Juist Impression

Newsbeiträge » Rat und Verwaltung

Kurverwaltung schafft Tonanlage für Kurplatz an

Beigetragen von S.Erdmann am 16. Apr 2024 - 12:26 Uhr
Bild 0 von Kurverwaltung schafft Tonanlage für Kurplatz an

Nach einem praktischen Test beschloss der Gemeinderat auf seiner öffentlichen Sitzung am Montagabend im Dorfgemeinschaftshaus die Anschaffung einer Tonanlage für den Kurplatz. Nachdem es dort mehrfach zu Beschwerden von Anliegern anlässlich der Töwerland-Konzerte (früher Kurorchester) wegen der Lautstärke kam, soll durch diese Anlage mittels Limiter der Geräuschpegel verträglich bleiben.


Kurzfristige Ratssitzung schon am kommenden Montag

Beigetragen von JNN am 12. Apr 2024 - 11:11 Uhr
Bild 0 von Kurzfristige Ratssitzung schon am kommenden Montag

Am Montag, den 15. April 2024, findet um19:00 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus, Alte Schule, Hellerstraße 4, eine Sitzung des Gemeinderates statt. Bei Bedarf wird vor der Beratung der Tagesordnung eine Einwohnerfragestunde durchgeführt.
Tagesordnung unter „Weiterlesen“


Konzert vom Kurplatz auf Haus des Kurgastes verschoben

Beigetragen von JNN am 31. Mär 2024 - 11:33 Uhr
Bild 0 von Konzert vom Kurplatz auf Haus des Kurgastes verschoben

Die Kurverwaltung teilt aktuell mit: Das heutige (Ostersonntag, 31. März) Konzert „Accoustic-Duo Pani & Zink“ findet wegen der geringen Temperatur (unter 10 Grad) nicht auf dem Kurplatz, sondern um 16:00 Uhr im "Haus des Kurgastes" statt. Die Vermietbetriebe mögen dieses bitte an ihre Gäste weitergeben.


Seeferienheim soll nach Ostern endgültig übernommen werden

Beigetragen von S.Erdmann am 20. Mär 2024 - 21:45 Uhr
Bild 0 von Seeferienheim soll nach Ostern endgültig übernommen werden

Auf der Sitzung des Gemeinderates am Dienstagabend gab es eine ganze Reihe von Kenntnisgaben, die von Bürgermeister Dr. Tjark Goerges vorgetragen wurde. Unter anderem ging es um den aktuellen Sachstand zum „Seeferienheim“.


Dicke Luft wegen Auftragsvergabe beim Bau- und Umweltausschuss

Beigetragen von S.Erdmann am 18. Mär 2024 - 13:37 Uhr
Bild 0 von Dicke Luft wegen Auftragsvergabe beim Bau- und Umweltausschuss

Ein sichtlich unzufriedener Bauausschuss lehnte auf seiner letzten Sitzung die nachträgliche Genehmigung von bereits erfolgten Sanierungsarbeiten einstimmig ab. Der Punkt selbst fand sich erst im nichtöffentlichen Teil der Sitzung, wurde aber zum Sitzungsbeginn durch Abstimmung in den öffentlichen Teil verlegt. Bemängelt wurde vom Ausschuss das Verfahren einer Auftragsvergabe und auch die Höhe der Auftragssumme.


Bauausschuss: Landkreis misst mit zweierlei Maß

Beigetragen von S.Erdmann am 18. Mär 2024 - 11:30 Uhr
Bild 0 von Bauausschuss: Landkreis misst mit zweierlei Maß

Das Thema der abgestellten Handwagen am Hafen war auch Thema bei der letzten Sitzung vom Bau- und Umweltausschuss. Seit Fertigstellung des Hafens im Jahr 1984 werden dort Fahrräder und Wippen abgestellt, seit dem vergangenen Winter ist das nicht mehr möglich, weil der Landkreis Aurich verfügt hatte, dass die da nicht zu stehen haben. Ausschuss und auch Verwaltung wollen das so nicht hinnehmen.


Stellungnahme vom Inselbürgermeister Dr. Tjark Goerges

Beigetragen von JNN am 16. Mär 2024 - 11:53 Uhr
Bild 0 von Stellungnahme vom Inselbürgermeister Dr. Tjark Goerges

Zu unserem Artikel „Sorgt fehlende Juister Willkommenskultur für Fluktuation im Rathaus“, wozu es auch zahlreiche Kommentare auf unserer Facebook-Seite gab, hat Bürgermeister Goerges uns eine Stellungnahme zukommen lassen. Sie finden diese hier unter „Weiterlesen“.


Sorgt fehlende Juister Willkommenskultur für Fluktuation im Rathaus?

Beigetragen von S.Erdmann am 14. Mär 2024 - 23:00 Uhr
Bild 0 von Sorgt fehlende Juister Willkommenskultur für Fluktuation im Rathaus?

Nachdem es zurzeit Kneipengespräch ist, dass eine ganze Menge Mitarbeiter die Gemeindeverwaltung wieder verlässt, wollte JNN wissen, was da dran ist und welche Gründe des dafür gibt. In der Einwohnerfragestunde vom Bau- und Umweltausschuss stellten wir diese Fragen, denn immerhin ging es auch um Mitarbeiterinnen aus dem Baubereich im Rathaus, die jetzt das Handtuch geworfen haben.


Zwei Auftragsvergaben beim Bau- und Umweltausschuss

Beigetragen von S.Erdmann am 14. Mär 2024 - 12:30 Uhr
Bild 0 von Zwei Auftragsvergaben beim Bau- und Umweltausschuss

Einstimmig beschloss der Bau- und Umweltausschuss, dass die Norder Firma Ludwig Bold GmbH & Co.KG die Sanierung der Druckrohrleitung an der Kläranlage durchführt. Das Auftragsvolumen liegt bei 546.974 Euro. Am 28. April vergangenen Jahres kam es rund 300 Meter vor der Kläranlage zu einem Bruch der Leitung, seitdem gibt es ein sogenannten Bypass, eine Ersatzleitung (Foto), die indes 3.000 Euro Leihgebühr im Monat kostet.


Status vom Inselhospiz und Haus Eckart gesichert

Beigetragen von S.Erdmann am 13. Mär 2024 - 16:51 Uhr
Bild 0 von Status vom Inselhospiz und Haus Eckart gesichert

Damit nach der Schließung vom „Inselhospiz“ (zuletzt „Inselhaus Vielfalt“ genannt) im vergangenen Herbst dort nichts passiert, dass die Gemeinde nicht möchte, wurde ein entsprechender Aufstellungsbeschluss für den Bebauungsplan 7 a sowie eine Veränderungssperre für das Gebiet erstellt und vom Bau- und Umweltausschuss in der vergangenen Woche einstimmig beschlossen.


Informationsveranstaltung zur Saisoneröffnung

Beigetragen von JNN am 11. Mär 2024 - 22:16 Uhr
Bild 0 von Informationsveranstaltung zur Saisoneröffnung

Am Donnerstag, den 14. März 2024, findet ab 19:00 Uhr im „Haus des Kurgastes“ eine Saisoneröffnungsfeier statt. In wenigen und kurzen Vorträgen werden die Neuheiten des Jahres vorgestellt. Im Anschluss können Sie sich noch in persönlichen Gesprächen weiter informieren. Es wird also definitiv spannend werden. Danach gibt es natürlich noch Getränke und Musik im Rahmen eines geselligen Beisammenseins. Eine vorherige Anmeldung ist nicht notwendig.
TEXT: KURVERWALTUNG JUIST


Auftragsvergaben auf nächster Ratssitzung

Beigetragen von JNN am 07. Mär 2024 - 16:19 Uhr
Bild 0 von Auftragsvergaben auf nächster Ratssitzung

Am Dienstag, den 19. März 2024, findet um 19:00 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus, Alte Schule, Hellerstraße 4, eine Sitzung des Gemeinderates statt. Bei Bedarf wird vor der Beratung der Tagesordnung eine Einwohnerfragestunde durchgeführt.
Tagesordnung und Redaktionsanmerkung unter „Weiterlesen“


Juist setzt ein Zeichen gegen Rechtsextremismus

Beigetragen von Hauptamt am 04. Mär 2024 - 10:34 Uhr
Bild 0 von Juist setzt ein Zeichen gegen Rechtsextremismus

Trotz Nieselregens kamen am Donnerstag mehr als 100 Menschen zusammen und setzten mit ernsten und kreativen Statements ein Zeichen gegen Rechtsextremismus und für Demokratie, Vielfalt und Toleranz.


Notwendige Sanierung der Leitung zur Kläranlage wird beauftragt

Beigetragen von JNN am 01. Mär 2024 - 20:07 Uhr
Bild 0 von Notwendige Sanierung der Leitung zur Kläranlage wird beauftragt

Am Donnerstag, den 07. März 2024, findet um 19:00 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus, Alte Schule, Hellerstraße 4, eine Sitzung des Bau- und Umweltausschusses statt. Bei Bedarf wird vor der Beratung der Tagesordnung eine Einwohnerfragestunde durchgeführt.
Tagesordnung unter „Weiterlesen“.


Bäderausschuss tagt für wenig Punkte

Beigetragen von JNN am 25. Feb 2024 - 19:41 Uhr
Bild 0 von Bäderausschuss tagt für wenig Punkte

Am Donnerstag, den 29. Februar, findet um 19:00 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus, Alte Schule, Hellerstraße 4, eine Sitzung des Bäderausschusses statt. Bei Bedarf wird vor der Beratung der Tagesordnung eine Einwohnerfragestunde durchgeführt.
Tagesordnung und Redaktionsanmerkung unter „Weiterlesen“


Gemeinderat und Heimatverein tagen am selben Abend

Beigetragen von JNN am 24. Jan 2024 - 16:36 Uhr
Bild 0 von Gemeinderat und Heimatverein tagen am selben Abend

Am Dienstag, den 30. Januar 2024, findet um 19:00 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus, "Alte Schule", Hellerstraße 4, eine Sitzung des Gemeinderates statt. Bei Bedarf wird vor der Beratung der Tagesordnung eine Einwohnerfragestunde durchgeführt.
Tagesordnung und eine Anmerkung der Redaktion unter „Weiterlesen“


Kanalbruch zur Kläranlage muss schnellstens repariert werden

Beigetragen von S.Erdmann am 20. Jan 2024 - 18:04 Uhr
Bild 0 von Kanalbruch zur Kläranlage muss schnellstens repariert werden

Seit dem 28. April vergangenen Jahres gibt es nur eine provisorische Abflußleitung für die Abwässer vom Ort zur Kläranlage an der Straße zur Bill. Damals gab es rund 300 Meter vor der Kläranlage einen Leitungsbruch, seitdem gibt es von dort eine Ersatzleitung von der Bruchstelle zur Kläranlage, die immense Kosten verursacht. Einen Termin für die Reparatur gibt es noch nicht.


Tanklager kommt erst einmal in ein Zelt beim Bauhof

Beigetragen von S.Erdmann am 20. Jan 2024 - 14:06 Uhr
Bild 0 von Tanklager kommt erst einmal in ein Zelt beim Bauhof

Auf der ersten Sitzung des Bau- und Umweltausschusses beschloss dieser am Donnerstagnachmittag im Dorfgemeinschaftshaus einstimmig die Aufstellung des Bebauungsplanes für eine Wassersportschule am Wattenmeer.


Schnelle Beschlüsse, aber auch Zoff im Bäderausschuss

Beigetragen von S.Erdmann am 17. Jan 2024 - 14:48 Uhr
Bild 0 von Schnelle Beschlüsse, aber auch Zoff im Bäderausschuss

Der Bäderausschuss tagte am Dienstagabend im Dorfgemeinschaftshaus, bei zwei Punkten gab es teilweise konträre Meinungen und auch Zoff, andere Dinge, wie etwa ein Antrag der Juist-Stiftung auf Erweiterung der Bouleplätze im Zwischendeichgelände oder die Erneuerung des Lagerraums für das „Lütje Teehuus“ gingen schnell und einstimmig über die Bühne.


Bürgermeister ehrte die Interessengemeinschaft Loog

Beigetragen von S.Erdmann am 17. Jan 2024 - 11:41 Uhr
Bild 0 von Bürgermeister ehrte die Interessengemeinschaft Loog

Auf dem Neujahrsempfang des Bürgermeistes bekamen die Vorstandsmitglieder der Interessengemeinschaft (IG) Loog, Jochen Büsing und Simone Heyken, eine Ehrenurkunde von der Inselgemeinde durch Bürgermeister Dr. Tjark Goerges überreicht. Im vergangene Jahr wurde die IG, die inzwischen als Untergruppe im Heimatverein geführt wird, 50 Jahre alt.


Juist hat die meisten ausländischen Mitbürger im Landkreis Aurich

Beigetragen von S.Erdmann am 16. Jan 2024 - 12:49 Uhr
Bild 0 von Juist hat die meisten ausländischen Mitbürger im Landkreis Aurich

„Juist hat sich zu einer Premiumdestination entwickelt, die es zu erhalten gilt,“ so Bürgermeister Dr. Tjark Georges auf seinem Neujahrsempfang am vergangenen Wochenende im Hotel „Friesenhof“. Das Zusammenspiel aller Beteiligten, insbesondere der Leistungsträger aus Hotel, Gastronomie, Vermietung und Versorgung sei der Garant dafür ist, dass Juist zu den Premiumdestinationen in Deutschland zählt. Allerdings befinde man sich auch im „Krisenmodus“.


Bau- und Umweltausschuss tagt mit Mini-Tagesordnung

Beigetragen von JNN am 15. Jan 2024 - 17:51 Uhr
Bild 0 von Bau- und Umweltausschuss tagt mit Mini-Tagesordnung

Am Donnerstag, den 18. Januar 2024, findet um 19:00 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus, Alte Schule, Hellerstraße 4, eine Sitzung des Bau- und Umweltausschusses statt. Bei Bedarf wird vor der Beratung der Tagesordnung eine Einwohnerfragestunde durchgeführt.
Tagesordnung unter „Weiterlesen“


Dauerwohnraum ist die große Herausforderungen für Juist

Beigetragen von S.Erdmann am 14. Jan 2024 - 18:22 Uhr
Bild 0 von Dauerwohnraum ist die große Herausforderungen für Juist

Mehr als 60 Einwohner nahmen am Sonntagnachmittag am diesjährigen Neujahrsempfang vom Bürgermeister teil. Bei Tee, Kaffee und Kuchen informierte Dr. Tjark Goerges über das abgelaufene Jahr und die Anforderungen an die Insel für die Zukunft. Als Hauptpunkte nannte er hier die Schaffung von Dauerwohnraum und eine finanzierbare Hafenbewirtschaftung, weil Juist einen Kommunalhafen hat und damit schlechter gestellt ist als die anderen Inseln, wo die Häfen vom Land Niedersachsen betrieben werden. Zudem wurde die IG Loog geehrt. JNN wird noch ausführlich über den Neujahrsempfang berichten.
FOTO: STEFAN ERDMANN


Bäderausschuss eröffnet Fachausschusssitzungen im neuen Jahr

Beigetragen von JNN am 10. Jan 2024 - 18:30 Uhr
Bild 0 von Bäderausschuss eröffnet Fachausschusssitzungen im neuen Jahr

Am Dienstag, den 16. Januar 2024, findet um 19:00 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus, Alte Schule, Hellerstraße 4, eine Sitzung des Bäderausschusses statt. Bei Bedarf wird vor der Beratung der Tagesordnung eine Einwohnerfragestunde durchgeführt.
Tagesordnung unter „Weiterlesen“


Aktueller Sachstand zur Entwicklung des Grundwasserspiegels auf Juist

Beigetragen von JNN am 04. Jan 2024 - 13:34 Uhr
Bild 0 von Aktueller Sachstand zur Entwicklung des Grundwasserspiegels auf Juist

Die starken und lang anhaltenden Regenfälle haben auf Juist zwar nicht die Hochwasserstände mit den schlimmen Folgen wie teilweise auf dem Festland ausgelöst, aber die hohen Grundwasserstände bereiten hier ebenfalls zunehmend Probleme. In der neuen Ausgabe der "Juister Inselpost" informiert Bürgermeister Dr. Tjark Goerges über die Lage auf der Insel, um diese Infos einer möglichst großen Leserschaft näher zu bringen, finden Sie den Bericht auch hier auf JNN.

« 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 »