Juist Impression

Newsbeiträge » News

Hinweis in eigener Sache: Sommerpause bei JNN beginnt

Beigetragen von JNN am 11. Aug 2022 - 23:17 Uhr

Nach unserem Beitrag über den Abend der Feuerwehr beginnt nun eine Sommerpause bei JNN. Wenn uns Hinweise, Termine oder Pressemitteilungen in der nächsten Zeit zugesandt werden, so werden diese eingestellt – unter Umständen aber nicht sofort, denn die Probleme mit dem Mobilfunknetz in Deutschland sind ja bekannt. Termine werden aber mangels Mitarbeiter vor Ort nicht besucht und keine Artikel verfasst. Im September sind wir dann wieder für Sie da.
Ihre JNN-Redaktion


Sommerzeit ist Bauzeit: Aktuelle Fotos aus August

Beigetragen von S.Erdmann am 09. Aug 2022 - 16:57 Uhr
Bild 0 von Sommerzeit ist Bauzeit: Aktuelle Fotos aus August

Seit drei Monaten und neun Tagen herrscht auf Juist eine Art Baustopp, welcher lärmintensive Bauarbeiten untersagt. Die Juister Baufirmen und Firmen aus Norden und Wiefelstede, die schon lange auf der Insel tätig sind, halten sich auch daran. Auf anderen Baustellen hingegen giltt es die Regelung wohl nicht, wie man anhand der aktuell auf der Billstraße aufgenommenen Fotos sieht.


Nachlese zum Afrikafest „Töwerland hilft Afrika“

Beigetragen von JNN am 09. Aug 2022 - 15:44 Uhr
Bild 0 von Nachlese zum Afrikafest „Töwerland hilft Afrika“

Sehr erfolgreich war in diesem Jahr wieder das Fest „Töwerland hilft Afrika“, dass am 23. Juli auf dem Juister Kurplatz stattfand (JNN berichtete). Mehr als 14.000 Euro kamen an Spenden für die Naume-Kinderstiftung zusammen. Dr. Paul Okot Opiro ließ uns dazu noch eine Pressemitteilung zukommen, diese finden Sie unter „Weiterlesen“.


Juist-Stiftung lädt zum zweiten Sommerkonzert ein

Beigetragen von JNN am 09. Aug 2022 - 13:31 Uhr
Bild 0 von Juist-Stiftung lädt zum zweiten Sommerkonzert ein

Die Juist-Stiftung widmet sich erneut der Musik und lädt zu ihrem zweiten Sommerkonzert ein. Dieses findet am Dienstag, dem 16. August 2022, statt, wenn das bekannte Gitarrenduo Martina und Tristan Angenendt mit einer „Serenata Italiana“ ebenfalls in der Katholischen Inselkirche auftritt. Beginn ist um 20:15 Uhr, der Eintritt ist wieder frei, die Künstler würden sich aber über eine Spende freuen.


Neuer Juist-Fahrplan für 2023 - Entlastung des Seepersonals vereinbart

Beigetragen von JNN am 04. Aug 2022 - 18:43 Uhr
Bild 0 von Neuer Juist-Fahrplan für 2023 - Entlastung des Seepersonals vereinbart

Die AG Reederei Norden-Frisia hat den Fahrplan-Entwurf für die Insel Juist für das Jahr 2023 vorgestellt. Der neue Fahrplan gewährleistet, dass die Versorgung der Insel Juist weiterhin sichergestellt ist. Wie bisher werden an den Wochenenden und an den bekannt hochfrequentierten An- und Abreisetagen ein oder mehrere Schiffe über Nacht auf der Insel liegen und damit Frühfähren für den optimalen Urlauberwechsel ab Juist zur Verfügung stehen. Des Weiteren wird es mehr Tagesfahrten als in den Jahren zuvor ab Norddeich nach Juist geben.


Afrikafest fand wieder viel Anklang

Beigetragen von S.Erdmann am 27. Jul 2022 - 13:12 Uhr
Bild 0 von Afrikafest fand wieder viel Anklang

Erstmalig nach Corona durfte in diesem Jahr wieder das beliebte Afrikafest auf dem Kurplatz stattfinden. Organisiert wird diese Veranstaltung immer von Inselarzt Dr. Paul Okot-Opiro zusammen mit seiner Naume-Kinderstiftung und der Kurverwaltung. Viele Gruppen und Einzelpersonen hatte sich auch in diesem Jahr wieder bereit erklärt, für ein buntes Programm zu sorgen.


Eindrucksvolles Konzert des Duo La Vigna in der Kath. Kirche

Beigetragen von JNN am 27. Jul 2022 - 13:00 Uhr
Bild 0 von Eindrucksvolles Konzert des Duo La Vigna in der Kath. Kirche

Bereits zum zweiten Mal konnte die Juist-Stiftung kürzlich das Duo La Vigna in der Katholischen Kirche begrüßen. Das Duo besteht aus Theresia und Christian Stahl, die mit alten Instrumenten wie Flöten, Laute und Theorbe das Programm „Sweet Sounds – keltische Lieder und barocke Sonaten“ präsentierten.


Blockflöten-Orchester-Juist probte am Goldfischteich

Beigetragen von JNN am 27. Jul 2022 - 11:14 Uhr
Bild 0 von Blockflöten-Orchester-Juist probte am Goldfischteich

Das Juister Blückflöten-Orchester experimentiert im Moment an einem neuen Konzept. Man versucht es derzeit mal ohne feste Leitung, d. h. jeder Musiker oder Musikerin leitet einmal die Probe mit anschliessender Feedbackrunde. So fand als Besonderheit kürzlich eine Probe an den Goldfischteichen statt.


Afrikafest steht wieder an - Das Töwerland hilft Afrika

Beigetragen von JNN am 21. Jul 2022 - 13:03 Uhr
Bild 0 von Afrikafest steht wieder an - Das Töwerland hilft Afrika

Das große Afrikafest mit kulinarischen Köstlichkeiten, Musik, Unterhaltung, Kinderanimation und vieles mehr steht an. Ein Tag für die Naume-Kinderstiftung in Uganda von Dr. med. Paul Okot-Opiro. Veranstalter ist die Naume-Kinderstiftung in Kooperation mit der Kurverwaltung Juist, Geplant ist es am Samstag, den 23. Juli 2022 auf dem Kurplatz, 14:00 - 22:00 Uhr.


Trampolin auf dem Zwischendeichgelände als neues Angebot

Beigetragen von S.Erdmann am 21. Jul 2022 - 12:32 Uhr
Bild 0 von Trampolin auf dem Zwischendeichgelände als neues Angebot

Pünktlich zum Beginn der NRW-Ferien konnte noch auf dem Zwischendeichgelände ein Trampolin als neues Angebot durch die Kurverwaltung aufgebaut und in Betrieb genommen werden. Marketing-Leiter Thomas Vodde freute sich, dass es mit dem Projekt noch geklappt hat und man den jungen Gästen dieses neue Sportgerät anbieten kann.


Der letzte Fotoblock von "Eine Woche Eiermann"

Beigetragen von S.Erdmann am 18. Jul 2022 - 18:54 Uhr
Bild 0 von Der letzte Fotoblock von

Hier die restlichen Fotos von der Aufführung von "Eine Woche Eiermann" durch die Theater-AG der Inselschule. Einen ausführlichen Text dazu finden Sie weiter unten in dem Beitrag "Theater-AG der Inselschule überzeugte durch großartige Spielleistung" hier auf JNN.


Weitere Fotos von der Aufführung der Theater-AG

Beigetragen von S.Erdmann am 18. Jul 2022 - 18:41 Uhr
Bild 0 von Weitere Fotos von der Aufführung der Theater-AG

Hier die nächsten zehn Fotos von der Aufführung von "Eine Woche Eiermann" durch die Theater-AG der Inselschule. Einen ausführlichen Text dazu finden Sie in dem Beitrag "Theater-AG der Inselschule überzeugte durch großartige Spielleistung" hier auf JNN.


Theater-AG der Inselschule überzeugte durch großartige Spielleistung

Beigetragen von S.Erdmann am 18. Jul 2022 - 18:31 Uhr
Bild 0 von Theater-AG der Inselschule überzeugte durch großartige Spielleistung

Es war schon eine besondere Aufführung, die da kürzlich von den zehn Schülerinnen und Schülern der Theater-AG der Juister Inselschule, gegeben wurde. Das erste Mal wieder Theater auf der Insel nach Corona, und doch fiel eine Aufführung, die eine Woche zuvor geplant war, wegen Corona aus, dazu ein sehr textintensives Stück, dass eigentlich vor zwei Jahren mit einer ganz anderen Besetzung geplant war. Zudem traten die jungen Akteure der Inselschule erstmalig nicht auf eigener Bühne in der Turnhalle, sondern im großen Saal im „Haus des Kurgastes“ auf.


Juister Rettungswache offiziell seiner Bestimmung übergeben

Beigetragen von JNN am 14. Jul 2022 - 11:10 Uhr
Bild 0 von Juister Rettungswache offiziell seiner Bestimmung übergeben

Sie ist schon seit einigen Monaten in Betrieb, mit einer kleinen Feierstunde konnte die neue Rettungswache auf Juist in dieser Woche nun auch offiziell eingeweiht werden. Besonders positiv: Der Umbau ist tatsächlich im seinerzeit veranschlagten Kostenrahmen von 2,8 Millionen Euro geblieben, betonte Aurichs Landrat Olaf Meinen.


Grandiose Aufführung der Theater-AG der Inselschule

Beigetragen von S.Erdmann am 10. Jul 2022 - 23:51 Uhr
Bild 0 von Grandiose Aufführung der Theater-AG der Inselschule

Eine grandiose Meisterleistung lieferten die zehn Schülerinnen und Schüler der Theater AG der Inselschule Juist am Sonntagabend im „Haus des Kurgastes“ mit der Aufführung des Stückes „Eine Woche Eiermann“ ab. Die Zuschauer im fast voll besetzten Saal zeigten sich begeistert und insgesamt war man froh, nach mehr als zwei Jahren wieder eine Juister Theaterpremiere erlebt zu haben. Ein ausführlicher Bericht mit Fotos folgt noch auf JNN, da der schreibene Mitarbeiter aber erst ein paar Tage zum Festland muss, allerdings erst in der zweite Wochenhälfte.
JNN-FOTO: STEFAN ERDMANN


Premiere der Theateraufführung der Inselschule findet jetzt statt

Beigetragen von JNN am 08. Jul 2022 - 18:06 Uhr
Bild 0 von Premiere der Theateraufführung der Inselschule findet jetzt statt

Nachdem am vergangenen Sonntag die Premiere der modernen Familienkomödie „Eine Woche Eiermann“ von Norbert Neumann coronabedingt abgesagt werden musste, findet die Aufführung durch die Theater AG der Inselschule Juist jetzt am 10. Juli 2022 statt. Beginn ist um 20:00 Uhr im großen Saal vom „Haus des Kurgastes“. Der Eintritt ist frei.


Endlich gibt es Fischbrötchen aus „Heini´s Kombüse“

Beigetragen von S.Erdmann am 07. Jul 2022 - 16:32 Uhr
Bild 0 von Endlich gibt es Fischbrötchen aus „Heini´s Kombüse“

Seit einigen Wochen gibt es nun doch Fischbrötchen aus „Heini´s Kombüse“. Der Verkaufswagen der Firma Fürstenberg fand jetzt - nach den Standort-querelen im vergangenen Sommer mit Rat und Verwaltung - in der Südostecke vom Grundstück des Hotels „Atlantic“ einen Platz. Damit steht er auf einem Privatgrundstück in zentraler Lage, auch konnte Personal für den Betrieb gefunden werden.


Schüler aus Gelsenkirchen erlebte Müllabfuhr mit Pferden auf Juist

Beigetragen von S.Erdmann am 07. Jul 2022 - 11:58 Uhr
Bild 0 von Schüler aus Gelsenkirchen erlebte Müllabfuhr mit Pferden auf Juist

„Einen Tag bei der Juister Müllabfuhr mitmachen“, das war schon lange der Wunsch des zehnjährigen Jannis Kottkamp. Für den absoluten Pferdefreak aus Gelsenkirchen-Bismarck ging dieser Traum bei seinem jetzigen Juist-Aufenthalt endlich in Erfüllung Möglich machte es der Landkreis Aurich und die fünf Mitarbeiter der Juister Müllumschlagstation und Müllabfuhr. Eine Schicht lang war Dennis dabei, angefangen morgens in der Frühe mit Pferdestriegeln, Müllfahrten durch Dorf und Ostdorf, Entladen an der Umschlagstation und Versorgung der Pferde zum Feierabend, alles machte er mit.


Erfolgreiche zweite Inselmeisterschaft im Boule auf Juist

Beigetragen von JNN am 29. Jun 2022 - 11:22 Uhr
Bild 0 von Erfolgreiche zweite Inselmeisterschaft im Boule auf Juist

Bei angenehmen Temperaturen mit vielen Sonnenstunden fand kürzlich die 2. Boule-Inselmeisterschaft statt. Über 40 Boulespielerinnen und Boulespieler trafen sich zu dem Turnier. Turnierleiter Norbert Koch begrüßte die Sportler am ersten Wettkampftag (20. Juni 2022) um 10:00 Uhr auf dem Janusplatz und machte sie mit den Regeln vertraut. Von der gastgebenden Juist-Stiftung empfing Georg Lang die angereisten Gäste und teilnehmenden Insulaner.


Sommerzeit ist Bauzeit: Ostdorf und Flugplatzstraße

Beigetragen von S.Erdmann am 28. Jun 2022 - 14:05 Uhr
Bild 0 von Sommerzeit ist Bauzeit: Ostdorf und Flugplatzstraße

Heute wie versprochen der (hoffentlich) letzte Teil unserer Serie von der Bausaison 2021/22. Heute blicken wir uns weiter im Ostdorf und an der Flugplatzstraße um. Das Foto auf der Startseite zeigt das Gelände vom OT-Lager, wo Pferdestallungen entstehen, damit der Flugplatzzubringer auch zukünftig mit Pferdegespannen möglich bleibt.


Sommerzeit ist Bauzeit: Billstraße bis Ostdorf

Beigetragen von S.Erdmann am 26. Jun 2022 - 17:10 Uhr
Bild 0 von Sommerzeit ist Bauzeit: Billstraße bis Ostdorf

Nachdem wir kürzlich das Loog fotografisch abgelaufen sind, wollen wir uns heute von der Redaktion in der Billstraße aus in östliche Richtung bewegen und noch Bilder von Veränderungen und aktuell durchgeführten Baumaßnahmen zeigen.


Das „Gefällt mir“ NICHT: Otto-Leege-Pfad erhielt Schmierereien

Beigetragen von S.Erdmann am 26. Jun 2022 - 14:02 Uhr
Bild 0 von Das „Gefällt mir“ NICHT: Otto-Leege-Pfad erhielt Schmierereien

Wer im Moment im Bereich der Goldfischteiche, Otto-Leege-Pfad und nördliche Karl-Wagner-Straße spazieren geht, dem fallen zwangsläufig die Schmierereien auf, die überall als Hinterlassenschaft angebracht wurden. Zu sehen ist überall eine sogenannte Graffitischrift, die man in Großstädten oft und überall findet, auf Juist tauchte das nun leider auch auf.


Von Wartburg und Sahlmann holen auf Juist den Tagessieg

Beigetragen von JNN am 23. Jun 2022 - 14:09 Uhr
Bild 0 von Von Wartburg und Sahlmann holen auf Juist den Tagessieg

Nach Wangerooge zog es die Nordseeläufer am Mittwoch, den 22. Juni 2022, zur Insel Juist. Zum ''Töwerland-Lauf'' über 9,8 km ging es diesmal fast ausschließlich direkt an der Wasserkante entlang. Dazu hieß es erst einmal für alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen früh aufstehen. Denn den Zeitplan auf Juist bestimmen die Gezeiten. Um 6:30 Uhr legte die Fähre ab, um das gesamte Teilnehmerfeld auf die Insel zu bringen.


Juister und Norddeicher Seenotretter gemeinsam im Einsatz

Beigetragen von S.Erdmann am 22. Jun 2022 - 13:40 Uhr
Bild 0 von Juister und Norddeicher Seenotretter gemeinsam im Einsatz

Am vergangenen Samstag wurden die Juister Seenotretter informiert, weil ein Motorboot aus Leybuchtsiel auf den Leitdamm der Juister Hafenzufahrt gekommen war. Dabei wurde der Kiel des Kunststoffrumpfes aufgerissen, so dass Wasser ins Innere des Bootes eindrang und die Besatzung mittels Eimern lenzen musste. Vor Ort war bereits ein Norddeicher Segelboot und ein Schlauchboot, als die Retter von Juist mit der „Hans Dittmer“ eintrafen.


4. Etappe vom Nordseelauf findet auf Juist statt

Beigetragen von S.Erdmann am 22. Jun 2022 - 12:33 Uhr
Bild 0 von 4. Etappe vom Nordseelauf findet auf Juist statt

Am heutigen Mittwoch, den 22. Juni, findet die vierte Etappe des diesjährigen Nordseelaufes auf der Insel Juist statt. Seit 20 Jahren ist der EWE-Nordseelauf als Traditionsveranstaltung an der Niedersächsischen Nordseeküste etabliert. Dabei setzen die Läufer zugleich aktiv ein Zeichen für Fairness, Respekt und Mitmenschlichkeit: Gestartet wird unter dem Motto: Mach nicht halt – lauf gegen Gewalt.

« 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 »