Juist Impression

Newsbeiträge

Unikatschmuck von Susanne Ortanderl

Beigetragen von JNN am 09. Apr 2019 - 21:13 Uhr
Bild 0 von Unikatschmuck von Susanne Ortanderl

Vom 10.4. bis 23.4. im Haus Siebje, Friesenstrasse 19

Friede, Freude, Eiersuchen...

Oder Sie besuchen die Goldschmiedemeisterin Susanne Ortanderl zu ihrer zweiwöchigen Ausstellung in dem hinteren, rechten Raum im Haus Siebje.
Viele neue Schmuckunikate in Silber, Gold, Edelsteinen, Versteinerungen, Stahl und Holz warten auf Sie.


Herzi fuhr noch einmal seine Wappen in ihren Heimathafen

Beigetragen von S.Erdmann am 05. Apr 2019 - 11:53 Uhr
Bild 0 von Herzi fuhr noch einmal seine Wappen in ihren Heimathafen

Das Juister Ausflugsschiff „Wappen von Juist“ ist am Donnerstag wieder aus dem Winterlager in Westerende-Kirchloog (Gemeinde Ihlow im LK Aurich) nach Juist zurück gekommen. Das Schiff gehört nun der AG Reederei Norden-Frisia, wo es unter der Flagge der für Ausflugsfahrten zuständigen Tochtergesellschaft Cassen-Tours fahren soll.


Inseln leiden weiter unter Containerladung der „MSC Zoe“

Beigetragen von JNN am 04. Apr 2019 - 16:55 Uhr
Bild 0 von Inseln leiden weiter unter Containerladung der „MSC Zoe“

Teile der Ladung der MSC Zoe liegen immer noch überall; sie sind inzwischen auch schon auf der Südseite, den Hellerwiesen, der Insel zu finden. Eine Jugendgruppe aus Münsterschwarzach, die sich zurzeit auf einer Ferienfreizeit auf Juist in der Jugendherberge befindet, erklärte sich auf den Vorschlag von Wattführer Heino Behring spontan dazu bereit, den sich am Spülsaum des Hafendeichs, auf einer Länge von ca. 800 m befindlichen Müll der MSC Zoe, einzusammeln.


Manfred Schürmann feierte sein Betriebsjubiläum

Beigetragen von S.Erdmann am 04. Apr 2019 - 16:48 Uhr
Bild 0 von Manfred Schürmann feierte sein Betriebsjubiläum

Der Juister Manfred Schürmann ist am 1. April vor 25 Jahren in den Dienst der AG Reederei Norden-Frisia eingetreten und konnte jetzt sein Betriebsjubiläum feiern. Schürmann ist im Außendienst bei der Geschäftsstelle Juist tätig; sein besonderes Augenmerk legt er auf alles, was am Hafen wächst (Beete, Blumenkübel usw.), denn er ist leidenschaftlicher Hobbygärtner, und verbringt schon seit vielen Jahren die Freizeit in seinem Garten gegenüber der Inselschule.
JNN-ARCHIVFOTO: STEFAN ERDMANN


Übernachtung auf dem Juister Strand

Beigetragen von JNN am 04. Apr 2019 - 16:34 Uhr
Bild 0 von Übernachtung auf dem Juister Strand

Vom 25. auf den 26. Juni 2019 können fünfzehn Gäste am Juister Strand übernachten und die unberührte Natur in ihrer ganzen Pracht genießen. Ort des Geschehens wird der "Strandabgang Loog" im Westen der Insel sein. Dieser Teil des Strandes ist noch unberührter als der Hauptstrand.


Lange Saunanacht am 11. April

Beigetragen von Schwimmbad am 04. Apr 2019 - 16:30 Uhr
Bild 0 von Lange Saunanacht am 11. April

Besuchen Sie uns auf der Düne zu einem gemütlichen
Sauna-Abend und erleben Sie das besondere Flair unserer Sauna.


Eine Flöte ist kein Spuckholz

Beigetragen von S.Erdmann am 02. Apr 2019 - 17:29 Uhr
Bild 0 von Eine Flöte ist kein Spuckholz

Ein besonderes Konzert fand kürzlich im vollbesetzten kleinen Saal vom „Haus des Kurgastes“ statt. Das Juister Flötenorchester sowie die Trommelgruppe Just Drums gaben zum ersten Mal ein gemeinsames Konzert. Die Juister Musiker*innen wollten sich damit bei den Juister Bürgern vorstellen.


Baggerarbeiten im Bootshafen sind im Gange

Beigetragen von S.Erdmann am 02. Apr 2019 - 13:03 Uhr
Bild 0 von Baggerarbeiten im Bootshafen sind im Gange

Zurzeit ist das Baggerschiff „Utlandshörn“ vom NLWKN wieder auf Juist, um Baggerungen in Form von Injektionsspülungen im Juister Bootshafen, der vom Segelklub Juist e.V. (SKJ) als Pächter betrieben wird, durchzuführen. Anschließend finden einige Arbeitsdienste für die Steglieger/Bootseigner statt, wo die Steganlage wieder fertig gemacht und in Betrieb genommen wird. Wenn alles nach Plan läuft, kann der Hafen am 15. April geöffnet werden, so dass zu Ostern die auswärtigen Bootsfahrer die Möglichkeit haben, Juist wieder anzulaufen.
JNN-FOTO: STEFAN ERDMANN


Theatergruppe „Antjemöh“ ist endlich wieder da

Beigetragen von JNN am 01. Apr 2019 - 14:00 Uhr
Bild 0 von Theatergruppe „Antjemöh“ ist endlich wieder da

Zwei Jahre lang ruhte das Theaterspiel auf Juist, und die verbliebenen Mitglieder von „Antjemöh“, der Theatergruppe des Heimatvereines, wirkten lediglich bei einigen Sketschen auf den Inselabenden mit. Doch jetzt startet man mit einer fast neuen Crew wieder durch. Am kommenden Montag, den 08. April, hebt sich um 20:15 Uhr endlich wieder der Vorhang im großen Saal vom „Haus des Kurgastes“ für das neue Stück „Alice war auf Fuerte“, einer Komödie in drei Akten.


Umfangreiche Modernisierungsmaßnahmen auf der „Frisia IX“

Beigetragen von JNN am 01. Apr 2019 - 11:35 Uhr
Bild 0 von Umfangreiche Modernisierungsmaßnahmen auf der „Frisia IX“

Die seit Jahren im Verkehr zur Insel Juist bewährte, kleinste Inselfähre der AG Reederei Norden-Frisia, die MS „Frisia IX“, kehrte am vergangenen Donnerstag nach fast viermonatigem Aufenthalt auf der Diedrich Werft in Oldersum in den Norddeicher Hafen zurück. Am gestrigen Sonntag fand bereits die erste Tagesfahrt nach Juist mit ihr statt.


„Wappen von Juist“ fährt ab nächste Woche wieder

Beigetragen von JNN am 01. Apr 2019 - 11:17 Uhr
Bild 0 von „Wappen von Juist“ fährt ab nächste Woche wieder

Unter der Flagge der Frisia-Tochtergesellschaft Cassen-Tours fährt das MS „Wappen von Juist“ ab diesem Jahr, da Kapitän Gerhard Eilers seinen Betrieb aus Altersgründen abgegeben hat. Für den 8. April ist die erste Fahrt vorgesehen. Die Fahrpläne für April sind raus, sie wurden als Faltblatt im Hochformat den Cassen-Plänen für Norddeich, Norderney und Greetsiel angepasst. Das Foto auf der Titelseite und für die Aushangplakate stammt übrigens von JNN-Redakteur Stefan Erdmann.


Die Insel Juist präsentiert sich gereinigt zum Saisonbeginn

Beigetragen von S.Erdmann am 31. Mär 2019 - 22:25 Uhr
Bild 0 von Die Insel Juist präsentiert sich gereinigt zum Saisonbeginn

Am vergangenen Samstagnachmittag fand die alljährliche „Aktion Saubere Insel“ statt. Organisiert wurde die Sache wieder vom Heimatverein und der Kurverwaltung, wobei die Feuerwehr wieder unterstützend dabei war. Ebenso der Fuhrbetrieb von Jochen Schwips, der die Anhänger zur Verfügung stellte. Zeitgleich führte die Interessengemeinschaft Loog auch ihre „Aktion Sauberes Loog“ durch.


Öffnungszeiten der Polizeistation im April

Beigetragen von JNN am 29. Mär 2019 - 22:19 Uhr

Die Polizeistation ist rund um die Uhr erreichbar.
Die Bürozeiten finden bis zum 29. April 2019 montags bis freitags zwischen 10.00 – 11.30 Uhr sowie nach telefonischer Vereinbarung bei der Polizeistation statt.


Flötenorchester und Trommelgruppe geben gemeinsames Konzert

Beigetragen von JNN am 28. Mär 2019 - 16:10 Uhr

Zu einem besonderen Konzert ins „Haus des Kurgastes“ laden das Flötenorchester unter Leitung von Margrith Bucher und die Trommelgruppe Just Drums am Sonntag, den 31. März um 15:30 Uhr ein. Diese Juister Musiker*innen möchten sich zum einem den Juister Bürgern vorstellen und sich bei der Juist-Stiftung bedanken, die sie bei der Anschaffung von Instrumenten etc. unterstützt hat. Mit diesem Auftritt stellen sie ein Programm ihrer Arbeit vor und wünschen sich viele Besucher. Der Eintritt ist frei, über Spenden freut sich die Bürgerstiftung auf Juist.


"Der Norden räumt auf" auch auf Juist

Beigetragen von JNN am 27. Mär 2019 - 15:39 Uhr
Bild 0 von

Mit der "Aktion Sauberen Insel" beteiligt sich auch die Insel Juist an der großen niedersachsenweiten Aktion "Der Norden räumt auf". Weitere Infos zum Ablauf der Aktion auf Juist am kommenden Samstag finden Sie in der "Juister Inselpost" (JNN liegt dieser Text nicht vor), mehr über die Aktion "Der Norden räumt auf" hier auf JNN unter "weiterlesen".


Inselfamilienfeier: Auf Baltrum folgt Norderney - weitere Fotos

Beigetragen von S.Erdmann am 26. Mär 2019 - 17:39 Uhr
Bild 0 von Inselfamilienfeier: Auf Baltrum folgt Norderney - weitere Fotos

Da JNN aus technischen Gründen immer nur maximal zehn Fotos an einen Artikel anfügen kann, hier noch ein weiterer Satz mit Bildern vom Inseltreffen auf Baltrum.


Inselfamilienfeier: Auf Baltrum folgt Norderney

Beigetragen von JNN am 26. Mär 2019 - 17:20 Uhr
Bild 0 von Inselfamilienfeier: Auf Baltrum folgt Norderney

Zum 23. Mal haben sich am vergangenen Wochenende Chöre, Bühnen, Bands, Orchester, Tanzgruppen und mehr der großen Ostfriesischen Inselfamilie zu „Insulaner unner sück“ zum Feiern, Singen, Klönen, Spielen und Musizieren getroffen, in diesem Jahr genau in der Mitte auf Baltrum und sofort war das ganz spezielle Unner-sück-Gefühl wieder da! „Wir sind alle Brüder und Schwestern!“ stellte Udo Bengen fest, der bei der zweiten Abendveranstaltung die Moderation übernommen hatte, und er beschrieb die Stimmung damit ganz genau.


Gemeinderat hat 22 Punkte auf der Tagesordnung

Beigetragen von JNN am 26. Mär 2019 - 10:51 Uhr

Am Donnerstag, den 28. März, findet um 19:00 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus, "Alte Schule", Hellerstraße 4, eine Sitzung des Gemeinderates statt. Bei Bedarf wird vor der Beratung der Tagesordnung eine Einwohnerfragestunde durchgeführt.
(Tagesordnung unter Weiterlesen)


TV-Sendung mit Public Viewing im HdK

Beigetragen von JNN am 25. Mär 2019 - 16:39 Uhr
Bild 0 von TV-Sendung mit Public Viewing im HdK

"Vier Hochzeiten und eine Traumreise" heißt eine Sendung des privaten TV-Senders "VOX". Bei der Hochzeit von Andre und Lukas Behrends am 18. August vergangenen Jahres auf Juist war auch eine Kamerateam dabei. Die Sendung von der Juister Hochzeit ist am Mittwoch, den 27. März um 16:00 Uhr auf "VOX" zu sehen. Im "Haus des Kurgastes" findet ein Public Viewing statt, hier kann man die Sendung auf Großbildleinwand zusammen mit dem beiden Hauptakteuren ansehen.
JNN-ARCHIVFOTO: STEFAN ERDMANN


Schwimmunterricht für Anfänger und Fortgeschrittene

Beigetragen von Schwimmbad am 20. Mär 2019 - 15:45 Uhr

Liebe Eltern,
dieses Jahr bietet das Meerwassererlebnisbad im TöwerVital wieder einen Anfänger-Kurs und einen Fortgeschrittenen-Kurs an, mit dem Ziel das Seepferdchen oder Bronze-Schwimmabzeichen zu erreichen. Der Schwimmunterricht findet in einem Block statt. Um den gewünschten Erfolg zu gewährleisten, sollten die Kinder deshalb möglichst täglich zum Schwimmen kommen. Die Kurse laufen vom 25. März bis 05. April, Montags bis Freitags. Einlass ist um 14:00 Uhr, Beginn um 14:15 Uhr. Der Preis beträgt 8 € pro Unterrichtseinheit. Anmeldung bitte per e-mail an meerwassererlebnisbad@juist.de oder unter Telefon 809-863. Der nächste Kurs ist im Herbst geplant, ebenfalls als Blockunterricht. Der genaue Termin wird rechtzeitig bekanntgegeben.


Am Freitag ist Welturaufführung von Alice in Ihrhove

Beigetragen von JNN am 19. Mär 2019 - 17:33 Uhr
Bild 0 von Am Freitag ist Welturaufführung von Alice in Ihrhove

Für den 8. April ist auf Juist die Premiere des Dreiakters „Alice war auf Fuerte“ von Stefan Erdmann vorgesehen, die Theatergruppe „Antjemöh“ spielt das Stück dann in Hochdeutsch. Schon jetzt am Freitag (22. März) findet die Welturaufführung der Komödie in Plattdeutsch als „Alice weer up Fuerte“ in Ihrhove/Landkreis Leer statt.


Bilder von der Insel Texel werden auch Juister Gäste begeistern

Beigetragen von S.Erdmann am 17. Mär 2019 - 21:59 Uhr
Bild 0 von Bilder von der Insel Texel werden auch Juister Gäste begeistern

Nachdem vor zwei Wochen die Ausstellung „Meer erleben“ von Sybille Lenz im Alten Warmbad eröffnet wurde, gibt es jetzt auf Juist weitere Bilder zu sehen, diesmal im „Haus des Kurgastes“ unter dem Titel „Watt fasziniert“. Gezeigt werden hier farbkräftige Bilder von der in den Niederlanden sehr bekannten Künstlerin Maya Wildevuur.


Töwerland-Express nimmt ab Mittwoch den Liniendienst auf

Beigetragen von S.Erdmann am 17. Mär 2019 - 11:09 Uhr
Bild 0 von Töwerland-Express nimmt ab Mittwoch den Liniendienst auf

Die Reederei Töwerland Express GmbH bekommt am Montag ihre erste Fähre „Töwerland-Express 2“ ausgeliefert und wird am Mittwoch, den 20. März 2019, ihren täglichen Fährbetrieb zwischen Norddeich und der Insel Juist aufnehmen. Wie Geschäftsführer Jörg Schmidt mitteilte, sind ab jetzt Buchungen nicht nur telefonisch, sondern auch per Internet möglich. Eingesetzt wird erst einmal nur ein kleineres Schiff, welches sieben Fahrgäste mitnehmen kann.


Umstellung der Frisia-Flotte auf alternativen Kraftstoff „GTL“

Beigetragen von JNN am 16. Mär 2019 - 22:50 Uhr
Bild 0 von Umstellung der Frisia-Flotte auf alternativen Kraftstoff „GTL“

Seit Beginn des Jahres kommt jetzt auch auf der Norderney-Fähre MS „Frisia I“ der AG Reederei Norden-Frisia der synthetische Treibstoff „GTL“ zum Einsatz. Bereits seit November 2017 fand im Rahmen eines einjährigen Testlaufs auf dem RoRo-Frachtschiff MS „Frisia VII“ mit Erfolg der Kraftstoff „GTL Fuel“ der Firma Weert Ihnen Verwendung. Das Kürzel „GTL“ steht dabei für „Gas-to-Liquid“, d.h. ein synthetischer Kraftstoff der aus Erdgas gewonnen wird und schadstofffreier verbrennt als herkömmlicher Dieselkraftstoff auf Erdölbasis.


Lebensrettende Informationen aus dem Kühlschrank

Beigetragen von JNN am 15. Mär 2019 - 17:32 Uhr
Bild 0 von Lebensrettende Informationen aus dem Kühlschrank

Immer wieder kommt es vor, dass Rettungskräfte zu erkrankten Menschen gerufen werden. Wenn die Retter eintreffen, ist schnelles Handeln gefordert. Um richtig agieren zu können brauchen die Sanitäter wichtige Informationen über den Patienten. In der allgemeinen Aufregung sind genaue Angaben nicht schnell auffindbar, oder es werden falsche Informationen gegeben. Hier bietet sich als gute Lösung die Notfalldose an.

« 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 »