Juist Impression

Newsbeiträge » Segelklub Juist

Segelklub Juist ist erschüttert über Unglück auf der Jade

Beigetragen von S.Erdmann am 07. Mai 2019 - 12:47 Uhr
Bild 0 von Segelklub Juist ist erschüttert über Unglück auf der Jade

Beim Segelklub Juist (SKJ) zeigte man sich sehr erschüttert über das Unglück, welches sich am Sonntag in der Jade ereignet hatte, wobei ein Jollenkreuzer kenterte und eine 49-jährige Frau ums Leben kam. Zum einen ist die aus Bingum stammende Frau als aktive und langjährige Seglerin vielen Mitgliedern im SKJ persönlich bekannt, zum anderen stammt das verunglückte Boot von Juist und war viele Jahre unter dem Stander vom SKJ gefahren.


Der Maibaum auf dem Kurplatz steht

Beigetragen von S.Erdmann am 30. Apr 2019 - 21:14 Uhr
Bild 0 von Der Maibaum auf dem Kurplatz steht

Am Vorabend zum 1. Mai wurde traditionsgemäß der Maibaum auf dem Kurplatz aufgestellt, wozu sich sehr viel Publikum einfand. Vorher gab es einen Umzug vom Deichhotel Rose (Westend) zum Kurplatz. Für das Aufstellen und die Bewachung des Baumes ist in jedem Jahr wechselweise ein anderer Verein zuständig, in diesem Jahr ist der Segelklub Juist (SKJ) dafür zuständig.


Der Maibaum ist für Dienstag startbereit

Beigetragen von S.Erdmann am 28. Apr 2019 - 20:09 Uhr
Bild 0 von Der Maibaum ist für Dienstag startbereit

Bei schönstem Wetter wurde am Sonntagnachmittag der diesjährige Maibaum auf dem Vorplatz vom Bootshaus geschmückt und für das Aufstellen am Dienstag vorbereitet. Rund 30 Mitglieder vom Segelklub Juist (SKJ), der in diesem Jahr für das Aufstellen und die Bewachung des Baumes zuständig ist, nahmen an der Schmückaktion teil.


Der SKJ schmückt am Sonntag den Maibaum

Beigetragen von JNN am 26. Apr 2019 - 13:26 Uhr

Die Mitglieder vom Segelklub Juist (SKJ), der in diesem Jahr für das Aufstellen und die Bewachung des Maibaumes zuständig ist, treffen sich am Sonntag, den 28. April um 16.00 Uhr am Bootshaus zum Maibaumschmücken. Irrtümlich haben die Mitglieder eine Einladung dazu für heute (Freitag) erhalten, richtig ist aber Sonntag.


Baggerarbeiten im Bootshafen sind im Gange

Beigetragen von S.Erdmann am 02. Apr 2019 - 13:03 Uhr
Bild 0 von Baggerarbeiten im Bootshafen sind im Gange

Zurzeit ist das Baggerschiff „Utlandshörn“ vom NLWKN wieder auf Juist, um Baggerungen in Form von Injektionsspülungen im Juister Bootshafen, der vom Segelklub Juist e.V. (SKJ) als Pächter betrieben wird, durchzuführen. Anschließend finden einige Arbeitsdienste für die Steglieger/Bootseigner statt, wo die Steganlage wieder fertig gemacht und in Betrieb genommen wird. Wenn alles nach Plan läuft, kann der Hafen am 15. April geöffnet werden, so dass zu Ostern die auswärtigen Bootsfahrer die Möglichkeit haben, Juist wieder anzulaufen.
JNN-FOTO: STEFAN ERDMANN


Auch Schleich-Puppen und Schlümpfe sind im Segelklub Juist

Beigetragen von S.Erdmann am 11. Mär 2019 - 17:34 Uhr
Bild 0 von Auch Schleich-Puppen und Schlümpfe sind im Segelklub Juist

Eine sehr lange Jahreshauptversammlung führte der Segelklub Juist (SKJ) am Samstagabend im Hotel „Friesenhof“ durch. Grund dafür war, dass die Vereinssatzung, sowie die Hallen-, Hafen- und Liegeplatzordnungen überarbeitet waren und über die Neufassungen abgestimmt werden musste. Veränderte Gegebenheiten, neue gesetzliche Bestimmungen und die neue Datenschutzverordung machten dieses erforderlich.


Samstag kein Arbeitsdienst, aber Jahreshauptversammlung beim SKJ

Beigetragen von JNN am 08. Mär 2019 - 18:08 Uhr

Der Segelklub Juist teilt seinen Mitgliedern mit, dass der für Samstag, den 09. März 2019, angesetzte Arbeitsdienst witterungsbedingt abgesagt wird. Er soll jetzt am kommenden Samstag, den 16. März um 10:00 Uhr stattfinden. Wohl aber findet am 09. März die Jahreshauptversammlung im Hotel „Friesenhof“ statt, an die auf diesem Wege noch mal erinnert werden soll. Wegen der umfangreichen Tagesordnung, die unter anderem die Neufassung der Vereinssatzung beinhaltet, ist diesmal Sitzungsbeginn schon um 19:00 Uhr.


Nach langer Zeit wieder Aalessen beim Segelklub Juist

Beigetragen von S.Erdmann am 26. Feb 2019 - 12:57 Uhr
Bild 0 von Nach langer Zeit wieder Aalessen beim Segelklub Juist

Am vergangenen Freitagabend fand im Bootshaus vom Segelklub Juist (SKJ) ein gemeinsames Aalessen statt. Wie schon beim Labskausessen im Vormonat war das Klubhaus wieder gut gefüllt. Das Aalessen war früher schon eine beliebte Veranstaltung, so dass sich der Vorstand entschlossen hatte, diese Tradition innerhalb des SKJ wieder aufleben zu lassen.


Aalessen beim Segel-Klub Juist

Beigetragen von JNN am 13. Feb 2019 - 17:31 Uhr

Nach dem sehr gelungenen Labskausessen im Januar lädt der Segelklub Juist (SKJ) seine Mitglieder und Freunde jetzt im Rahmen des Winterprogramms zum gemeinsamen Aalessen ein. Dieses findet am Freitag, den 22. Februar, um 18:30 Uhr im Bootshaus statt. Der Vorstand freut sich auf zahlreiches Erscheinen und einen gemütlichen Abend. (Eine gesonderte Anmeldung ist nicht erforderlich)


Friedrich Fäsings Tidenuhr wurde auf „Boot Düsseldorf“ vorgestellt

Beigetragen von S.Erdmann am 25. Jan 2019 - 19:27 Uhr
Bild 0 von Friedrich Fäsings Tidenuhr wurde auf „Boot Düsseldorf“ vorgestellt

Seit mehr als zehn Jahren ist die Insel Juist der Lebensmittelpunkt des Künstlers Friedrich Fäsing, hier kennt man ihn vor allem als Maler in seinem „Studio Güst“. Weniger bekannt ist hingegen, dass er auch als Tüftler und Erfinder aktiv ist. Zusammen mit der weltweit bekannten Uhrenfabrik Wempe wurde nun eine von ihm konstruierte Tidenuhr gefertigt und in dieser Woche auf der Bootsmesse „Boot Düsseldorf“ einem großen Publikum vorgestellt.


Rekordbeteiligung beim Labskausessen vom Segelklub

Beigetragen von S.Erdmann am 14. Jan 2019 - 10:57 Uhr
Bild 0 von Rekordbeteiligung beim Labskausessen vom Segelklub

Obwohl am selben Abend auch eine Veranstaltung mit vielen Insulanern im Hotel „Friesenhof“ lief, konnte der Segelklub Juist auf eine Rekordbeteiligung beim diesjährigen Labskausessen verzeichnen. 57 Teilnehmer zählte der Vorstand; schon lange war der Klubraum im Bootshaus nicht mehr so voll.


Arbeitsdienst beim Segelklub ist am Donnerstag unumgänglich

Beigetragen von S.Erdmann am 09. Jan 2019 - 17:41 Uhr

Der Segelklub Juist (SKJ) hat für Donnerstag, den 10. Januar, um 14:00 Uhr einen Arbeitsdienst am Hafen (Stege verlegen) angesetzt, dieser kann nicht verschoben werden. Der Vorstand bittet daher seine Mitglieder/Hafenlieger, erst um 14:00 Uhr zum Arbeitsdienst zu kommen und anschließend an der Strandreinigungsaktion teilzunehmen.


Labskausessen beim Segel-Klub steht wieder an

Beigetragen von JNN am 04. Jan 2019 - 23:46 Uhr

Der Segelklub Juist (SKJ) führt auch in diesem Winterhalbjahr sein alljährliches Labskausessen durch. Hierzu sind alle Vereinskameraden und –kameradinnen herzlich eingeladen. Die Veranstaltung, bei der auch wieder ein alter Film von Juist oder aus dem SKJ-Leben gezeigt wird, findet am Samstag, den 12. Januar 2019 um 18:00 Uhr im Bootshaus statt.


Scheine für die Sportschifffahrt im Winter auf Juist geplant

Beigetragen von JNN am 13. Aug 2018 - 10:52 Uhr
Bild 0 von Scheine für die Sportschifffahrt im Winter auf Juist geplant

Die Segelschule Norderney führt auch im kommenden Winter wieder Lehrgänge auf Juist durch. Bei einsprechender Beteiligung ist ein SPORTBOOTFÜHRERSCHEIN sowie das SPRECHFUNKZEUGNIS vorgesehen.


Dem Bürgermeister stand das Wasser bis zum Hals

Beigetragen von S.Erdmann am 02. Aug 2018 - 12:06 Uhr
Bild 0 von Dem Bürgermeister stand das Wasser bis zum Hals

Zum 64.mal fand kürzlich die diesjährige „Regatta auf dem Juister Watt“ vom Segelklub Juist statt. Dabei gingen zwanzig Boote an den Start. Erstmalig fand in diesem Jahr der abendliche Regattaball nicht in der Bootshalle, sondern direkt am Bootshafen statt.


19 Juister Nachwuchssegler trainierten in Greetsiel

Beigetragen von S.Erdmann am 19. Jul 2018 - 13:46 Uhr
Bild 0 von 19 Juister Nachwuchssegler trainierten in Greetsiel

In Greetsiel fand kürzlich das gemeinschaftliche Training des Arbeitskreises Jugendsegeln im Niedersächsischen Wattenmeer statt. Ausrichter waren der Wassersportverein Burkana Borkum (Zweihandboote) und der Yachtclub Greetsiel (Optis). 19 Jungendliche und Kinder vom Segelklub Juist nahmen an der Wochenende ebenfalls teil.


Am 28. April wird der SKJ-Hafen wieder geöffnet

Beigetragen von JNN am 24. Apr 2018 - 11:40 Uhr

Da die Arbeiten mit dem Eggenboot in dieser Woche beendet sein werden, findet am Samstag, den 28. April vormittags ein Arbeitsdienst vom Segel-Klub Juist statt, wo die Schwimmstege wieder an Ort und Stelle gebracht und montiert werden. Der Hafen wird also an dem Samstag mit der ABENDTIDE für die Saison 2018 geöffnet.


Juister Bootshafen kann derzeit nicht angefahren werden

Beigetragen von S.Erdmann am 29. Mär 2018 - 13:19 Uhr
Bild 0 von Juister Bootshafen kann derzeit nicht angefahren werden

Am vergangenen Sonntag (25. März) kam das Eggenboot „Dirk“ nunmehr nach Juist, um den SKJ-Hafen auf Tiefe zu bringen. Der Segel-Klub Juist teilt dazu mit, dass der Bootshafen deshalb gesperrt ist und nicht angelaufen werden kann. Das gilt für Gast- und Festlieger gleichermaßen.


Labskausessen bescherte dem SKJ wieder ein volles Klubhaus

Beigetragen von S.Erdmann am 01. Mär 2018 - 10:03 Uhr
Bild 0 von Labskausessen bescherte dem SKJ wieder ein volles Klubhaus

Der Segel-Klub Juist führte kürzlich wieder sein alljährliches Labskausessen im Bootshaus durch. Diese Winterveranstaltung erfreut sich in jedem Jahr großer Beliebtheit, auch diesmal waren wieder rund 40 Wassersportler erschienen. Dabei gab es eine sehr gemischte Gruppe, denn neben zahlreichen jungen Seglern waren auch ehemalige Wassersportler, die heute nicht mehr aktiv und teilweise über 80 Jahre alt sind, dabei. Auch ließen sich einige auswärtige Mitglieder es sich nicht nehmen, an dem Wochenende zur Insel zu kommen.


Arbeitsdienst am Bootshafen wird verschoben

Beigetragen von JNN am 28. Feb 2018 - 18:35 Uhr

Der SKJ teilt seinen aktiven Wassersportlern mit, dass der geplante Arbeitsdienst am Hafen, der für den kommenden Samstag, den 03. März, um 11:00 Uhr angesetzt war, witterungsbedingt ausfällt. Der Ersatztermin ist für den darauffolgenden Samstag, den 10. März, um 15:30 Uhr geplant.


Keine Veränderungen beim Vorstand vom Segel-Klub Juist

Beigetragen von S.Erdmann am 08. Jan 2018 - 21:50 Uhr
Bild 0 von Keine Veränderungen beim Vorstand vom Segel-Klub Juist

Olaf Weers führt auch die nächsten zwei Jahre den Segel-Klub Juist (SKJ) als 1. Vorsitzender. Auf der Jahreshauptversammlung der Juister Wassersportler, die am Samstagabend im Hotel „Friesenhof“ stattfand, sprach die Versammlung ihm das Vertrauen für die nächste Amtszeit aus. Ebenfalls als Mitglieder des geschäftsführenden Vorstandes wurden der 3. Vorsitzende Wilhelm Eilers und Kassenwart Peter Freese wiedergewählt.


SK Juist führt am Wochenende Hauptversammlung durch

Beigetragen von S.Erdmann am 04. Jan 2018 - 13:12 Uhr

Am Samstag, den 06. Januar 2018, findet die Jahreshauptversammlung vom Segel-Klub Juist (SKJ) statt. Beginn ist um 20:00 Uhr im großen Saal vom Hotel „Friesenhof“. Es stehen wieder einige wichtige Punkte auf der Tagesordnung, über die informiert und zum Teil auch abgestimmt wird, daher bittet der Vorstand um möglichst zahlreiches Erscheinen der SKJ-Mitglieder.


Reichlich Wind bei diesjähriger Segelregatta

Beigetragen von S.Erdmann am 17. Aug 2017 - 20:15 Uhr
Bild 0 von Reichlich Wind bei diesjähriger Segelregatta

Vierundzwanzig Boote gingen bei der diesjährigen Regatta auf dem Juister Watt am 12. August, die alljährlich vom Segel-Klub Juist (SKJ) durchgeführt wird, an den Start. Im Vorjahr waren es nur dreizehn Schiffe. Dennoch hätte es mehr sein können, denn zeitgleich fand auf Juist ein Treffen der Daulsberger-Segler statt, wovon aber nur sehr wenig Schiffe an den Start gingen. Die meisten Teilnehmer kamen neben den Juistern vom WSVBurkana aus Borkum.


Musikfestival beschert dem SKJ vollen Bootshafen

Beigetragen von S.Erdmann am 25. Mai 2017 - 19:38 Uhr
Bild 0 von Musikfestival beschert dem SKJ vollen Bootshafen

Das diesjährige Juister Musikfestival bescherte dem Segelklub Juist einen rappelvollen Hafen. Bereits am Mittwoch mit der Abendflut kamen zahlreiche Boote zur Insel, die große Anreise war dann am Donnerstagvormittag.


Segel-Klub Juist hat Probleme mit hartem Sandboden im Bootshafen

Beigetragen von JNN am 09. Mai 2017 - 23:53 Uhr

Nicht nur die Reederei Norden-Frisia zieht Konsequenzen aus der derzeitigen Hafensituation, auch der Segelklub Juist warnte nun auf seiner Internet-Seite Sportschiffer mit größerem Tiefgang, im Südteil des Bootshafens fest zu machen. Zu groß ist dort die Gefahr, dass die Schiffe bei Ebbe umkippen, denn hier sacken sie nicht mehr im Schlick ein, sondern bleiben auf hartem Sandboden liegen. Daher können diese Plätze nur bedingt genutzt werden, d. h. nur von Booten, die unten flach sind und gerade liegen, wenn sie trockenfallen.

« 1 2 3 4 »