Juist Impression

Newsbeiträge

Vorläufige Außervollzugsetzung der „Landeskinderregelung“ bei der Beherbergung zu touristischen Zwecken

Beigetragen von Hauptamt am 18. Mai 2021 - 17:30 Uhr
Bild 0 von Vorläufige Außervollzugsetzung der „Landeskinderregelung“ bei der Beherbergung zu touristischen Zwecken

Auch auswärtige Touristen dürfen ab sofort in Niedersachsen übernachten. Das Oberverwaltungsgericht (OVG) in Niedersachsen hat das Beherbergungsverbot für Touristen gekippt.


Oberverwaltungsgericht kippte die „Landeskinderregelung“

Beigetragen von JNN am 18. Mai 2021 - 16:55 Uhr
Bild 0 von Oberverwaltungsgericht kippte die „Landeskinderregelung“

Auch auswärtige Gäste dürfen ab sofort in Niedersachsen übernachten! Das Oberverwaltungsgericht in Lüneburg hat das Beherbergungsverbot für Touristen aus anderen Bundesländern per Eilbeschluss gekippt. Die komplette Pressemitteilung vom Gericht finden Sie unter "Weiterlesen".


Frühlingszeit ist Bauzeit: „Sturmklause“ wird jetzt zum „Juist Royal“

Beigetragen von S.Erdmann am 15. Mai 2021 - 18:23 Uhr
Bild 0 von Frühlingszeit ist Bauzeit: „Sturmklause“ wird jetzt zum „Juist Royal“

Es tut sich endlich wieder etwas auf dem Grundstück der ehemaligen „Sturmklause“ an der Strandpromenade/Aufgang Damenpfad. Nachdem das ehemalige Restaurant/Cafe, das jahrzehntelang „Sturmklause“ und zuletzt „Pier 85“ hieß, im Januar 2015 ausgebrannt und zum Totalschaden wurde, ist in diesem Jahr erstmals wieder eine mobile Gastronomie im Aufbau. Der endgültige Neubau eines festen Gebäudes soll dann im kommenden Winter erfolgen.


Corona-Schiffsfahrplan läuft Ende nächster Woche aus

Beigetragen von JNN am 14. Mai 2021 - 17:32 Uhr
Bild 0 von Corona-Schiffsfahrplan läuft Ende nächster Woche aus

Die AG Reederei Norden-Frisia teilte nun mit, dass der eingeschränkte Corona-Fahrplan, der bis zum 20. Mai gilt, dann ausläuft und nicht mehr verlängert wird. Ab Freitag, den 21. Mai 2021, gilt wieder der bekannte und veröffentlichte Schiffsfahrplan 2021. (Sie finden diesen unter anderem, wenn Sie hier bei JNN auf der linken Seite auf „Schiffsfahrplan 2021“ klicken.)


Frühlingszeit ist Bauzeit: Haus „Salamander“ ist Geschichte

Beigetragen von S.Erdmann am 14. Mai 2021 - 17:04 Uhr
Bild 0 von Frühlingszeit ist Bauzeit: Haus „Salamander“ ist Geschichte

Neben dem Abbrüchen vom Siedlunghaus (früher Ronald Hofmann) und dem Haus „Foke“ im Ostdorf (JNN berichtete über beide Objekte) wurde in diesem Winter mit dem Haus „Salamander“ (vorher Haus „Marga“) ein drittes altes Juister Gebäude abgerissen. Das Haus an der Billstraße, gegenüber dem „Bauhof“ gelegen, musste einem Neubau von Ferienwohnungen weichen, der dort im Herbst durch eine von sechs Investoren gegründete GbR erbaut werden soll.


Reederei Frisia führt Testfahren mit Katamaran „Adler Rüm Hart“ durch

Beigetragen von S.Erdmann am 13. Mai 2021 - 18:42 Uhr
Bild 0 von Reederei Frisia führt Testfahren mit Katamaran „Adler Rüm Hart“ durch

„Wie will der Kunde zu den Inseln reisen?“ - Seit 150 Jahren stellt sich nun die AG Reederei Norden-Frisia diese Frage, sie analysiert das Verhalten und die Wünsche ihrer Fahrgäste, prüft neue Schiffstypen und Antriebstechniken und versucht, ein optimales Ergebnis für die Inselanbindungen zu erzielen. Dieser Prozess wird stetig fortgesetzt, und deshalb wird im Moment ein Katamaran aus Schleswig-Holstein zu Testzwecken von Norddeich aus eingesetzt.


„Coronabonus“ für Prospektinserenten gibt es auch in diesem Jahr

Beigetragen von S.Erdmann am 10. Mai 2021 - 22:49 Uhr
Bild 0 von „Coronabonus“ für Prospektinserenten gibt es auch in diesem Jahr

Die Kurverwaltung will auf Juist das Strandangebot erhöhen und plant deshalb in diesem Sommer fünf Veranstaltungen am West-Strand. Zu diesem Zweck werden dem Veranstaltungsbereich im Haushalt zusätzliche 7.000 Euro zur Verfügung gestellt. Einstimmig wurde dieses durch den Gemeinderat auf seiner öffentlichen Sitzung am Montagabend im „Haus des Kurgastes“ beschlossen.


Wassersporttourismus auf Juist weiterhin nicht möglich

Beigetragen von S.Erdmann am 10. Mai 2021 - 17:36 Uhr

Bis Ende des Monats wird es keinen Bootstourismus auf Juist – wie auch auf den meisten anderen Inseln – geben. Der Segelklub Juist sieht sich gezwungen, den Bootshafen für Gastboote aufgrund der nicht erfüllbaren Corona-Auflagen geschlossen zu halten. Lediglich die Inhaber von Dauerliegeplätzen können den Hafen anlaufen. Die komplette Mitteilung von SKJ-Vorsitzenden Olaf Weers finden Sie unter „Weiterlesen“.


IHK: Landeskinderregelung muss fallen

Beigetragen von JNN am 10. Mai 2021 - 16:22 Uhr
Bild 0 von IHK: Landeskinderregelung muss fallen

Seit dem heutigen Montag sind in Niedersachsen touristische Übernachtungen grundsätzlich wieder erlaubt. Doch mehr als die Hälfte der Beherbergungsbetriebe öffnet seine Türen noch nicht für Touristen. Das ergab eine Blitzumfrage der IHK Niedersachsen (IHKN), an der bis zum Sonntag, 9.5.2021, knapp 700 Beherbergungsbetriebe in Niedersachsen teilgenommen haben. Insgesamt gaben 54 Prozent der Unternehmerinnen und Unternehmer von Hotels, Gasthöfen und Pensionen, Jugendherbergen, Campingplätzen und Ferienhäusern und -wohnungen an, am Montag noch nicht für touristische Übernachtungen zu öffnen.


Neue Corona VO tritt ab morgen, den 10.05. in Kraft

Beigetragen von Hauptamt am 09. Mai 2021 - 22:07 Uhr
Bild 0 von Neue Corona VO tritt ab morgen, den 10.05. in Kraft

Erste vorsichtige Öffnung nach 6 Monaten für den Tourismus mit Testkonzept möglich. Gäste aus den benachbarten Bundesländern müssen erstmal warten. Außengastronomie darf unter Auflagen öffnen.

« 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 »