen im Meerwassererlebnisbad angesagt ist, gibt es Musik und gute Laune (fast) ohne Ende! Wir freuen uns auf alle, die an diesem Abend von 20:00 Uhr bis 23:00 Uhr zu uns auf die Düne kommen. Ob jung oder alt, allein, mit Freunden oder der ganzen Familie, hier kommen alle auf Ihre Kosten. Schwimmen, tanzen, klönen - jeder wie er mag. Seid dabei!
Die Kasse ist von 20:00 Uhr bis 21:00 Uhr besetzt, der Eintritt kostet pro Person
6,00 €. Das Team vom Erlebnisbad wünscht viel Spaß!


Juist-Stiftung präsentierte goldenes Zeitalter der Gitarrenmusik

Beigetragen von JNN am 15. Aug 2018 - 10:56 Uhr
Bild 0 von Juist-Stiftung präsentierte goldenes Zeitalter der Gitarrenmusik

Das zweite Sommer-Konzert der Juist-Stiftung fand kürzlich in der katholischen Inselkirche statt. Anders als zuvor führte Tristan Angenendt diesmal nicht allein durch den Abend, denn er trat zusammen mit Martina Gruber im Duo auf. Trotz des heißen Sommers hatten sich fast ebenso viele Gäste wie in den Vorjahren eingefunden.


Scheine für die Sportschifffahrt im Winter auf Juist geplant

Beigetragen von JNN am 13. Aug 2018 - 10:52 Uhr
Bild 0 von Scheine für die Sportschifffahrt im Winter auf Juist geplant

Die Segelschule Norderney führt auch im kommenden Winter wieder Lehrgänge auf Juist durch. Bei einsprechender Beteiligung ist ein SPORTBOOTFÜHRERSCHEIN sowie das SPRECHFUNKZEUGNIS vorgesehen.


„Frisia VI“ musste auf den Haken genommen werden

Beigetragen von JNN am 11. Aug 2018 - 17:07 Uhr
Bild 0 von „Frisia VI“ musste auf den Haken genommen werden

Die auch im Juistverkehr eingesetzte Inselfähre „Frisia VI“ ist am Freitagvormittag auf die Hilfe der Norderneyer Seenotretter angewiesen gewesen. Vor dem Weststrand der Insel Norderney waren gegen 11:00 Uhr beide Maschinen der 55 Meter langen Auto- und Passagierfähre ausgefallen.


Aus für Linienflüge von Juist nach Mariensiel

Beigetragen von S.Erdmann am 11. Aug 2018 - 16:08 Uhr
Bild 0 von Aus für Linienflüge von Juist nach Mariensiel

Eigentlich sollte der Flugplatz Mariensiel bei Wilhelmshaven in diesem Jahr zum „Drehkreuz“ der raschen Erreichbarkeit der Inseln werden. Die Tourismusbranche sollte angekurbelt werden, der „Jade-Weser-Airport“ als interessanter Knotenpunkt immer mehr Belebung finden – so hatten es Touristiker, Verwaltungsbeamte und der Geschäftsführer des Jade-Weser-Airports in Mariensiel gehofft. Bis zu dreimal täglich waren auch Linienflüge nach Juist in den druckfrischen Flugplänen aufgeführt.


Ostfriesland blieb von Sturmschäden weitestgehend verschont

Beigetragen von JNN am 10. Aug 2018 - 15:24 Uhr

Die Kooperative Regionalleitstelle Ostfriesland (KRLO) in Wittmund
hat heute Morgen (Freitag, 10. August) kurz über das Einsatzgeschehen in Zusammenhang mit Sturmtief „Nadine“ informiert. Unterm Strich ist gestern Nachmittag/heute Nacht im genannten Zusammenhang recht wenig passiert. Die KRLO ist zuständig für die Landkreise Aurich, Wittmund und Leer.


Disco-Schwimmen im Meerwassererlebnisbad am 10. August 2018

Beigetragen von Schwimmbad am 04. Aug 2018 - 16:55 Uhr
Bild 0 von Disco-Schwimmen im Meerwassererlebnisbad am 10. August 2018

Es ist wieder soweit: Discoschwimmen für Groß und Klein
Wenn Discoschwimmen im Meerwassererlebnisbad angesagt ist, gibt es Musik und gute Laune (fast) ohne Ende! Wir freuen uns auf alle, die an diesem Abend von 20:00 Uhr bis 23:00 Uhr zu uns auf die Düne kommen. Ob jung oder alt, allein, mit Freunden oder der ganzen Familie, hier kommen alle auf Ihre Kosten. Schwimmen, tanzen, klönen - jeder wie er mag. Seid dabei!
Die Kasse ist von 20:00 Uhr bis 21:00 Uhr besetzt, der Eintritt kostet pro Person
6,00 €. Das Team vom Erlebnisbad wünscht viel Spaß!


Umstrittene Tourismusbeitragssatzung soll überarbeitet werden

Beigetragen von S.Erdmann am 04. Aug 2018 - 11:26 Uhr
Bild 0 von Umstrittene Tourismusbeitragssatzung soll überarbeitet werden

Ratssitzung: 15 Minuten, Einwohnerfragestunde: 1 Stunde. Das war das Ergebnis der letzten öffentlichen Sitzung des Gemeinderates, die in dieser Woche im Dorfgemeinschaftshaus „Alte Schule“ stattfand. Thema der Einwohnerschaft, hier besonders den Vertretern der Hotellerie, war die Erhebung des Tourismusbeitrages (Fremdenverkehrsabgabe), welches auch auf der Tagesordnung stand.


Strandbar von Thomas Steimer wird sehr gut angenommen

Beigetragen von S.Erdmann am 03. Aug 2018 - 12:57 Uhr
Bild 0 von Strandbar von Thomas Steimer wird sehr gut angenommen

Nachdem der Gemeinderat Anfang Juni noch einer sogenannten kleinen Lösung für eine Strandgastronomie zugestimmt hatte, läuft das Projekt „Steimers Strandbar“ nunmehr seit Ende Juni und wird von Gästen und Insulanern gleichermaßen gut angenommen. Nach der Erteilung der Genehmigung, für drei Monate ein kleines Gebäude für den Verkauf von Getränken, Eis usw. am Strandaufgang Schoolpad aufzustellen und zu betreiben, hatte Inhaber Thomas Steimer alles daran gesetzt, diese Idee möglichst zügig zu verwirklichen, damit es in dieser Sommersaison noch genutzt werden konnte.


Dem Bürgermeister stand das Wasser bis zum Hals

Beigetragen von S.Erdmann am 02. Aug 2018 - 12:06 Uhr
Bild 0 von Dem Bürgermeister stand das Wasser bis zum Hals

Zum 64.mal fand kürzlich die diesjährige „Regatta auf dem Juister Watt“ vom Segelklub Juist statt. Dabei gingen zwanzig Boote an den Start. Erstmalig fand in diesem Jahr der abendliche Regattaball nicht in der Bootshalle, sondern direkt am Bootshafen statt.


Tourismusbeitragssatzung muss geändert werden

Beigetragen von JNN am 31. Jul 2018 - 21:24 Uhr

Am Mittwoch, den 01. August 2018, findet um 19:00 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus, "Alte Schule", Hellerstraße 4, eine Sitzung des Gemeinderates statt. Bei Bedarf wird vor der Beratung der Tagesordnung eine Einwohnerfragestunde durchgeführt.
Tagesordnung unter „Weiterlesen“


Juist-Stiftung ehrte den Zeitstifter des Jahres 2017

Beigetragen von JNN am 31. Jul 2018 - 20:59 Uhr
Bild 0 von Juist-Stiftung ehrte den Zeitstifter des Jahres 2017

Kaum hatte das Platzkonzert des Musikzugs der Freiwilligen Feuerwehr Juist begonnen, musste der Dirigent Michael Bockelmann, als Kreisstabführer ranghöchster Feuerwehrmusiker des Feuerwehrverbandes im Kreis Aurich, das Mikrophon wieder aus der Hand geben. Drei Vorstandsmitglieder fanden sich auf dem Kurplatz ein, um die Ehrung des diesjährigen Zeitstifters der Juist-Stiftung vorzunehmen.


Offenes Insel-Tennisturnier

Beigetragen von JNN am 29. Jul 2018 - 21:56 Uhr
Bild 0 von Offenes Insel-Tennisturnier

In der Zeit vom 30.07. - 04.08.2018 findet das traditionelle Offene Insel-Tennisturnier statt. Das Turnier erfreut sich seit inzwischen mehr als 50 Jahren großer Beliebtheit. Sieger werden in zahlreichen Konkurrenzen ermittelt. Diese reichen von den ganz jungen Spielern bis hin zu den Senioren. Besonderes Highlight ist alljährlich der Kampf um den Raimund-Laux Pokal im Herreneinzel der Altersklasse 40+.


Disco - Schwimmen im Meerwassererlebnisbad am 25.07.2018

Beigetragen von Schwimmbad am 22. Jul 2018 - 19:08 Uhr
Bild 0 von Disco - Schwimmen im Meerwassererlebnisbad am 25.07.2018

Lust auf Partystimmung und Discofeeling? Dann seid ihr bei uns an diesem Abend richtig! Wir wollen Spaß haben zu fetziger Musik, zu alten und neuen Discohits.
Mittwoch, 25. Juli 2018
Einlass: ab 20:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Eintritt: 6 € pro Person
Ende: Gegen 23:00 Uhr


Tag der Feuerwehr und Seenotretter war riesig

Beigetragen von S.Erdmann am 22. Jul 2018 - 17:49 Uhr
Bild 0 von Tag der Feuerwehr und Seenotretter war riesig

Zu einem gemeinsamen Tag der Feuerwehr und der DGzRS luden die Freiwillige Feuerwehr Juist und die Juister Ortsgruppe der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger am Samstagnachmittag am Osthafen ein. Nachdem die beliebte Veranstaltung im Vorjahr aus Termingründen ausgefallen ist, boten die beiden Hilfsorganisationen in diesem Jahr wieder ein buntes Programm mit Speisen, Getränken und Blasmusik an.


Einladung zum großen Sommerfest im Kindergarten

Beigetragen von JNN am 21. Jul 2018 - 08:26 Uhr

Liebe Juister und Juist-Gäste!
Am Sonntag, den 22. Juli, möchten wir mit euch ein großes, fröhliches, buntes und erlebnisreiches Sommerfest rund um den neuen ev. luth. Kindergarten „Schwalbennest“, Schoolpad 2A, feiern. Wir beginnen um 11:00 Uhr mit einem ökomenischen Familiengottesdienst und bieten im Anschluss Gegrilltes, Getränke, Kaffee, Kuchen, Gespräche, Spiele, Kinderschminken, musikalische und künstlerische Unterhaltung durch die Juister Vereine und einen Losverkauf mit wertvollen Gewinnen.
Kuchen- Salat- oder Sachspenden für die Tombola werden dankbar entgegengenommen! Die Kinder sparen auf ein neues Klettergerüst für den Außenbereich.
Die Kindergartenkinder, Eltern und Erzieher/innen freuen sich über jeden Besucher!
Kontakt persönlich oder telefonisch unter 04935 621.


Staffelstab-Übergabe und guter Jahresabschluss beim Stifterforum

Beigetragen von JNN am 20. Jul 2018 - 13:26 Uhr
Bild 0 von Staffelstab-Übergabe und guter Jahresabschluss beim Stifterforum

Das 13. Stifterforum der Juister Bürgerstiftung fand kürzlich erstmals im Juister Dorfgemeinschaftshaus „Alte Schule“ statt. Zahlreiche Gäste aus dem Kreis der Stifterinnen und Stifter hatten sich am Samstagabend eingefunden, um die Berichte von Stiftungsrat und Stiftungsvorstand entgegen zu nehmen.


Tag der Seenotretter und Tag der Feuerwehr findet gemeinsam statt

Beigetragen von JNN am 19. Jul 2018 - 22:58 Uhr
Bild 0 von Tag der Seenotretter und Tag der Feuerwehr findet gemeinsam statt

Am Samstag, den 21. Juli, findet ab 12.00 Uhr am Hafen der diesjährige Tag der Seenotretter gemeinsam mit dem Tag der Feuerwehr statt. Die beiden Hilfsorganisationen bündeln ihre Kräfte an diesem Tag und bieten bis 17:00 Uhr gemeinsam ein buntes Programm mit Verpflegung an.


19 Juister Nachwuchssegler trainierten in Greetsiel

Beigetragen von S.Erdmann am 19. Jul 2018 - 13:46 Uhr
Bild 0 von 19 Juister Nachwuchssegler trainierten in Greetsiel

In Greetsiel fand kürzlich das gemeinschaftliche Training des Arbeitskreises Jugendsegeln im Niedersächsischen Wattenmeer statt. Ausrichter waren der Wassersportverein Burkana Borkum (Zweihandboote) und der Yachtclub Greetsiel (Optis). 19 Jungendliche und Kinder vom Segelklub Juist nahmen an der Wochenende ebenfalls teil.


Tandemspringen auf Juist ist wieder möglich

Beigetragen von JNN am 17. Jul 2018 - 10:22 Uhr

Das beliebte Tandemspringen, wo man zusammen mit einem erfahrenen Fallschirmspringer aus einem Flugzeug in rund 4.000 Metern abspringt, wird derzeit wieder auf Juist angeboten. Noch bis zum 22. Juli sind die Fallschirmspringer mit ihrer Maschine auf Juist und bietet diese Sprünge an. Nähere Informationen bei Jörg Bendixen unter der Telefon-Nummer 0173/3991126, als weiterer Ansprechpartner steht zudem Thomas Puls, den man hinterm Tresen von der „Spelunke“ findet, zur Verfügung.


Nur eine Stimme gab es gegen das Feuerwerk

Beigetragen von S.Erdmann am 15. Jul 2018 - 19:22 Uhr
Bild 0 von Nur eine Stimme gab es gegen das Feuerwerk

Sechzehn Punkte der Tagesordnung plus Einwohnerfragestunde, und das alles in 55 Minuten, der Gemeinderat der Insel Juist hat sich auf seiner letzten Sitzung in der vergangenen Woche im Dorfgemeinschaftshaus ran gehalten. Ob es daran lag, dass kurz darauf ein Fußballspiel der Weltmeisterschaften lief oder weil die Punkte alle ausführlich in den entsprechenden Ausschüssen vorbehandelt waren, lässt sich nicht sagten. Zudem wurden die Beschlüsse überwiegend einstimmig gefasst.


Miles and More oder: Der Weg ist das Ziel

Beigetragen von JNN am 13. Jul 2018 - 17:20 Uhr
Bild 0 von Miles and More oder: Der Weg ist das Ziel

Vom 13. bis zum 21. Oktober 2018 finden die Zugvogeltage im Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer zum 10. Mal statt. Anlässlich dieses Jubiläums wird in einem „Zugvogeltage-Countdown“ jeden Monat eine typische Zugvogelart des Wattenmeeres vorgestellt. Der Juli-Beitrag widmet sich der Küstenseeschwalbe, deren Flugleistung alle Rekorde in den Schatten stellt.


Vor zehn Jahren verstarb Juists Bürgermeister Karl-Josef Wederhake

Beigetragen von S.Erdmann am 10. Jul 2018 - 23:04 Uhr
Bild 0 von Vor zehn Jahren verstarb Juists Bürgermeister Karl-Josef Wederhake

Heute (11. Juli 2018) vor genau zehn Jahren verstarb in den frühen Morgenstunden der damalige Juister Bürgermeister und Kurdirektor Karl-Josef Wederhake an einem schweren Krebsleiden. Wederhake war der erste hauptamtliche Bürgermeister der Insel. Hierzu wurde er 2001 direkt von den Bürgern gewählt, nachdem er schon seit Anfang Januar 2000 als Kur- und Gemeindedirektor auf der Insel tätig war. Im Herbst 2006 wurde er erneut für weitere acht Jahre in seinem Amt bestätigt.


Das „Irish Snug“ eröffnete seine Pforten auf der Strandpromenade

Beigetragen von S.Erdmann am 10. Jul 2018 - 21:22 Uhr
Bild 0 von Das „Irish Snug“ eröffnete seine Pforten auf der Strandpromenade

Nach längerer Umbauphase wurde aus der ehemaligen Diskothek „Zappel“ ein irischer Pub. Unter dem Namen „Irish Snug“ öffnete die neue Gaststätte am Dienstagabend ihre Pforten. Viele Juister und auch Gäste konnten das neuste Juister Gastronomieangebot da schon besichtigen und zeigten sich angetan von der gelungenen und stilvollen Einrichtung. JNN wird noch ausführlich darüber berichten, wir wollen aber vorab schon mal ein paar Fotos von der Eröffnung hier zeigen.


Rettungsboot „Hans Dittmer“ wurde an Land gesetzt

Beigetragen von S.Erdmann am 09. Jul 2018 - 18:08 Uhr
Bild 0 von Rettungsboot „Hans Dittmer“ wurde an Land gesetzt

Großkampftag am vergangenen Wochenende bei der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) auf Juist. Das Rettungsboot „Hans Dittmer“ wurde an Land gesetzt und von unten gereinigt. Die Verbindung Schlickboden im Hafen und der Wechsel vom Schwimmen bei Flut und Trockenliegen bei Ebbe hatten dazu geführt, dass das Unterwasserschiff stark mit sogenannten Seepocken bewachsen war. Dieses führt zu einem Geschwindigkeitsverlust bzw. höheren Treibstoffverbrauch.

« 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 »