Juist Impression

Newsbeiträge » Rat und Verwaltung

Der Inselrat tagte nur sechs Minuten

Beigetragen von S.Erdmann am 01. Mär 2018 - 21:47 Uhr

Bereits nach sechs Minuten konnte Ratsvorsitzender Björn Westermann die letzte Sitzung des Gemeinderates wieder schließen. Nur einen Punkt gab es, für den man dieser Tage die Sitzung im Dorfgemeinschaftshaus „Alte Schule“ angesetzt hatte. Beratungsgegenstand war der vorhabenbezogene Bebauungsplan Nr. 5, wo es um den Pferde- und Bauhof an der Flugplatzstraße ging.


Neuer Termin für ausgefallene Ratssitzung steht

Beigetragen von JNN am 22. Feb 2018 - 19:12 Uhr

Am Montag, den 26. Februar, findet um 19:00 Uhr, im Dorfgemeinschaftshaus, "Alte Schule", Hellerstraße 4, die am letzten Mittwoch ausgefallene Sitzung des Gemeinderates statt. Bei Bedarf wird vor der Beratung der Tagesordnung eine Einwohnerfragestunde durchgeführt. Einziger Punkt ist die Behandlung des vorhabenbezogenen Bebauungsplanes Nr. V 5 "Pferde- und Bauhof an der Flugplatzstraße"


Ratssitzung wird verschoben

Beigetragen von JNN am 21. Feb 2018 - 13:23 Uhr

Die Gemeinde teilte mit, dass die Ratssitzung am 21.02.2018 wegen eines Formfehlers in der Einladung abgesagt wurde und ausfällt. Ein neuer Termin in der nächsten Woche wird noch bekannt gegeben.


Rat tagt am Mittwoch für einen Punkt

Beigetragen von JNN am 19. Feb 2018 - 18:14 Uhr

Am Mittwoch, den 21. Februar, findet um 19:00 Uhr,im Dorfgemeinschaftshaus, "Alte Schule", Hellerstraße 4, eine Sitzung des Gemeinderates statt. Bei Bedarf wird vor der Beratung der Tagesordnung eine Einwohnerfragestunde durchgeführt. Einziger Punkt ist die Behandlung des vorhabenbezogenen Bebauungsplanes Nr. V 5 "Pferde- und Bauhof an der Flugplatzstraße"


CDU zeigte sich verärgert über Behandlung ihres Antrages

Beigetragen von S.Erdmann am 01. Feb 2018 - 22:10 Uhr
Bild 0 von CDU zeigte sich verärgert über Behandlung ihres Antrages

In einer Grundsatzentscheidung über die Zukunft vom „Haus des Kurgastes“ (HDK) hat der Gemeinderat sich zum Objekt und Standort des Hauses bekannt. Damit wird nicht über einen eventuellen Neubau an anderer Stelle beraten und geplant. Das war wohl der wichtigste Beschluss auf der öffentlichen Gemeinderatssitzung, die am Dienstagabend im Dorfgemeinschaftshaus „Alte Schule“ stattfand.


Gemeinderat tagt am Dienstag öffentlich

Beigetragen von JNN am 25. Jan 2018 - 18:23 Uhr

Am Dienstag, den 30. Januar findet um 19:00 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus, "Alte Schule", Hellerstraße 4, eine Sitzung des Gemeinderates statt. Bei Bedarf wird vor der Beratung der Tagesordnung eine Einwohnerfragestunde durchgeführt.
Tagesordnung unter Weiterlesen.


Weniger Anhänger sollten auf Juister Straßen stehen

Beigetragen von S.Erdmann am 23. Jan 2018 - 22:53 Uhr

Der Bau- und Umweltausschuss befasste sich auf seiner letzten Sitzung am Montagabend im Dorfgemeinschaftshaus „Alte Schule“ mit den Kompensationsmaßnahmen, die noch im Bereich der Insel nötig sind. Der Gesetzgeber schreibt entsprechende Flächen für bereits erfolgte Baumaßnahmen (Seebrücke), die Festsetzung von Bauflächen in den Bebauungsplänen und zukünftige Bauvorhaben vor. Zwischenzeitlich liegen Vorstudien vom Landschaftsplanungsbüro Ecoplan und dem Stadtplanungsbüro Weinert dazu vor.


Ohne Moderator kann es gehen, ohne Unterlagen nicht

Beigetragen von S.Erdmann am 21. Jan 2018 - 22:21 Uhr
Bild 0 von Ohne Moderator kann es gehen, ohne Unterlagen nicht

Eine Grundsatzentscheidung zur Zukunft vom „Haus des Kurgastes“ (HDK) wird zu den großen Herausforderungen der nächsten Zeit gehören, so Bürgermeister Dr. Tjark Goerges in seiner Neujahrsansprache vor einigen Tagen. In der vergangenen Woche ging es bereits los, allerdings legte der Projektbeginn auf der öffentlichen Sitzung des Bäderausschusses einen tüchtigen Fehlstart hin. Drei voneinander abweichende Anträge, wovon einer gar nicht vorhanden war, sorgten dafür, dass auf dieser Sitzung erst mal gar nichts entschieden wurde.


Jeder Juister Bürger erarbeitet 34.800 Euro im Jahr

Beigetragen von S.Erdmann am 17. Jan 2018 - 22:59 Uhr
Bild 0 von Jeder Juister Bürger erarbeitet 34.800 Euro im Jahr

In einem überschaubaren Rahmen von rund 35 Personen fand dieser Tage der Neujahrsempfang der Inselgemeinde im Trausaal vom Alten Warmbad statt. In seiner Ansprache ging Bürgermeister Dr. Tjark Goerges, der 2017 das erste Jahr seiner Amtszeit absolvierte, neben einen Rückblick auch auf die zukünftigen Pläne der Insel ein.


Bau- und Umweltausschuss tagt am Montag

Beigetragen von JNN am 17. Jan 2018 - 22:56 Uhr

Am Montag, den 22. Januar, findet um 19:00 Uhr, im Dorfgemeinschaftshaus, "Alte Schule", Hellerstr. 4, eine Sitzung des Bau- und Umweltausschusses statt.
Bei Bedarf wird vor der Beratung der Tagesordnung eine Einwohnerfragestunde durchgeführt.
Tagesordnung unter "Weiterlesen"


Bäderausschuss berät über Zukunft vom Haus des Kurgastes

Beigetragen von JNN am 15. Jan 2018 - 22:01 Uhr

Am Donnerstag, den 18. Januar, findet um 19:00 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus, "Alte Schule", Hellerstr. 4, eine Sitzung des Bäderausschusses statt. Bei Bedarf wird vor der Beratung der Tagesordnung eine Einwohnerfragestunde durchgeführt.
(Tagesordnung unter weiterlesen)


Neujahrsempfang der Inselgemeinde

Beigetragen von JNN am 06. Jan 2018 - 17:14 Uhr

Der Neujahrsempfang 2018 der Gemeinde Juist findet am Sonntag, den 14. Januar 2018 um 11:15 Uhr im Trausaal vom Alten Warmbad statt. Neben der Ansprache des Bürgermeisters soll es gute Gespräche und natürlich auch ein Glas Sekt geben.


Nur die Hälfte der Tagesordnung konnte abgearbeitet werden

Beigetragen von S.Erdmann am 07. Dez 2017 - 07:45 Uhr

Kaum Beschlussempfehlungen für den Rat, wütende Ausschussmitglieder, arg strapaziere Zuschauer und fast die Hälfte der Tagesordnungspunkte vom Ausschuss gar nicht behandelt, das waren die traurigen Ergebnisse der Sitzungen vom Wirtschaftsförderung- und Haushaltsausschuss sowie vom Bäderausschuss, die am Dienstagabend im Dorfgemeinschaftshaus „Alte Schule“ stattfanden. Da man beide Sitzungen hintereinander auf einen Abend gelegt und die Tagesordnung mit siebzehn zum Teil sehr wichtigen Punkten hoffnungslos überladen hatten, brach Ausschussvorsitzende Heike Heiken (Grüne) die Sitzung nach drei Stunden ab. Laut Geschäftsordnung ist nach maximal drei Stunden Schicht.


Gemeinsame Sitzung des Wirtschaftsförderungs- und Haushaltsausschuss und des Bäderausschusses

Beigetragen von JNN am 05. Dez 2017 - 08:05 Uhr

Am 05.12.2017, 19:00 Uhr, ist im Dorfgemeinschaftshaus, "Alte Schule", Hellerstraße 4, eine Gemeinsame Sitzung des Wirtschaftsförderungs- und Haushaltsausschuss (3. Sitzung) und des Bäderausschusses (7. Sitzung).
Bei Bedarf wird vor der Beratung der Tagesordnung eine Einwohnerfragestunde durchgeführt.


Sitzung des Bau- und Umweltausschusses

Beigetragen von JNN am 27. Nov 2017 - 20:28 Uhr

Am 30.11.2017, 19:00 Uhr, ist im Dorfgemeinschaftshaus, "Alte Schule", Hellerstraße 4, eine Sitzung des Bau- und Umweltausschusses.
Bei Bedarf wird vor der Beratung der Tagesordnung eine Einwohnerfragestunde
durchgeführt.


Verfahren für neue Bebauungspläne ziehen sich weiter hin

Beigetragen von S.Erdmann am 09. Nov 2017 - 23:05 Uhr

Recht wenig ist bei der letzten Sitzung des Gemeinderates rausgekommen, als dieser am Mittwochabend öffentlich im Dorfgemeinschaftshaus „Alte Schule“ tagte. Zwar wurde den Beschlussempfehlungen der Ausschüsse gefolgt und der Vertrag mit dem Kurorchester für die kommenden Jahre auf den Weg gebracht, ebenso wurde der Jahresabschluss und Lagebericht der Kurverwaltung festgestellt und die Werksleitung entlastet, aber mit der Neuaufstellung in Sachen Bebauungspläne ging es wieder nicht recht weiter, worüber auch einige Ratsmitglieder ihrem Unmut kund taten.


Sitzung des Gemeinderates

Beigetragen von JNN am 08. Nov 2017 - 09:42 Uhr

Am 08.11.2017, 19:00 Uhr, ist im Dorfgemeinschaftshaus, "Alte Schule", Hellerstraße 4, eine Sitzung des Gemeinderates.
Bei Bedarf wird vor der Beratung der Tagesordnung eine Einwohnerfragestunde
durchgeführt. Tagesordnungspunkte finden Sie unter weiterlesen...


Lothar Sommer stellte Planung für neue Sturmklause vor

Beigetragen von S.Erdmann am 29. Okt 2017 - 23:16 Uhr
Bild 0 von Lothar Sommer stellte Planung für neue Sturmklause vor

Die Pläne für den Neubau eines Gastronomiebetriebes auf der Fläche der ehemaligen „Sturmklause“ an der Juister Strandpromenade standen im Mittelpunkt der Sitzung des Bau- und Umweltausschusses der Inselgemeinde, die Ende vergangener Woche stattfand. Im Januar 2015 war die „Sturmklause“ durch einen Brand völlig zerstört worden (JNN berichtete), jetzt gibt es Pläne für einen Neubau, und da zurzeit eh ein neuer Bebauungsplan für das Gebiet erstellt wird, ist es Aufgabe von Ausschuss, Rat und Verwaltung, die Sache in Einklang zu bekommen.


Mitarbeiterdiscoabende im Jugendraum geplant

Beigetragen von S.Erdmann am 27. Okt 2017 - 18:58 Uhr

Auch die kommenden zwei Jahre wird das ungarische Kurorchester in den Sommermonaten wieder auf Juist sein, um die Gäste musikalisch zu unterhalten. Einstimmig votierte der Bäderausschuss auf seiner öffentlichen Sitzung am Donnerstagabend im Dorfgemeinschaftshaus „Alte Schule“ dafür, dass der Vertrag für die Jahre 2018 und 2019 unter Dach und Fach gebracht wird.


Projekte „Sturmklause“ und „Inselrose“ werden vorgestellt

Beigetragen von JNN am 24. Okt 2017 - 20:46 Uhr

Am Donnerstag, den 26. Oktober 2017 findet um 19:00 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus, "Alte Schule", Hellerstraße 4, eine Sitzung des Bau- und Umweltausschusses statt. Bei Bedarf wird vor der Beratung der Tagesordnung eine Einwohnerfragestunde durchgeführt.
Tagesordnung unter weiterlesen.


Bäderausschuss tagt eine Stunde früher als üblich

Beigetragen von JNN am 24. Okt 2017 - 20:39 Uhr

Am Donnerstag, den 26. Oktober 2017 findet um 18:00 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus, "Alte Schule", Hellerstr. 4, eine Sitzung des Bäderausschusses statt. Bei Bedarf wird vor der Beratung der Tagesordnung eine Einwohnerfragestunde durchgeführt.
Tagesordnung unter weiterlesen.


Thalasso-Zertifizierung wäre ohne Partnerbetriebe nicht möglich

Beigetragen von JNN am 04. Okt 2017 - 21:02 Uhr

Juist hat die Zertifizierung als Thalasso-Nordseeheilbad ein weiteres Mal mit fast vierundneunzig Prozent der zu erreichenden Punktzahl erhalten. Die Angebote der Thalassoabteilung der Kurverwaltung Juist – dem TöwerVital - sowie ausgewählter Hotels auf Juist heben sich demnach in den Bereichen Gesundheit und Thalasso deutlich von den üblichen Standards ab.


Gerhard Jacobs sieht nur einen Scherbenhaufen statt Bebauungspläne

Beigetragen von S.Erdmann am 23. Sep 2017 - 11:05 Uhr
Bild 0 von Gerhard Jacobs sieht nur einen Scherbenhaufen statt Bebauungspläne

Die Absetzung von zwei Punkten auf der letzten Sitzung vom Juister Gemeinderat, die sich mit den Neuaufstellungen von Bebauungsplänen befassten, rief die Empörung eines Anwohners in der Einwohnerfragestunde hervor, so dass es hier zu zahlreichen Wortmeldungen von Verwaltung und Ratsmitglieder kam. Insbesondere wurde bedauert, dass die Neufassung der Pläne viel zu lange dauerte und die deswegen beschlossenen Veränderungssperren zu den Plänen in diesem Herbst auslaufen.


Strandgastronomie soll Westbereich vom Badestrand beleben

Beigetragen von S.Erdmann am 21. Sep 2017 - 22:12 Uhr
Bild 0 von Strandgastronomie soll Westbereich vom Badestrand beleben

Wie zuvor schon der Bauausschuss, stimmte nun auch der Juister Gemeinderat auf seiner letzten öffentlichen Sitzung am Mittwochabend im Dorfgemeinschaftshaus „Alte Schule“ einstimmig für die Einführung einer Strandgastronomie. Die Gemeinde soll den zukünftigen Betreiber unterstützen, allerdings erzielte man keine Einigkeit darüber, wer die Kosten für die Anbindung mit Strom, Wasser und Abwasser trägt.


Sitzung des Gemeinderates

Beigetragen von JNN am 17. Sep 2017 - 23:00 Uhr

Am 20.09.2017, 19:00 Uhr, ist im Dorfgemeinschaftshaus "Alte Schule", Hellerstraße 4, eine Sitzung des Gemeinderates.
Bei Bedarf wird vor der Beratung der Tagesordnung eine Einwohnerfragestunde durchgeführt.

« 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 »