Juist Impression

Newsbeiträge » Rat und Verwaltung

Internetanbindung von Juist zum Festland bleibt ein Rätsel

Beigetragen von S.Erdmann am 16. Sep 2019 - 17:01 Uhr
Bild 0 von Internetanbindung von Juist zum Festland bleibt ein Rätsel

Die Neukonzeption der Ausstellung im Küstenmuseum (Foto) beschäftigte den Rat auf seiner letzten Sitzung, denn es tun sich Probleme beim der Finanzierung der Maßnahme auf. Für das Projekt werden 952.400 Euro benötigt, im Finanzierungskonzept der Verwaltung wurde ursprünglich ein Eigenanteil der Gemeinde von 40.000 Euro veranschlagt, der Rest sollte über Fördermittel und Zuschüsse fließen. Doch jetzt musste der Rat einen Beschluss fassen, den Eigenanteil auf nunmehr 215.000 Euro aufzustocken, womit man sich sichtlich schwer tat.


Muss der Bauhof dem Nationalparkhaus weichen?

Beigetragen von S.Erdmann am 15. Sep 2019 - 11:06 Uhr
Bild 0 von Muss der Bauhof dem Nationalparkhaus weichen?

Wohin mit dem Nationalparkhaus? - Mit dieser Frage befasste sich der Juister Rat auf seiner öffentlichen Sitzung am Donnerstagabend. Ratsmitglied Gerhard Jacobs (CDU) hatte einen Antrag eingereicht, wonach die Verwaltung über die Standortverlagerung in das Objekt „Schwarze Bude“ (Foto) in der Billstraße verhandeln soll. Dabei sollte die langfristige Standortsicherung im Eigentum der Gemeinde angestrebt werden. Die Vereinbarung zum jetzigen Standort im alten Bahnhof läuft aus.


Noch weniger Tagesfahrten im kommenden Jahr im Fahrplan

Beigetragen von S.Erdmann am 14. Sep 2019 - 18:36 Uhr
Bild 0 von Noch weniger Tagesfahrten im kommenden Jahr im Fahrplan

Auf der letzten Sitzung des Gemeinderates berichtete Bürgermeister Dr. Tjark Goerges über das Ergebnis der diesjährigen Fahrplankonferenz bei der AG Reederei Norden-Frisia. Hieran haben er und Ratsvorsitzender Björn Westermann (Pro Juist) teilgenommen, und beide zeigten sich nicht sonderlich zufrieden. Besonders die weiter rückläufige Zahl von Tagesfahrten im Juistverkehr wurde von den Gemeindevertretern bemängelt, in Vorgesprächen mit dem Einzelhandel und dem DEHOGA wurde das dort ebenfalls kritisiert.


Rat stellte Weichen für Zukunft der Pferdetaxis zum Flugplatz

Beigetragen von S.Erdmann am 13. Sep 2019 - 19:51 Uhr
Bild 0 von Rat stellte Weichen für Zukunft der Pferdetaxis zum Flugplatz

Ein klares Bekenntnis zum Erhalt des Transport-gewerbes mittels Pferdefuhrwerken und somit auch ein Bekenntnis zur Pferdeinsel Juist gab der Gemeinderat auf seiner letzten öffentlichen Sitzung am Donnerstagabend im Dorfgemeinschaftshaus gleich dreimal einstimmig ab. Auf der Tagesordnung standen drei Anträge der HUF Spedition Juist GmbH, die zusätzliche Abstell- und Weideflächen beantragt hatte, um zukünftig den Personenverkehr zwischen Ort und Flugplatz alleine stemmen zu können.


Weitere Ratssitzung zur Abarbeitung aller Punkte erforderlich

Beigetragen von JNN am 13. Sep 2019 - 12:29 Uhr

Am Donnerstag, den 19. September 2019, findet um 19:00 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus, "Alte Schule", Hellerstraße 4, eine Sitzung des Gemeinderates statt. Es ist quasi die Fortsetzung der Sitzung vom 12. September, denn wegen der vielen Punkte hat man diese auf zwei Sitzungstermine verteilt. Bei Bedarf wird vor der Beratung der Tagesordnung eine Einwohnerfragestunde durchgeführt.
Tagesordnung unter „Weiterlesen“.


Rat tagt erstmalig nach der Sommerpause

Beigetragen von JNN am 04. Sep 2019 - 11:19 Uhr

Am Donnerstag, den 12. September 2019, findet um 19:00 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus, "Alte Schule", Hellerstraße 4, eine Sitzung des Gemeinderates statt. Bei Bedarf wird vor der Beratung der Tagesordnung eine Einwohnerfragestunde durchgeführt.
Tagesordnung unter „Weiterlesen“


Kurorchester auf Tagesordnung vom Bäderausschuss

Beigetragen von JNN am 29. Aug 2019 - 16:18 Uhr

Am Dienstag, den 03. September, findet um 19:00 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus, "Alte Schule", Hellerstraße 4, eine Sitzung des Bäderausschusses statt. Bei Bedarf wird vor der Beratung der Tagesordnung eine Einwohnerfragestunde durchgeführt.
Tagesordnung unter „Weiterlesen“


Schulausschuss muss neue Ausschussmitglieder verpflichten

Beigetragen von JNN am 28. Aug 2019 - 17:08 Uhr

Am Montag, den 02. September 2019, findet um 19:00 Uhr, im Dorfgemeinschaftshaus, "Alte Schule", Hellerstraße 4, eine Sitzung des Ausschuss für Schule, Soziales und Sport statt. Bei Bedarf wird vor der Beratung der Tagesordnung eine Einwohnerfragestunde durchgeführt.
Tagesordnung unter „Weiterlesen“


Bauausschuss startet nach Ende der Sommerpause

Beigetragen von JNN am 25. Aug 2019 - 15:57 Uhr

Am Dienstag, den 27. August 2019, findet um 19:00 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus, "Alte Schule", Hellerstraße 4, eine Sitzung des Bau- und Umweltausschusses statt. Bei Bedarf wird vor der Beratung der Tagesordnung eine Einwohnerfragestunde durchgeführt.
Tagesordnung unter Weiterlesen


Bürgermeister begeistert über gute Resonanz vom Lampionumzug

Beigetragen von S.Erdmann am 12. Aug 2019 - 21:21 Uhr

Aufgrund der hohen Teilnehmerzahl und der überwältigenden positiven Resonanz auf den Lampionumzug in der vergangenen Woche hatte JNN bei der Gemeinde- und Kurverwaltung nachgefragt, wie die Sache dort bewertet wird. Bürgermeister Dr. Tjark Goerges, der zugleich auch Kurdirektor von Juist ist, antwortete uns jetzt darauf: „Ich begrüße die private Initiative zur Umsetzung des Lampionumzugs und bin begeistert über die Resonanz. Super.“


Thomas Vodde ein Vierteljahrhundert bei der Inselgemeinde Juist

Beigetragen von JNN am 08. Jul 2019 - 11:33 Uhr
Bild 0 von Thomas Vodde ein Vierteljahrhundert bei der Inselgemeinde Juist

Thomas Vodde feierte in der vergangenen Woche sein 25-jähriges Dienst- und Betriebsjubiläum. Seit dem 01. Juni 1994 ist er bei der Inselgemeinde Juist als Sachgebietsleiter für den Bereich Veranstaltungen und Werbung in der Kurverwaltung beschäftigt. Mit Wirkung vom 01. Juli 2009 wurde er zum allgemeinen Vertreter des Bürgermeisters und stellvertretenden Kurdirektor bestellt.


„Mister Fill“ arbeitete nur drei Tage für die Inselgemeinde

Beigetragen von S.Erdmann am 06. Jul 2019 - 12:26 Uhr
Bild 0 von „Mister Fill“ arbeitete nur drei Tage für die Inselgemeinde

Der Juister Gemeinderat tagte am Donnerstagabend im Dorfgemeinschaftshaus. Das neue Tarifsystem für Bad und Sauna wurde zu Beginn von der Tagesordnung abgesetzt. Mehrfach pendelte dieser Punkt zwischen Rat, Verwaltungs- und Bäderausschuss hin und her, zuletzt gab es ein Ratsinfogespräch dazu. Dort sei man schließlich nach einer Grundsatzdiskussion überein gekommen, die neue Kalkulation im Herbst abzuwarten, um dann aufgrund der aktuellen Zahlen zu entscheiden, ob die Preise angepasst werden müssen.


Bäderausschuss: Wenig Ergebnisse, aber viel Zoff

Beigetragen von S.Erdmann am 27. Jun 2019 - 12:01 Uhr

Auf Juist wird es auch in absehbarer Zeit keinen Fitness-Raum bei der Kurverwaltung geben. Zwar wurde im Januar vergangenen Jahres die Einrichtung eines Fitness-Studios und Sportraum im Erlebnisbad vom Rat beschlossen, aber nach einer zwischenzeitlich erfolgten Entkernung des Raumes wurde festgestellt, dass die ins Auge gefassten Räumlichkeiten zu klein für beide Zwecke sind. Der Bäderausschuss befasste sich ausführlich damit auf seiner öffentlichen Sitzung am Dienstagabend im Dorfgemeinschaftshaus.


Routinesitzung ohne besondere Punkte beim Gemeinderat steht an

Beigetragen von JNN am 25. Jun 2019 - 17:13 Uhr

Am Donnerstag, den 04. Juli 2019, findet um 19:00 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus, "Alte Schule", Hellerstraße 4, eine Sitzung des Gemeinderates statt. Bei Bedarf wird vor der Beratung der Tagesordnung eine Einwohnerfragestunde durchgeführt.
Tagesordnung unter "Weiterlesen"


Einrichtung eines Museumscafes im Loog wäre wünschenswert

Beigetragen von S.Erdmann am 22. Jun 2019 - 12:31 Uhr

Der Bau- und Umweltausschuss fasste auf seiner letzten öffentlichen Sitzung zum Bebauungsplan „Zwischen den Deichen“ einstimmig einen Beschluss für die Anregungen und Bedenken sowie einen Satzungsbeschluss zum Bebauungsplan. Ziel der Änderung des Planes ist die Realisierung eines Minigolfplatzes westlich der Bahnhofstraße zwischen Ortslage (etwas auf Höhe Alter Bahnhof) und Deich. Im rechtskräftigen Bebauungsplan war die öffentliche Grünfläche als „Spielplatz“ eingetragen, jetzt wurde die Zweckbestimmung der geplanten Nutzung „Minigolf“ angepasst.


Gastronomieangebot an der „Wilhelmshöhe“ soll ausgeweitet werden

Beigetragen von S.Erdmann am 21. Jun 2019 - 11:53 Uhr
Bild 0 von Gastronomieangebot an der „Wilhelmshöhe“ soll ausgeweitet werden

Fünfzehn Zuhörer bei einer Ausschusssitzung auf Juist ist eine ganze Menge. Doch zahlreiche Insulaner sind zu der öffentlichen Sitzung vom Bau- und Umweltausschuss, die am Donnerstagabend im Dorfgemeinschaftshaus „Alte Schule“ stattfand, erschienen. Alle kamen wegen dem Punkt „Vorstellung der Planungsunterlagen zur Wilhelmshöhe“, und alle bewegte die Frage, bleibt das beliebte Cafe auch zukünftig ein Gastronomiebetrieb oder wird es zu weiteren Ferienwohnungen umgebaut.


Bäderausschuss berät erneut über Preise für Bad und Sauna

Beigetragen von JNN am 20. Jun 2019 - 11:20 Uhr

Am Dienstag, den 25. Juni 2019, findet um 19:00 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus, "Alte Schule", Hellerstraße 4, eine Sitzung des Bäderausschusses statt. Bei Bedarf wird vor der Beratung der Tagesordnung eine Einwohnerfragestunde durchgeführt.
Tagesordnung unter „Weiterlesen“


Planungen für die „Wilhelmshöhe“ werden vorgestellt

Beigetragen von JNN am 15. Jun 2019 - 16:54 Uhr

Am Donnerstag, den 20. Juni 2019, findet um 19:00 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus, "Alte Schule", Hellerstraße 4, eine Sitzung des Bau- und Umweltausschusses statt. Bei Bedarf wird vor der Beratung der Tagesordnung eine Einwohnerfragestunde durchgeführt.

Tagesordnung unter „Weiterlesen“


Rat fragt sich, warum viele Fahrer von Pedelecs nicht treten müssen

Beigetragen von S.Erdmann am 26. Mai 2019 - 14:17 Uhr
Bild 0 von Rat fragt sich, warum viele Fahrer von Pedelecs nicht treten müssen

Der Gemeinderat behandelte kürzlich eine große Zahl von Punkten innerhalb kurzer Zeit, denn alles war zuvor schon ausführlich im Bau- bzw. Bäderausschuss behandelt worden. Lediglich die Anpassung des Tarifsystems für Hallenbad und Sauna, die Preiserhöhungen für 2020 beinhaltet, wurde zuvor vom Verwaltungsausschuss zurückgestellt und von der Tagesordnung genommen.


Gemeinderat behandelt Themen der Ausschüsse am Mittwoch

Beigetragen von JNN am 15. Mai 2019 - 18:05 Uhr

Am Mittwoch, den 22. Mai 2019, findet um 19:00 Uhr, im Dorfgemeinschaftshaus, "Alte Schule", Hellerstraße 4, eine Sitzung des Gemeinderates statt. Bei Bedarf wird vor der Beratung der Tagesordnung eine Einwohnerfragestunde durchgeführt.
Tagesordnung unter „Weiterlesen“


Eintrittspreise für Bad und Sauna wurden vom Bäderausschuss angepasst

Beigetragen von S.Erdmann am 15. Mai 2019 - 17:46 Uhr
Bild 0 von Eintrittspreise für Bad und Sauna wurden vom Bäderausschuss angepasst

Nur mit kleiner Besetzung tagte der Bäderausschuss Anfang der Woche, denn gleich zwei Werksausschussmitglieder (Mitarbeiter der Kurverwaltung) und zwei CDU-Ausschussmitglieder fehlten. Die Tagesordnung war auch eher übersichtlich, es gab nur wenige Routinepunkte abzuhandeln.


Fahrradvermieter wollen keine weiteren Pedelacs auf Juist

Beigetragen von S.Erdmann am 15. Mai 2019 - 16:36 Uhr
Bild 0 von Fahrradvermieter wollen keine weiteren Pedelacs auf Juist

Manchmal bieten die Kenntnisgaben der Verwaltung oder die Einwohnerfragestunde die interessantesten Themen bei Sitzungen, so auch auf der letzten Bäderausschusssitzung auf Juist. Mit rund zehn Zuschauern war diese schon übermäßig stark besucht; ein großer Teil bestand aus Juister Fahrradvermietern, welche dem Ausschuss und der Verwaltung ihr Anliegen vortragen wollten.


Bootshafenzufahrt und Strand-Bebauungsplan vorm Bauausschuss

Beigetragen von S.Erdmann am 13. Mai 2019 - 11:11 Uhr
Bild 0 von Bootshafenzufahrt und Strand-Bebauungsplan vorm Bauausschuss

Mit der unendlichen Geschichte, wie man weniger Schlick und Sand in den Bootshafen bekommt, befasste sich der Bau- und Umweltausschuss dieser Tage auf einer öffentlichen Sitzung. Es ging darum, bei der NBank Fördergelder (sogenannte GRW-Mittel) zur reversiblen Verlegung der Hafendurchfahrt vom Gewerbe- in den Sportboothafen nach Norden zu beantragen. Fachleute rechnen bei dieser Maßnahme mit einer Reduzierung von Sedimenteinträgen und somit geringeren Unterhaltungskosten.


Bäderausschuss befasst sich mit Gastgeberverzeichnis für 2020

Beigetragen von JNN am 08. Mai 2019 - 10:21 Uhr

Am Montag, den 13. Mai, findet um 19:00 Uhr, im Dorfgemeinschaftshaus, "Alte Schule", Hellerstraße 4, eine Sitzung des Bäderausschusses statt. Bei Bedarf wird vor der Beratung der Tagesordnung eine Einwohnerfragestunde durchgeführt.
Tagesordnung unter „Weiterlesen“


Bau- und Umweltausschuss berät über Einfahrt vom Sportboothafen

Beigetragen von JNN am 03. Mai 2019 - 16:20 Uhr

Am Donnerstag, den 09. Mai 2019, um 19:00 Uhr findet im Dorfgemeinschaftshaus, "Alte Schule", Hellerstraße 4, eine Sitzung des Bau- und Umweltausschusses.
Bei Bedarf wird vor der Beratung der Tagesordnung eine Einwohnerfragestunde durchgeführt.
Tagesordnung unter „Weiterlesen“

« 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 »