Juist Impression

Newsbeiträge » Rat und Verwaltung

Keine unrechtmäßige Nutzung vom Gemeindeflächen

Beigetragen von S.Erdmann am 10. Mär 2022 - 09:36 Uhr
Bild 0 von Keine unrechtmäßige Nutzung vom Gemeindeflächen

Nach der vorletzten Sitzung vom Bauausschuss im Januar 2022 und der anschließenden Berichterstattung der Presse hatte sich Werner Hoenzelaer aus Bochum, der heutige Eigentümer vom Haus „Prochnow“, bei der Inselgemeinde gemeldet. Im Januar ging es um die Erstellung eines Pachtvertrages für ein Grundstück der Gemeinde, dass sich südlich des Hauses befindet.


Am Dienstag tagt der Gemeinderat

Beigetragen von JNN am 10. Mär 2022 - 09:20 Uhr
Bild 0 von Am Dienstag tagt der Gemeinderat

Am Dienstag, den 15. März 2022, findet um 19:00 Uhr im Haus des Kurgastes, Großer Saal, Strandpromenade 6, eine Sitzung des Gemeinderates statt. Bei Bedarf wird vor der Beratung der Tagesordnung eine Einwohnerfragestunde durchgeführt.
Tagesordnung unter „Weiterlesen“


Feuerwehr wird stets in Planungen für neues Feuerwehrhaus einbezogen

Beigetragen von S.Erdmann am 08. Mär 2022 - 16:55 Uhr
Bild 0 von Feuerwehr wird stets in Planungen für neues Feuerwehrhaus einbezogen

Unter den Kenntnisgaben der Verwaltung ging es auf der letzten Sitzung des Bau- und Umweltausschusses auch um die erheblichen Schäden, die an den Dünen im Westen nach den letzten Sturmfluten ersichtlich wurden. Hier gab es einen Wasserdurchbruch in den Dünen, der Teile des Kräutertals geflutet hatte. Bürgermeister Dr. Tjark Goerges zeigte sich mit den aktuell getroffenen (oder nicht getroffenen) Maßnahmen sehr unzufrieden.


Sand von der ehemaligen „Sturmklause“ soll auf Juist verbleiben

Beigetragen von S.Erdmann am 03. Mär 2022 - 22:54 Uhr
Bild 0 von Sand von der ehemaligen „Sturmklause“ soll auf Juist verbleiben

Der Bau- und Umweltausschuss stimmte auf seiner letzten öffentlichen Sitzung am Donnerstagabend im „Haus des Kurgastes“ für eine Änderung zur Baugenehmigung der neuen Beach Bar Juist Royal (ehemals Sturmklause), womit der Betreiber im kommenden Sommer wieder eine Schirmbar auf dem Gelände betreiben kann. Der Ausschuss legt aber Wert darauf, dass das feste Gebäude in der Bausaison 2022/23 fertig gestellt wird.


Sitzung des Ausschusses für Schule, Soziales und Sport steht an

Beigetragen von JNN am 03. Mär 2022 - 17:39 Uhr
Bild 0 von Sitzung des Ausschusses für Schule, Soziales und Sport steht an

Am Dienstag, den 08. März 2022, findet um 19:00 Uhr im Haus des Kurgastes, Großer Saal, Strandpromenade 6, eine Sitzung des Ausschusses für Schule, Soziales und Sport statt. Tagesordnung unter "Weiterlesen".


Bau- und Umweltausschuss tagt am Donnerstag

Beigetragen von JNN am 01. Mär 2022 - 11:28 Uhr
Bild 0 von Bau- und Umweltausschuss tagt am Donnerstag

An Donnerstag, den 03. März 2022, findet um 19:00 Uhr im Haus des Kurgastes, Großer Saal, Strandpromenade 6, eine Sitzung des Bau- und Umweltausschusses statt. Bei Bedarf wird vor der Beratung der Tagesordnung eine Einwohnerfragestunde durchgeführt.
Tagesordnung unter „Weiterlesen“


Neue Sitzungsperiode beginnt mit dem Bäderausschuss

Beigetragen von JNN am 26. Feb 2022 - 11:25 Uhr
Bild 0 von Neue Sitzungsperiode beginnt mit dem Bäderausschuss

Am Dienstag, den 01. März 2022, findet um 19:00 Uhr im Haus des Kurgastes, Großer Saal, Strandpromenade 6, eine Sitzung des Bäderausschusses statt. Bei Bedarf wird vor der Beratung der Tagesordnung eine Einwohnerfragestunde durchgeführt.
Tagesordnung und Redaktionshinweis unter „Weiterlesen“.


Ehemalige Grünen-Ratsfrau Hilta Depser-Moritz verstorben

Beigetragen von JNN am 07. Feb 2022 - 13:44 Uhr
Bild 0 von Ehemalige Grünen-Ratsfrau Hilta Depser-Moritz verstorben

Hilta Depser-Moritz, ehemalige Ratsfrau der Grünen und Tochter des Inselkünstlers Alf Depser, ist verstorben. Die Bündnisgrünen erinnern in einem Nachruf an sie, diesen finden Sie unter „Weiterlesen“.


Bauarbeiten im Küstenmuseum sollen endlich beginnen

Beigetragen von S.Erdmann am 30. Jan 2022 - 12:06 Uhr
Bild 0 von Bauarbeiten im Küstenmuseum sollen endlich beginnen

Eine ganze Reihe von Aufträgen im Zusammenhang mit Baumaßnahmen musste der Gemeinderat auf seiner letzten öffentlichen Sitzung vergeben. Dazu wurde zuvor die Tagesordnung geändert, damit auch Planungsleistungen und Arbeiten auf dem Zwischendeichgelände vergeben werden konnten. Auch einer Verteuerung der Baukosten für das Küstenmuseum wurden vom Rat akzeptiert.


Wer Gemeindeflächen nutzt, soll auch Pacht dafür bezahlen

Beigetragen von S.Erdmann am 29. Jan 2022 - 11:43 Uhr
Bild 0 von Wer Gemeindeflächen nutzt, soll auch Pacht dafür bezahlen

„Den Punkt würde ich als Schmankerl bezeichnen,“ so Bürgermeister Dr. Tjard Goerges auf der letzten Ratssitzung, als es um den Abschluss eines Pachtvertrages über ein kleines Grundstück zur Nutzung als Gartenfläche an der Flugplatzstraße/Ecke Jaguarpfad ging. Dem Pachtvertrag stimmt der Rat zu, ohne das nach Erklärung des Sachverhaltes irgendwelche weiteren Wortmeldungen dazu kamen.


Nicht zugelassene Dachziegel sind wieder abzubauen

Beigetragen von S.Erdmann am 28. Jan 2022 - 16:52 Uhr
Bild 0 von Nicht zugelassene Dachziegel sind wieder abzubauen

Eine große Tagesordnung, die zügig abgearbeitet werden konnte, weil die meisten Beschlussvorlagen schon intensiv in den Fachausschüssen vorberaten waren, zeichnete die letzte öffentliche Sitzung des Gemeinderates aus, die am Dienstagabend im großen Saal vom „Haus des Kurgastes“ stattfand. Wichtigste Beschlüsse dürften dabei die Absegnung der letzten Abwägungsbeschlüsse sowie der Satzungsbeschluss für den neuen Bebauungsplan Ortsmitte gewesen sein, denn nun kann die endgültige Version dem Landkreis zur Genehmigung vorgelegt werden.


Umfangreiche Tagesordnung beim Gemeinderat

Beigetragen von JNN am 22. Jan 2022 - 18:33 Uhr
Bild 0 von Umfangreiche Tagesordnung beim Gemeinderat

Am Dienstag, den 25. Januar 2022, findet um 19:00 Uhr im „Haus des Kurgastes“, Großer Saal, Strandpromenade 6, eine Sitzung des Gemeinderates statt. Bei Bedarf wird vor der Beratung der Tagesordnung eine Einwohnerfragestunde durchgeführt.
Tagesordnung unter „Weiterlesen“


Für 50.000 Fahrgäste jährlich fehlt die Infrastruktur am Hafen

Beigetragen von S.Erdmann am 22. Jan 2022 - 15:43 Uhr
Bild 0 von Für 50.000 Fahrgäste jährlich fehlt die Infrastruktur am Hafen

Die Hafenentwicklung wird eines der wichtigen Themen werden, mit denen sich der neue Rat zu beschäftigen hat, das schrieben sich im vergangenen Herbst während des Wahlkampfes alle Parteien und die Wählergmeinschaft auf die Fahnen. Auf der letzten Sitzung des Bau- und Umweltausschusses ging es dann auch mit diesen Thematik los, denn es herrscht in der Tat Handlungsbedarf, insbesondere im östlichen Bereich, wo die Schnellfähren vom Töwerland-Express und Insel-Express anlegen.


Schirmbar-Provisorium auf Strandpromenade soll Jahre bleiben

Beigetragen von S.Erdmann am 21. Jan 2022 - 16:17 Uhr
Bild 0 von Schirmbar-Provisorium auf Strandpromenade soll Jahre bleiben

Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen. - Der Bau- und Umweltausschuss beschloss auf seiner letzten Sitzung die Abwägungen und Anregungen der Bürger und Träger öffentlicher Belange für den Entwurf des neuen neuen Bebauungsplans für die Ortsmitte. Um die Erneuerung dieses Planes geht es seit Jahren, nun wurden die Einwendungen der inzwischen siebten öffentlichen Auslegung behandelt.


Außengastronomie soll bald bis 22:00 Uhr möglich sein

Beigetragen von S.Erdmann am 21. Jan 2022 - 11:53 Uhr
Bild 0 von Außengastronomie soll bald bis 22:00 Uhr möglich sein

Schnellster Punkt auf der letzten Sitzung vom Bauausschuss war die Nutzungsänderung eines Teilbereiches vom Haus „Viktoria“ in der Wilhelmstraße. Die ehemalige Pension steht gegenüber vom Hotel „Achterdiek“ und wird bereits seit vielen Jahren als dessen Personalhaus genutzt. Nun hat man beim Landkreis einen Nutzungs-änderungsantrag eingereicht, wonach dort auch ein Einzelhandelsgeschäft einge-richtet werden soll. Diesem stimmte der Bauausschuss schnell und einstimmig zu.


Auftragsvergaben schlugen hohe Wellen beim Bauausschuss

Beigetragen von S.Erdmann am 20. Jan 2022 - 16:58 Uhr
Bild 0 von Auftragsvergaben schlugen hohe Wellen beim Bauausschuss

Eigentlich verlaufen Sitzungen von Fachausschüssen der Kommunen eher langweilig, und auch Themen wie die Vergabe von Aufträgen für Baumaßnahmen bergen kaum Zündstoff. Doch am Dienstagabend tagte erstmalig der neue Bau- und Umweltausschuss öffentlich im „Haus des Kurgastes“, da sorgten gerade diese Punkte teilweise für hohe Wellen, und man darf schon jetzt gespannt auf die bevorstehende Ratssitzung am kommenden Dienstag sein, wo diese Punkte teilweise wieder auf der Tagesordnung stehen.


Bauausschuss spricht über Verbesserungen am Hafen

Beigetragen von JNN am 14. Jan 2022 - 12:50 Uhr
Bild 0 von Bauausschuss spricht über Verbesserungen am Hafen

Am Dienstag, den 18. Januar 2022, findet um 19:00 Uhr im Haus des Kurgastes, Großer Saal, Strandpromenade 6, eine Sitzung des Bau- und Umweltausschusses statt. Bei Bedarf wird vor der Beratung der Tagesordnung eine Einwohnerfragestunde durchgeführt.
Tagesordnung unter „Weiterlesen“.


Bäderausschuss geht mit kleiner Tagesordnung ins neue Jahr

Beigetragen von JNN am 07. Jan 2022 - 11:25 Uhr
Bild 0 von Bäderausschuss geht mit kleiner Tagesordnung ins neue Jahr

Am Dienstag, den 11. Januar 2022, findet um 19:00 Uhr im Haus des Kurgastes, Großer Saal, Strandpromenade 6, eine Sitzung des Bäderausschusses statt. Bei Bedarf wird vor der Beratung der Tagesordnung eine Einwohnerfragestunde durchgeführt.
Tagesordnung und Redaktionshinweis von JNN unter "Weiterlesen"


Empfehlung für den Umgang mit einem Corona-Positivtest

Beigetragen von JNN am 21. Dez 2021 - 13:20 Uhr
Bild 0 von Empfehlung für den Umgang mit einem Corona-Positivtest

Aufgrund des JNN-Beitrages „Für positive Testergebnisse gibt es auf Juist keinen Plan“ hat sich Bürgermeister Dr. Tjark Georges nochmal der Sache angenommen und sich darüber mit dem Landkreis abgestimmt, was genau zu tun ist. Unter „Weiterlesen“ finden sie diese sicher nicht unwichtigen Informationen.


Öffnungszeiten der Servicestellen über Weihnachten und Jahreswechsel

Beigetragen von JNN am 21. Dez 2021 - 11:56 Uhr
Bild 0 von Öffnungszeiten der Servicestellen über Weihnachten und Jahreswechsel

Die Tourist-Infos (Servicestellen, Gästebeitragskassen) haben jetzt ihre Öffnungszeiten zu Weihnachten und zum Jahreswechsel 2021/2022 bekannt gegeben.


Befahrensverordnung: Jede Menge Erörterungsbedarf

Beigetragen von JNN am 18. Dez 2021 - 19:04 Uhr
Bild 0 von Befahrensverordnung: Jede Menge Erörterungsbedarf

Die Ostfriesischen Inseln haben sich in einer gemeinsamen Stellungnahme zu dem Entwurf des Bundesverkehrsministeriums zur Änderung der Verordnung über das Befahren der Bundeswasserstraßen in Nationalparken im Bereich der Nordsee gegen die geplanten Änderungen insbesondere für den Wassersport und in der Freizeitschifffahrt ausgesprochen. Auf Norderney wurde nun darüber im Rat gesprochen, den Artikel dazu von unseren Kolleginnen vom „Norderneyer Morgen“ finden Sie auch hier auf JNN unter „Weiterlesen“.


Urlaub über Jahreswechsel von starken Einschränkungen geprägt

Beigetragen von JNN am 13. Dez 2021 - 19:45 Uhr
Bild 0 von Urlaub über Jahreswechsel von starken Einschränkungen geprägt

Es gibt seit gestern wieder neue Regeln zur Corona-Verordnung in Niedersachsen. Die Gemeindeverwaltung hat die wichtigsten Änderungen sowie die Verfahrensweise während der Weihnachtsferien zusammen getragen. Sie finden dieses unter „Weiterlesen“.


Bedarf für Kinderbetreuung am Samstagen soll ermittelt werden

Beigetragen von S.Erdmann am 12. Dez 2021 - 19:11 Uhr

Zwar einstimmig, aber nur mit viel Widerwillen, wurde auf der letzten öffentlichen Sitzung des Juister Rates die Geschäftsordnung für die neue Ratsperiode auf den Weg gebracht. Eigentlich wollte der Rat in den Ausschüssen Gespräche mit den Sachgebietsleitern führen (JNN berichtete), doch nachdem der Bürgermeister gegen diesen Beschluss beim Landkreis interveniert und dieser bestätigt hatte, dass diese Regelung nicht rechtskonform sei, musste die Geschäftsordnung ohne den entsprechenden Passus verabschiedet werden.


Winterzeit ist Bauzeit: Ergänzung des Bürgermeisters zu Nebengebäuden

Beigetragen von JNN am 10. Dez 2021 - 12:51 Uhr

„Richtig ist, dass ich den Landkreis über zwei bzw. drei illegal errichtete Nebengebäude informiert habe“, so Bürgermeister Dr. Tjark Goerges zum JNN-Artikel „Winterzeit ist Bauzeit: Rückbau von ungenehmigten Nebenanlagen“. Allerdings sei die Grenzbebauung nur ein Punkt, daher möchte er die Angelegenheit noch um nachfolgende Punkte ergänzen (siehe unter Weiterlesen).


Winterzeit ist Bauzeit: Rückbau von ungenehmigten Nebenanlagen

Beigetragen von S.Erdmann am 09. Dez 2021 - 11:29 Uhr
Bild 0 von Winterzeit ist Bauzeit: Rückbau von ungenehmigten Nebenanlagen

Im April dieses Jahres äußerten Insulaner Zweifel, ob einige Nebengebäude, die festländische Wohnungsbauer im vergangenen Winter errichtet haben, wohl im Einklang mit den Bebauungsplänen und deren Festsetzungen stehen. Das Thema brachte JNN dann auch in der Einwohnerfragestunde beim Bauausschuss auf den Tisch. Der Bürgermeister versprach, sich darum zu kümmern. Das hat er auch getan, wie JNN jetzt vom Landkreis auf Anfrage erfuhr.

« 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 »