Juist Impression
News

Hamburger Segelyacht strandete vor Juist/Toter am Kalfamer

Eingereicht von S.Erdmann am 18. Okt 2013

Bild 0 für Hamburger Segelyacht strandete vor Juist/Toter am Kalfamer

Auf dem Juister Strand, rund 500 Meter vor dem Strandaufgang Wilhelmshöhe, ist die rund 12 Meter lange Segelyacht "Globetrotter II" aus Hamburg gestrandet. Über die näheren Umstände der Havarie ist noch nichts bekannt. Ein Bundeswehrhubschrauber hat indes eine Leiche am Kalfamer entdeckt. Ob es sich dabei um ein Besatzungsmitglied der zweimastigen Kielyacht handelt, steht zurzeit nicht fest.

Derzeit ist die Feuerwehr Juist dabei, die Leiche am Kalfamer zu bergen. Vor Ort war auch der Norderneyer Seenotkreuzer "Bernhard Gruben", der aber nicht an den Havaristen rankommt, da dieser zu hoch auf dem Strand liegt. Auch der Bergungsschlepper "Nordic" hat seine Seeposition vor Norderney erlassen und liegt vor Juist, wird jedoch wegen seines Tiefgangs von rund sechs Metern nichts ausrichten können.
Unser Foto entstand heute gegen 10:00 Uhr.
JNN-FOTO: STEFAN ERDMANN

 

Noch keine Kommentare vorhanden.

Nur angemeldete Benutzer dürfen kommentieren. Registrierung oder Anmeldung.