Juist Impression

Newsbeiträge » News

E-Rad am Hafen entwendet

Beigetragen von JNN am 23. Mai 2012 - 12:57 Uhr
Bild 0 von E-Rad am Hafen entwendet

Dieses hochwertige E-Rad der Marke "Gazelle Monteux" wurde in der Nacht vom Dienstag auf Mittwoch (nach 23 Uhr) am Bootshafen entwendet. Es ist ein sehr auffälliges Fahrzeug, weil es kein Importrad ist, sondern als Original in den Niederlanden gekauft wurde. Es ist blau, an einigen Stellen ist der Rahmen auch weiß, zudem hat es einen Heinzmannantrieb (d. h. dicke Vorderradnabe). Auffällig auch die im vorderen Schutzblech eingelassene Lampe. Wer das Rad gesehen hat, melde sich bitte unter der Nummer 0157-85920702.


Neue Kämmerin: Freizeitwert auf Juist höher als in Frankfurt

Beigetragen von S.Erdmann am 23. Mai 2012 - 12:55 Uhr
Bild 0 von Neue Kämmerin: Freizeitwert auf Juist höher als in Frankfurt

Seit Mitte dieses Monats ist der Kämmerer-Schreibtisch im Juister Rathaus wieder besetzt. Nadja Marx ist jetzt bei der Inselgemeinde als neue Kämmerin tätig. Die gebürtige Hessin freut sich auf ihre neue Aufgabe.


Töwerland-Musikfestival begann mit viel Sonnenschein

Beigetragen von S.Erdmann am 19. Mai 2012 - 12:42 Uhr
Bild 0 von Töwerland-Musikfestival begann mit viel Sonnenschein

Das "Töwerland-Musikfestival" startet am Donnerstag auf der Insel Juist bei strahlendem Sonnenschein. Auf dem Kurplatz gab es die ersten Musikeinlagen, am Freitag fuhren dann bei ebenfalls wunderschönem Wetter sehr viele Musikfreunde zur Domäne Bill, wo die Gruppe "Smashing Piccadillys" mit Westernmusik begeisterte.


JUIST-STIFTUNG spendet 1000,00 € für die Kirchenmusik auf Juist

Beigetragen von JNN am 16. Mai 2012 - 19:15 Uhr
Bild 0 von JUIST-STIFTUNG spendet 1000,00 € für die Kirchenmusik auf Juist

Seit dem 01.01.2009 ist die Kirchenmusikerstelle auf Juist um 50% auf eine halbe Stelle reduziert worden. Damit wäre es nicht mehr möglich, den gewohnten musikalischen Standard ohne zusätzliche Hilfe zu erhalten. Professionelles Können ist notwendig, denn der Kirchenmusiker auf Juist hat ein großes und vielfältiges Aufgabengebiet zu bewältigen.


Norden: Bahnsteig von Norddeich Mole wird angehoben

Beigetragen von JNN am 16. Mai 2012 - 19:12 Uhr

Der Bahnhof Norddeich Mole wird modernisiert. Vertreter der DB Station & Service AG, des Landkreises Aurich, der Städte Norden und Norderney, der Gemeinde Juist der AG Reederei Norden-Frisia sowie der Niedersachsen Ports GmbH & Co. KG haben am Dienstag gemeinschaftlich eine Finanzierungsvereinbarung unterzeichnet.


Die Juister Treibholz Manufaktur - Ausstellung in der Pier Norddeich

Beigetragen von JNN am 15. Mai 2012 - 07:37 Uhr
Bild 0 von Die Juister Treibholz Manufaktur - Ausstellung in der Pier Norddeich

Seit einigen Jahren hat sich der Juister Physiotherapeut Tim Köhler mit seinen Kunstwerken aus Juister Treibholz auf Juist ein zweites Standbein aufgebaut.
Einzelne Kunststücke, unter anderem die originalen Juister Treibholzfußlampen, sind im Erdbeerfisch, in der Inselboutique im Januspark und in der Physiotherapiepraxis Watt beleven auf Juist ausgestellt. Nach dem im letzten Jahr bereits eine große Ausstellung im Haus AnNatur erfolgreich verlief, kann man seit Donnerstag eine größere Auswahl aus seinem Repertoir in dem Café, Restaurant, Bistro Pier Norddeich direkt am Hafen begutachten.
Die Ausstellung ist bis Ende Mai geplant. www.juister-treibholz.de


Spiel und Spaß mit Unterstützung der OLB

Beigetragen von JNN am 09. Mai 2012 - 18:13 Uhr
Bild 0 von Spiel und Spaß mit Unterstützung der OLB

Mit einer Fördersumme von 1.000 Euro unterstützt die Oldenburgische Landesbank AG (OLB), Filiale Juist, das Deutsche Rote Kreuz (DRK), Ortsverein Juist. André Ebbighausen, Leiter der örtlichen OLB-Filiale, überbrachte am Dienstag, 8. Mai 2012, die frohe Botschaft.


Zwölf Millionen Euro in diesem Jahr für den Schutz der Inseln

Beigetragen von S.Erdmann am 06. Mai 2012 - 10:23 Uhr
Bild 0 von Zwölf Millionen Euro in diesem Jahr für den Schutz der Inseln

Das NLWKN (Niedersächsischer Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz) mit Hauptsitz in Norden stellte dieser Tage seinen Jahresbericht für 2011 vor. Sieben Millionen Euro wurden im Vorjahr in den Schutz der Ostfriesischen Inseln gesteckt, für dieses Jahr wurden zwölf Millionen Euro dafür eingeplant. Auch ging es natürlich auch um das wichtige Thema Sturmfluten.


Fly In Samstag, den 05. Mai 2012 auf Juist

Beigetragen von JNN am 03. Mai 2012 - 22:29 Uhr
Bild 0 von Fly In Samstag, den 05. Mai 2012 auf Juist

Wir freuen uns, dass die Wahl dabei auf den Juister Flugplatz gefallen ist und wünschen gutes Gelingen. Die Veranstaltung beginnt nach der namensgebenden Anreise im Flugzeug gegen 12:45 mit Fachvorträgen und einem Workshop für die Piloten. Dabei sind auch alle herzlich eingeladen, die sich für den Verein oder die Fliegerei allgemein interessieren (Restaurantpauschale bis 18.00 Uhr 18,50 €).
Gegen 16:30 werden dann einige weitere fliegerische Gäste erwartet, bevor der Abend mit einem Benefiz-Konzert ausklingt (Eintritt an der Abendkasse €15,00).


Tony Hudspeth in der Welle

Beigetragen von JNN am 03. Mai 2012 - 22:18 Uhr
Bild 0 von Tony Hudspeth in der Welle

Am Freitag, 4. Mai 2012, und am Samstag, 5. Mai 2012, live ab 21.30 Uhr in der Welle.
Ein Mann und seine Gitarre ergeben, zusammen mit seinem Midi-Sequenzer, einen großartigen Sound und einen unvergesslichen Abend.


Ergebnisse vom Team-Dart-Turnier

Beigetragen von JNN am 03. Mai 2012 - 22:01 Uhr
Bild 0 von Ergebnisse vom Team-Dart-Turnier

Am vergangenen Samstag wurde in der Welle das zweite Team-Dart-Turnier
Elimination 301 für die Playoffwertung ausgeworfen. Wie auch schon bei den
vorherigen Turnieren war die Beteiligung hervorragend. 26 Teilnehmer zeigten
Ihr Können an der Scheibe und erzielten folgende Ergebnisse die gegen 2.30
Uhr feststanden.


Seit vierzig Jahren inspiriert Juist die Künstlerin Barbara Fockele

Beigetragen von S.Erdmann am 30. Apr 2012 - 12:59 Uhr
Bild 0 von Seit vierzig Jahren inspiriert Juist die Künstlerin Barbara Fockele

Unter dem Namen "Phantasieblumen" wurde am Sonntagnachmittag eine neue Ausstellung im Biohotel "Haus AnNatur" eröffnet. Darin werden Werke der Künstlerin Barbara Fockele gezeigt. Die in Düsseldorf lebende Malerin ist auf Juist keine Unbekannte, sie stellt schon seit vielen Jahren auf der Insel aus, derzeit gibt es rund 800 Bilder von ihr auf der Insel.


Neue Ausstellung im Haus AnNatur

Beigetragen von S.Erdmann am 28. Apr 2012 - 15:49 Uhr

Am Sonntag, den 29. April findet von 15.30 Uhr bis 17.00 Uhr eine Ausstellungseröffnung im Biohotel Haus "AnNatur" in der Dellertstraße 14 statt. Gezeigt werden dort neue Bilder der Künstlerin Barbara Fockele unter dem Titel "Phantasieblumen".


Tanz in den Mai im Veerhues

Beigetragen von JNN am 28. Apr 2012 - 13:38 Uhr

Die Juister Liveband Soulwave feiert auch in diesem Jahr "Tanz in den Mai" bei Jack im Veerhues. Alle, also Juister wie auch Gäste, sind herzlich eingeladen.
www.soulwave.info


Stiftungsexperte: "Die Juist-Stiftung hat alles richtig gemacht"

Beigetragen von S.Erdmann am 24. Apr 2012 - 09:41 Uhr
Bild 0 von Stiftungsexperte:

Die Juist-Stiftung lud am vergangenen Wochenende zum "2. Juister Stiftermahl" ein. Bereits vor fünf Jahren gab es diese Veranstaltung schon einmal, genau wie damals fand sie wieder in der evangelischen Inselkirche statt. Rund einhundert Personen hatte die Stiftung eingeladen, diese konnte Vorstandsvorsitzender Dieter Brübach begrüßen. Eine Reihe von Gästen war vom Festland angereist.


Werkzeugkoffer von Makita abhanden gekommen

Beigetragen von JNN am 24. Apr 2012 - 09:37 Uhr

Anfang April ist leider bei der Auffahrt von Kannegieter ein Werkzeugkoffer von Makita abhanden gekommen. Wir wären dankbar, wenn sich diejenige oder derjenige, die/der Informationen über den genannten Koffer samt Inhalt oder diesen gefunden hat, bei der Jugendbildungsstätte meldet. Für sachdienliche Informationen, die zum Auffinden des Koffers führen, wird ein Finderlohn von 100,- € in Aussicht gestellt.
Kontaktdaten sind: 04935-213 oder info@jubi-juist.de


Pfandbons stiften

Beigetragen von JNN am 24. Apr 2012 - 09:29 Uhr
Bild 0 von Pfandbons stiften

Die Juist-Stiftung (auf dem Bild sieht man den Vorstandsvorsitzenden Dieter Brübach und Ratsmitglied Carsten Poppinga) hat am 19. April in der Getränkeabteilung unseres größten Lebensmittelladens, dem Frischemarkt der Friesenstrasse feierlich diese Box aufgehängt.


Loogster Stuv lädt ein

Beigetragen von Petzi am 21. Apr 2012 - 20:12 Uhr
Bild 0 von Loogster Stuv lädt ein

Nachdem das "Loogster Stuv" ja schon seit Ostern geöffnet hat, möchte Familie Sbaa zur offizielen Eröffnung am Sonntag, 22. April 2012 zwischen 11.00 - 14.00 Uhr, alle Juister, Freunde und Bekannte herzlich einladen.


Gesucht wird:

Beigetragen von Petzi am 18. Apr 2012 - 13:57 Uhr

Familie Janssen von der Wilhlemshöhe war gestern, Dienstag 17.4.12, auf Tagesfahrt und vermisst seit ihrer Ankunft gestern Abend auf Juist eine schwarze Sporttasche mit der Aufschrift Kappa. Es wird davon ausgegangen, dass sich jemand versehentlich am Kofferkontainer vergriffen hat.
Unter anderem befand sich in der Tasche ein Kellnerholster, eine leere Kellnerbörse, 4 Dosen Süssigkeiten, eine Tüte von H&M, eine Tüte von Tchibo, etc.
Hinweise über den Verbleib bitte an Familie Janssen unter Tel. 249 oder an JNN unter Tel. 921798.


Ausstellung im Haus des Kurgastes

Beigetragen von JNN am 16. Apr 2012 - 11:07 Uhr
Bild 0 von Ausstellung im Haus des Kurgastes

Am 17. April 2012, um 15.30 Uhr, wird im Haus des Kurgastes eine neue Auststellung eröffnet. Gezeigt werden Werke des Juisters Dieter Rother. 1943 auf Juist geboren und aufgewachsen, nach Studium in Darmstadt und Oldenburg, seit 1967 selbständiger Architekt auf Juist. In den letzten Jahren verlagerte sich die Arbeit mehr auf die darstellende Kunst, wie Bilder, Objekte und Bronzeskulpturen, welche vom Ursprung meistens aus Fundstücken bestehen.


Wellensittich entflogen

Beigetragen von JNN am 12. Apr 2012 - 23:56 Uhr

Heute ist unser Wellensittich entflogen!
Wer hat Melusa gesehen.
Bitte melden unter: Tel. 269
Haus Seemannstreu


Juist/ Jadebusen: Corner-Reflektoren für Vermessungen aufgestellt

Beigetragen von JNN am 12. Apr 2012 - 06:26 Uhr
Bild 0 von Juist/ Jadebusen: Corner-Reflektoren für Vermessungen aufgestellt

Juist/ Norden - Im Auftrag der Bundesanstalt für Gewässerkunde, der Bundesanstalt für Wasserbau und der Forschungsstelle Küste des NLWKN (Niedersächsischer Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz) befliegt das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt in der Woche nach Ostern die Insel Juist und einen Teilbereich des Jadebusens mit einem neuen, flugzeuggestützten Messverfahren.


Lotterleben im alten Postgebäude

Beigetragen von Petzi am 08. Apr 2012 - 12:21 Uhr
Bild 0 von Lotterleben im alten Postgebäude

Eine Neueröffnung jagt die Nächste. Ab heute, am Ostersonntag, hat das "Lotterleben" in der Friesenstrasse im alten Postgebäude seine Türen geöffnet.


"Pier 85" öffnet heute seine Türen

Beigetragen von Petzi am 07. Apr 2012 - 10:15 Uhr
Bild 0 von

Seit heute hat das "Pier 85", ehemals Sturmklause, seine Türen geöffnet. Schaut doch mal rein...


"Bizon" und "Seekrabbe" kämpfen gemeinsam gegen Hafenschlick

Beigetragen von S.Erdmann am 07. Apr 2012 - 10:03 Uhr
Bild 0 von

Im Juister Hafen finden derzeit umfangreiche Arbeiten zur Beseitigung des Schlicks statt, damit die Anlagen in der kommenden Saison wieder im vollen Umfang zur Verfügung stehen. Erstmalig gibt es in diesem Jahr parallele Räumarbeiten im Fähr- und im Bootshafen. Während im großen Hafen das Norddeicher Baggerschiff "Seekrabbe" das Hafenbecken und die Zufahrt räumt, arbeitet im Bootshafen das Delfzijler Räumboot "Bizon".