Juist Impression

Newsbeiträge

Loogfest erfreut sich großer Beteiligung

Beigetragen von Uwe Bösewetter am 24. Aug 2011 - 13:01 Uhr
Bild 0 von Loogfest erfreut sich großer Beteiligung

Die Interessengemeinschaft Loog hat am Montagabend wieder das beliebte Loogfest veranstaltet. Bei Grillfleisch und Bratwurst sah man zeitweise eine 25 Meter lange Menschenschlange. Diese wurde jedoch schnell, von den fleißigen Damen und Herren am Grill, abgearbeitet. Auch die durstigen Kehlen wurden schnell und freundlich bedient. Bier, Sekt, Schnaps, Cola, Fanta, Sprite und Wasser fanden reißenden Absatz.


Jamsession in der Welle

Beigetragen von JNN am 24. Aug 2011 - 12:57 Uhr
Bild 0 von Jamsession in der Welle

Am Donnerstag, 25. August 2011, ab 21.00 Uhr in der Gaststätte "Welle".


TSV Juist gegen TUS Halbemond - 4:4

Beigetragen von JNN am 24. Aug 2011 - 12:50 Uhr

Hallo Fans des TSV,
21.08.2011 Saisonstart für unsere Jungs und das gegen TUS Halbemond. Was mich sehr gefreut hat war, die außergewöhnlich rege Nachfrage meiner Spieler nach einen Platz in der Startaufstellung; 13 Spieler standen mir zur Verfügung. Ich hatte die Qual der Wahl, für einen Trainer super. Die Vorbereitungen zur neuen Saison waren durch sehr gute Trainingsleistungen und eine hohe Spieleranzahl gekrönt. Jetzt heißt es neue Runde, neues Glück und auf in den Kampf. Mit dieser Einstellung ging es zum ersten Punktspiel und alle waren Feuer und Flamme es Kribbelte wieder in den Füssen. Auch unser Gegner brannte auf dieses Spiel, da sie ja in der letzten Saison auf Heimischen Platz eine Niederlage gegen uns einstecken mussten.


Die "Stimme des Nordens" wurde achtzig

Beigetragen von S.Erdmann am 21. Aug 2011 - 22:45 Uhr
Bild 0 von Die

Einen großen Bahnhof gab es Ende vergangener Woche im Hotel "Friesenhof", denn eine herausragende Juisterin wurde 80 Jahre alt: Renate Kolde. Die Ehefrau des Juister Ehrenbürgers Hans Kolde und einst Deutschlands erste weibliche und schließlich auch dienstälteste Flugleiterin, die in Luftfahrerkreisen als die "Stimme des Nordens" einging, hatte rund 60 Freunde und Bekannte zu einem Empfang mit gemeinsamen Mittagessen eingeladen.


Auf Juist gibt es bald einen "Willi-Troltenier-Pad"

Beigetragen von S.Erdmann am 19. Aug 2011 - 12:45 Uhr
Bild 0 von Auf Juist gibt es bald einen

Die ärztliche Versorgung auf Juist wird auch gewährleistet sein, wenn Dr. Christiane Freese Ende September die Insel verlässt. Ab dem 1. Oktober wird ein neuer Arzt dort tätig werden. Das teilte Bürgermeister Dietmar Patron auf der letzten Ratssitzung mit. Gemeinsame Anstrengungen der Inselgemeinde und der Kassenärztlichen Vereinigung hätten nunmehr Früchte getragen; es gab schließlich vier Interessenten, wovon einer sofort zur Insel kam und sich alles angesehen und die notwenigen Gespräche geführt hatte. Von der Kassenärztlichen Vereinigung hat Dr. Consales nun die notwendige Zulassung ab Oktober bekommen.


Mit den Seenotrettern durchs nächste Jahr

Beigetragen von JNN am 19. Aug 2011 - 12:43 Uhr
Bild 0 von Mit den Seenotrettern durchs nächste Jahr

Neuer Kalender "...wir kommen! 2012"

Sie fahren raus, wenn andere Schiffe den schützenden Hafen anlaufen - bei Wind und Wetter. Gemeint sind die Seenotretter, deren Arbeit im neuen Kalender "...wir kommen 2012", soeben erschienen im DSV-Verlag (Vertrieb: Delius Klasing Verlag), in 13 eindrucksvollen Aufnahmen festgehalten ist.


Rat gab grünes Licht für neue Saunalandschaft

Beigetragen von S.Erdmann am 18. Aug 2011 - 09:36 Uhr
Bild 0 von Rat gab grünes Licht für neue Saunalandschaft

Die Kurverwaltung der Inselgemeinde Juist baut im kommenden Winter eine neue Saunalandschaft auf dem Dach des Erlebnisbades. Der Gemeinderat stimmte auf seiner öffentlichen Sitzung am Donnerstagabend im Dorfgemeinschaftshaus "Alte Schule" dem 1,6 Millionen teuren Projekt mehrheitlich zu. Im Mai/Juni 2012 sollen die Bauarbeiten abgeschlossen sein. Lediglich die Fraktion von Bündnis 90/Grüne und Ratsvorsitzender Frank Endelmann (CDU) stimmten gegen die Planung.


Veränderung im Bereich Paketdienst auf Juist

Beigetragen von JNN am 18. Aug 2011 - 09:33 Uhr

Liebe Insulaner, Liebe Gäste, der Fuhrmannshof Kannegieter wird zum 31.08.2011 den Paketdienst auf Juist einstellen. Ab dem 01.09.2011 wird die Spedition Gebr. Jüchter den Paketdienst übernehmen.


Segelklub Juist e.V. lädt ein

Beigetragen von JNN am 17. Aug 2011 - 13:50 Uhr
Bild 0 von Segelklub Juist e.V. lädt ein

Regattaball am Samstag, 20. August 2011, ab 18.00 Uhr in der Bootshalle West.


Der Gepäckträger von Juist: Reportage

Beigetragen von JNN am 15. Aug 2011 - 22:46 Uhr
Bild 0 von Der Gepäckträger von Juist: Reportage

Donnerstag, 18.08.2011, 18:15 Uhr auf NDR 3
Er ist der letzte freie Gepäckträger auf der Insel Juist - Rufus Handschuh, ein echtes Original. In großen goldenen Lettern prangt sein Name auf seiner Dienstmütze, doch notwendig ist das kaum.


Besichtigung der Sauna im Meerwasser-Erlebnisbad

Beigetragen von JNN am 15. Aug 2011 - 15:45 Uhr

In der nächsten Gemeinderatssitzung am 17.08.2011 steht die Neugestaltung der Saunalandschaft im Meerwasser-Erlebnisbad auf der Tagesordnung.
Interessierte BürgerInnen und Bürger haben die Gelegenheit, sich am 16.08. und 17.08.2011 jeweils zwischen 11:00 Uhr - 12:00 Uhr über den aktuellen Zustand der Sauna im Meerwasser-Erlebnisbad vor Ort zu informieren.


Bauausschuss konnte sich nicht zur neuen Saunalandschaft durchringen

Beigetragen von S.Erdmann am 13. Aug 2011 - 08:59 Uhr
Bild 0 von Bauausschuss konnte sich nicht zur neuen Saunalandschaft durchringen

Ohne eine Beschlussempfehlung gab der Bauausschuss auf seiner öffentlichen Sitzung am Donnerstagabend im Dorfgemeinschaftshaus den einzigen Punkt der Sitzung, nämlich die weitere Fortführung der Planung und Vorbereitung der Vergabe für die Neugestaltung der Sauna im Meerwassererlebnisbad zur endgültigen Entscheidung an den Rat. Der Punkt soll vor der Ratssitzung in der kommenden Woche noch mal in den Fraktionen beraten werden.


Juist Töwerland hilft Afrika

Beigetragen von JNN am 13. Aug 2011 - 08:52 Uhr

 Frei nach diesem Motto findet am Samstag den 13. August 2011 von 15.00 - 18.30 Uhr ein großes Afrikafest auf dem Kurplatz statt.


Öffentliche Sitzung des Gemeinderates

Beigetragen von JNN am 13. Aug 2011 - 08:43 Uhr

Am 17. August 2011, 20:00 Uhr, ist im Dorfgemeinschaftshaus "Alte Schule", Hellerstraße 4, 26571 Juist, eine öffentliche Sitzung des Gemeinderates.
Bei Bedarf wird vor der Beratung der Tagesordnung eine Einwohnerfragestunde durchgeführt.


Ab 2013 im Stundentakt von Hannover nach Norddeich-Mole

Beigetragen von S.Erdmann am 08. Aug 2011 - 12:14 Uhr

Reisen in neuen, komfortablen Intercity-Doppelstockzügen zum Preis eines Nahverkehrstickets, das wird zwischen Bremen und der niedersächsischen Nordseeküste schon bald zum Standardangebot. Entsprechende Pläne haben Niedersachsens Verkehrsminister Jörg Bode, Bremens Verkehrsenator Joachim Lohse, Ulrich Homburg, Personenverkehrsvorstand der Deutschen Bahn (DB), und Hans Joachim Menn, Geschäftsführer der Landesnahverkehrsgesellschaft Niedersachsen (LNVG), am Freitag vor der Landespressekonferenz in Hannover erläutert.


Polizeiaufruf / Mitteilung

Beigetragen von JNN am 01. Aug 2011 - 20:55 Uhr
Bild 0 von Polizeiaufruf / Mitteilung

Der Eigentümer des abgebildeten KETTLER ALU RADES, WINDSOR, wird gebeten, sein Eigentum bei der Polizeistation Juist in Empfang zu nehmen.

Das Rad wurde am Sonntagmorgen, 31. Juli 2011, nach Entwendung sichergestellt.


Öffentliche/nicht öffentliche Sitzung des Bauausschusses

Beigetragen von JNN am 01. Aug 2011 - 20:52 Uhr

! Achtung Terminänderung ! Am 11. August 2011, 20:00 Uhr, ist im Dorfgemeinschaftshaus "Alte Schule", Hellerstraße 4, 26571 Juist, eine öffentliche/nicht öffentliche Sitzung des Bauausschusses.
Bei Bedarf wird vor der Beratung der Tagesordnung eine Einwohnerfragestunde durchgeführt.


Jugenddisco im neuen Glanz

Beigetragen von JNN am 28. Jul 2011 - 22:52 Uhr

Juister Heimatverein, Juist-Stiftung und Inselgemeinde stellen die neu renovierten Räume im Haus des Kurgastes vor. Nachdem die Inselgemeinde im letzten Jahr die Renovierung einiger Räume im Haus des Kurgastes beschlossen hatte, darunter auch den Raum der Jugenddisco, hatte sich der Juister Heimatverein als Träger der Jugenddisco entschlossen, auch diese vom Grund her zu sanieren. Leitungen wurden neu verlegt, eine Traverse für die Lichtanlage wurde angeschafft, die DJ-Bühne neu gestaltet.


Unterschiedliche Pläne für Norddeicher Mole

Beigetragen von S.Erdmann am 27. Jul 2011 - 12:01 Uhr

Die Stadt Norden und die Betreiberin der niedersächsischen Seehäfen, N-Ports, wollen den Hafen Norddeich gerne ausbauen. Dazu stellten sie im März dieses Jahres einen Hafenentwicklungsplan vor. Der Plan sollte zukünftige Entwicklungen im Personen und Frachtverkehr voraussehen. Der "Norderneyer Morgen" sprach über dieses Projekt, das auch für unsere Insel von größter Wichtigkeit ist, mit dem Frisia-Prokuristen Rolf Harms.


Wählergemeinschaft "Pro Juist" tritt mit sieben Kandidaten an

Beigetragen von JNN am 25. Jul 2011 - 23:03 Uhr

Das Wahlspektrum für die bevorstehende Gemeinderatswahl am 11. September wurde auf der Insel Juist am vergangenen Sonntagabend um eine freie Wählergemeinschaft erweitert. In der Gaststätte "Kompass" traf sich eine Reihe von interessierten Insulanern; am Ende kam es zur Gründung der Wählergemeinschaft "Pro Juist". Die Gruppe tritt mit sieben Kandidaten für den Gemeinderat an.


Jam-Session in der "Welle"

Beigetragen von JNN am 25. Jul 2011 - 23:01 Uhr
Bild 0 von Jam-Session in der

Das Bierlokal "Welle" lädt ein zur Jam-Session 2011 mit der bekannten Juister Band Soulwave. Dienstag, 26. Juli 2011, ab 21.00 Uhr.


Netzanlage für den TSV Juist

Beigetragen von JNN am 25. Jul 2011 - 22:54 Uhr
Bild 0 von Netzanlage für den TSV Juist

Für die Anschaffung einer universell einsetzbaren Netzanlage fand der TSV bei der Juist-Stiftung großes Interesse. Seit einigen Wochen kann die Anlage genutzt werden. Sie ist sowohl in der Halle, als auch im Freien verwendbar und für alle Altersgruppen zu gebrauchen. Durch verstellbare Netzhöhen können z.B. Volleyball, Badminton, Tennis oder andere Ballspiele gespielt werden. Der Trainer des TSV, Tomec Szwagiel ist von der Vielseitigkeit begeistert und benutzt die Netzanlage sehr oft. Die Anschaffungskosten von 2003,00 € wurden von der Bürgerstiftung der Insel Juist, der Juist-Stiftung, übernommen.


Aufruf zur Freien Wählergemeinschaft auf Juist

Beigetragen von S.Erdmann am 20. Jul 2011 - 23:57 Uhr

Eine kleine Gruppe von Insulanern sucht Personen, die Interesse an einer Erweiterung des Wahlspektrums bei der nächsten Kommunalwahl haben. Sie wollen keinen Ein-Parteien-Rat am 11. September und erwägen - wenn sich Personen finden, die für Ratsarbeit zur Verfügung stehen würden - die Gründung einer Freien Wählergemeinschaft. Eile ist geboten, deshalb kommen/kommt Sie/Ihr bitte zu einem Gesprächsabend, der am Sonntag, den 24. Juli im "Kompass" stattfinden soll. Mit Rücksicht auf die Angestellten, die ebenfalls willkommen sind, findet das Treffen erst um 21 Uhr statt. Den gesamten Wortlaut des Aufrufes finden Sie hier.


Juister Luft ist Geheimnis für das hohe Alter von Angelika Brinsa

Beigetragen von S.Erdmann am 20. Jul 2011 - 11:14 Uhr
Bild 0 von Juister Luft ist Geheimnis für das hohe Alter von Angelika Brinsa

Am letzten Sonntag (17. Juli) feiert die älteste Juister Bürgerin, Angelika Brinsa, geborene Backer einen ganz besonderen Tag, der nur wenigen Menschen vergönnt ist: Sie wurde nämlich 102 Jahre alt. Aus diesem besonderen Anlass gratulierte Bürgermeister Dietmar Patron der Jubilarin im Namen aller Einwohner der Insel ganz herzlich. Angelika Brinsa wurde 1909 als eines von elf Geschwistern auf Juist im Haus "Angelika" geboren.


Juist-Stiftung spielte gegen Norderneyer Boule-Freunde unentschieden

Beigetragen von S.Erdmann am 20. Jul 2011 - 11:12 Uhr
Bild 0 von Juist-Stiftung spielte gegen Norderneyer Boule-Freunde unentschieden

Nachdem nun vor genau einem Jahr der "Boule-Platz an?t Diekskant" auf Initiative der Juist-Stiftung entstanden und in Betrieb genommen wurde, hatte sich die Stiftung jetzt etwas besonders einfallen lassen, um den Platz weiter zu beleben. Der Vorstand hatte die "Boule-Freunde" der Nachbarinsel Norderney zu einem Wettkampf aufgefordert.