Juist Impression

Newsbeiträge

Team-Dart-Turnier in der "Welle" erfreut Dartfreunde

Beigetragen von Uwe Bösewetter am 22. Sep 2011 - 23:11 Uhr
Bild 0 von Team-Dart-Turnier in der

Am vergangenen Samstag fand in der Gaststätte "Welle" wieder das beliebte Dartturnier statt. Dabei gab es zunächst das Problem, dass die Turniertafel nicht für den Modus, der gespielt werden sollte, geeignet war. Kurzerhand drehte Spielleiter Hermann Rehfeldt die Tafel um und entwarf ein passendes System.


Fackeln und Taschenlampen strahlen gegen Ablagerungs-Gesetz

Beigetragen von S.Erdmann am 21. Sep 2011 - 15:25 Uhr

Am Abend, bevor das Gesetz über die Ablagerung von Kohlenstoffdioxid im Bundesrat verhandelt wird, wollen Küstenbewohner von Amrum bis Juist in einer Protestaktion die Nacht zum Leuchten bringen. Am Donnerstag (22. September) ab 19.30 Uhr sind deshalb für zwei Stunden Lampions und andere Leuchtmittel gefragt, damit treffen sich die Insulaner und Gäste am Juister Seezeichen.


Segel-Klub Juist bekam jetzt einen Mastenkran

Beigetragen von S.Erdmann am 21. Sep 2011 - 00:57 Uhr
Bild 0 von Segel-Klub Juist bekam jetzt einen Mastenkran

Der Segelklub Juist (SKJ) bekam Anfang der Woche einen Mastenkran. Er wurde von einem Mitarbeiter der Herstellerfirma Vetter oben auf dem Kran des Klubs montiert. Er hat eine Tragkraft von 400 kg. Mit ihm können größere Segelboote ihre schweren Masten auf ihre Boote hieven (oder abnehmen).


Fünfzehn Boote und ein Wohnmobil gingen zum Absegeln nach Greetsiel

Beigetragen von S.Erdmann am 21. Sep 2011 - 00:53 Uhr
Bild 0 von Fünfzehn Boote und ein Wohnmobil gingen zum Absegeln nach Greetsiel

Der Segelklub Juist (SKJ) führte jetzt sein Absegeln durch. Es ging diesmal nach Greetsiel, wo der Yachtclub Greetsiel sein schwimmendes Vereinshaus "Frisia XIV" zur Verfügung stellte. Die Tour wurde von Fahrtenobmann Folkert Warfsmann und seiner Lebensgefährtin Frauke Eilers organisiert.


Theatergruppe "Antjemöh" sucht Spieler für das kommende Jahr

Beigetragen von JNN am 21. Sep 2011 - 00:38 Uhr
Bild 0 von Theatergruppe

Der Theatergruppe "Antjemöh" fehlen derzeit einige Spieler für das kommende Jahr, da einige Stammspieler eine Pause einlegen wollen. Gerne möchte man 2012 das zweite Theaterstück des Juister Autors Stefan Erdmann auf die Bühne bringen. Der turbulente Dreiakter "De Swegersöhn van Wuppertal" spielt nämlich in einem Hotel auf der Insel und enthält viele aktuelle Themen (Häuseraufkauf und Umwandlung in Personalhäuser, Investitionsstau, Steuerprüfungen, Personalprobleme usw.). Hierzu werden jedoch insgesamt elf Spieler/innen benötigt.


Gäste - Jamsession im Hafenrestaurant

Beigetragen von JNN am 15. Sep 2011 - 01:16 Uhr
Bild 0 von Gäste - Jamsession im Hafenrestaurant

Gemeinsam mit Gästen und Juistern Musik machen oder nur zuhören
Hafenrestaurant Donnerstag, 15. September 21.00 Uhr Eintritt: frei
Bitte eigene Instrumente mitbringen!


Das endgültige Wahlergebnis für den Gemeinderat steht

Beigetragen von S.Erdmann am 13. Sep 2011 - 16:47 Uhr
Bild 0 von Das endgültige Wahlergebnis für den Gemeinderat steht

Der Wahlausschuss der Inselgemeinde Juist stellte auf seiner Sitzung am Dienstagnachmittag im Dorfgemeinschaftshaus "Alte Schule" das endgültige Wahlergebnis und die Sitzverteilung im Gemeinderat fest. Damit sind die ausgezählten Ergebnisse jetzt rechtskräftig. Ebenso wurde die Reihenfolge der Nachrücker im Falle eines vorzeitigen Ausscheidens eines Ratsmitgliedes festgestellt. Erste Nachrücker sind Axel Rippe (CDU), Wilma Eilts (Pro Juist), Hannelore Ehmen-Behring (B 90/Grüne) und Michael Abel (SPD).


Inseln gegen CO2-Lagerung im Meeresboden

Beigetragen von S.Erdmann am 13. Sep 2011 - 09:47 Uhr

Auf den Inseln und am küstennahen Festland regt sich Widerstand gegen die Verpressung von CO2 in den Meeresboden (CCS). Auf Langeoog und auf dem nahen Festland werden aus diesem Grund "Leuchtfeuer" organisiert. Dabei handelt es sich um eine Mahnwache mit Fackeln, mit der gegen CCS demonstriert werden soll.


alea iacta est - Wahlergebnis von Juist

Beigetragen von Petzi am 11. Sep 2011 - 18:54 Uhr

[Update 11:30 Uhr, 12.09.11] Die Inselgemeinde hat das vorläufige Ergebnis bekannt gegeben, das endgültige Ergebnis wird vom Wahlausschuss am 13.09.2011 festgestellt.
[Update 2:00 Uhr] vorläufiges Endergebnis steht fest
[Update 0:30 Uhr] Erste Ergebnisse - ohne Briefwahl
[Update 22:00 Uhr] Gerade erst wurde das Auszählen der Kreiswahl beendet, daher wird es vor 0:00 - 0:30 keine Ergebnisse geben.
Seit 18.00 Uhr sind die Wahlen auch hier auf Juist abgeschlossen. Bevor jetzt das hektische Klicken und Aktuallisieren anfängt, es wird in der Reihenfolge Landratswahl, Kreiswahl, Gemeindewahl ausgezählt. D.h. es ist frühestens so gegen 0:30 Uhr mit Zahlen zu rechnen. Angabe ohne Gewähr...


Wer die Wahl hat, hat die Qual

Beigetragen von Petzi am 11. Sep 2011 - 09:55 Uhr

Heute ist es soweit, heute wird der Gemeinderat auf Juist neu gewählt. Die Zukunft der nächsten 5 Jahre für Juist wird in die Hände der Juister Wählerinnen und Wähler gelegt. Die Kandidaten haben sich vorgestellt auf unterschiedliche Weise, die einen provokant, die anderen zurückhaltend. 22 Kandidaten, die sich für die Bevölkerung auf Juist einsetzen wollen. Mein Aufruf an alle Wahlberechtigten, "geht wählen". Wenn man auch keinen Kandidaten direkt wählen möchte, so kann man seine Stimme einer Patei geben. Wer nicht wählen geht, lässt prozentual den anderen Kandidaten seine Stimme zukommen, die man nicht wählen wollte. Zu den Wahlvorschläge...
JNN wird heute Abend über den Ausgang der Wahl berichten.


Ab jetzt fährt auf Juist ein neuer Müllwagen

Beigetragen von S.Erdmann am 09. Sep 2011 - 22:00 Uhr
Bild 0 von Ab jetzt fährt auf Juist ein neuer Müllwagen

Der Landkreis Aurich, der seit dem 1. April dieses Jahres die Müllabfuhr auf der Insel Juist in Eigenregie übernommen hat, konnte am Freitagnachmittag einen neuen Müllwagen in Betrieb nehmen. Zur Einweihung war auch eine Abordnung des Landkreises zur Insel gekommen, so unter anderem der zuständige Dezernent und 1. Kreisrat Harm-Uwe Weber sowie der Amtsleiter für Abfallwirtschaft Hans-Hermann Dörnath.


Politikverdrossenheit der Juister erschüttert Wählergemeinschaft

Beigetragen von S.Erdmann am 09. Sep 2011 - 17:59 Uhr

Die Mitglieder der Freien Wählergemeinschaft "Pro Juist" zeigten sich am Donnerstagabend erschüttert über die Politikverdrossenheit der Insulaner: Obwohl man in der Einladung zu einem offenen Dialog absichtlich ziemlich provozierende Fragen in den Raum gestellt hatte, fanden sich lediglich neun interessierte Bürger im "Kompass" ein. Die Wählergemeinschaft appelliert deshalb noch mal an alle wahlberechtigten Einwohner, von ihrem Wahlrecht Gebrauch zu machen und am Sonntag zur Wahl zu gehen.


Fährplan für 2012 ist da

Beigetragen von Petzi am 07. Sep 2011 - 10:49 Uhr

Die Kurverwaltung hat gestern informiert das der Fährplan für das Jahr 2012 zum Download bereit steht. Zum Fährplan bitte hier klicken...
Da diese Darstellung für den Prospekt gemacht wurde, habe ich mir die Mühe gemacht und einen DIN A4 Plan erstellt. Download hier...


"Pro Juist" lädt am Donnerstag zum offenen Dialog ein

Beigetragen von JNN am 06. Sep 2011 - 10:32 Uhr
Bild 0 von

Die im vergangen Monat neu gegründete freie Wählergemeinschaft "Pro Juist" gibt kurz vor den Kommunalwahlen noch einmal Gas. Sie lädt alle Interessierten zu einem offenen Dialog am Donnerstag, den 08. September um 20.30 Uhr in der Gaststätte "Kompass" ein. Dort sollen all die Dinge erörtert werden, die der Wählergemeinschaft wichtig sind.


Viele Festgäste beim Jubiläum vom Segel-Klub Juist

Beigetragen von S.Erdmann am 06. Sep 2011 - 10:29 Uhr
Bild 0 von Viele Festgäste beim Jubiläum vom Segel-Klub Juist

Der Segel-Klub Juist (SKJ) feierte am vergangenen Wochenende sein 75jähriges Bestehen. Aus Anlass dieses Jubiläums fand eine Feier in der Bootshalle statt, zu der sich auch viele befreundete Wassersportler aus der Region einfanden. Zuvor gab es einen offiziellen Empfang im großen Saal vom "Haus des Kurgastes", wo SKJ-Vorsitzende Silke Endelmann eine große Zahl von Gästen begrüßen konnte.


"Sendung mit der Maus" beim diesjährigen Inselabend

Beigetragen von S.Erdmann am 31. Aug 2011 - 23:20 Uhr
Bild 0 von

Größter Beliebtheit erfreuen sich unverändert im Programm der Kurverwaltung die Abende, die von Insulanern ausgerichtet werden. Ob Vorträge über die Insel, die Auftritte der Theatergruppe, die gemeinsamen Abende vom Kurorchester und Shanty-Chor oder eben der "Inselabend", der jetzt wieder stattfand. Rund 200 Zuschauer fanden sich im "Haus des Kurgastes" am Montagabend ein, um den Darbietungen von gleich vier Juister Vereinen zuzusehen und -hören.


Einladung zu einer offenen Diskussionsrunde

Beigetragen von JNN am 31. Aug 2011 - 23:15 Uhr
Bild 0 von Einladung zu einer offenen Diskussionsrunde

Die Grünen Juist laden zu einer offenen Diskussionsrunde am Donnerstag, 01. September um 20.00 Uhr im Hotel Friesenhof ein. Unsere Kandidaten für die Kommunalwahl am 11. Spetember 2011 Jens Heyken, Heike Heiken und Hannelore Ehmen-Behring stelllen sich und ihre grünen Ideen für Juist vor.


Seenotretter bergen entkräfteten Surfer aus dem Wattenmeer vor Norddeich

Beigetragen von JNN am 31. Aug 2011 - 23:13 Uhr
Bild 0 von Seenotretter bergen entkräfteten Surfer aus dem Wattenmeer vor Norddeich

Im Wattenmeer vor Norddeich haben die Seenotretter am Sonntag, 28. August 2011, einen völlig entkräfteten Surfer aus einer akuten Notlage gerettet. Der 25-jährige Mann klammerte sich an der Spitze einer Buhne an ein Seezeichen, als die Freiwilligen-Besatzung des Seenotrettungsbootes WOLTERA/Station Juist der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) eintraf.


Kraftwerkbau im Eemshaven geht trotz Baustopp weiter

Beigetragen von S.Erdmann am 29. Aug 2011 - 10:15 Uhr

Das umstrittene RWE-Kohlekraftwerk auf der holländischen Seite der Emsmündung im Eemshaven kann weitergebaut werden, obwohl das höchste niederländische Gericht die Genehmigungen gekippt hat. Die zuständigen Provinzen entschieden jetzt, auf einen Baustopp zu verzichten. RWE kündigte an, eine erneute Beantragung der Genehmigungen vorzubereiten, die das Gericht bemängelt hatte. Politiker aus Ostfriesland reagierten "mit Wut im Bauch" auf diese Nachricht.


Urgestein Stephan Sulke begeisterte auf Juist

Beigetragen von S.Erdmann am 26. Aug 2011 - 10:18 Uhr
Bild 0 von Urgestein Stephan Sulke begeisterte auf Juist

Er braucht keine Superlichtshow, keine Nebelmaschine, keine Lackschuhe oder Seidensakkos. Etwas Licht, Pulli und offenen Hemdkragen, ein Keyboard, Gitarre und ein Flügel auf der Bühne reicht ihm und er versteht es famos, Zuhörer zwei Stunden zu unterhalten und zu begeistern: Stephan Sulke. Eines der Urgesteine der deutschsprachigen Liedermacher trat am Mittwochabend im "Haus des Kurgastes" auf Juist auf. Rund 150 Zuschauer waren erschienen, die den Sänger erst nach zwei Zugaben entließen.


Sieg für Naturschutz und Tourismus im Eemshaven

Beigetragen von S.Erdmann am 25. Aug 2011 - 09:48 Uhr

Der Bau des Kohlekraftwerks im niederländischen Eemshaven ist durch den Raad van State, das höchste Verwaltungsgericht der Niederlande, gestoppt worden. Auch die Vertiefung der Ems-Fahrrinne ist vom Tisch. Das geht aus einer gemeinsamen Pressemitteilung der niederländischen Vereinigungen Natuur en Milieufederatie Groningen, Waddenvereniging, Natuurmonumenten und Het Groninger Landschap hervor. Die Vereinigungen setzen sich auf der niederländischen Seite des Wattenmeers für den Naturschutz ein.


Gewinner gab Fahrrad an den Kindergarten weiter

Beigetragen von S.Erdmann am 24. Aug 2011 - 13:09 Uhr
Bild 0 von Gewinner gab Fahrrad an den Kindergarten weiter

Bei strahlendem Sonnenschein und westlichen Winden zwischen drei und vier Windstärken fand jetzt die alljährliche "Regatta auf dem Juister Watt" statt. Hierzu hatten sich zwanzig Schiffe beim Segel-Klub Juist aus Ausrichter angemeldet. Erstmalig wurde die Wettfahrt vom neuen Regattaleiter Björn Westermann, der selbst ein erfahrener Regattasegler ist, geleitet. Dieser führte gleich einige Neuerungen ein, die viel Anklang fanden.


Loogfest erfreut sich großer Beteiligung

Beigetragen von Uwe Bösewetter am 24. Aug 2011 - 13:01 Uhr
Bild 0 von Loogfest erfreut sich großer Beteiligung

Die Interessengemeinschaft Loog hat am Montagabend wieder das beliebte Loogfest veranstaltet. Bei Grillfleisch und Bratwurst sah man zeitweise eine 25 Meter lange Menschenschlange. Diese wurde jedoch schnell, von den fleißigen Damen und Herren am Grill, abgearbeitet. Auch die durstigen Kehlen wurden schnell und freundlich bedient. Bier, Sekt, Schnaps, Cola, Fanta, Sprite und Wasser fanden reißenden Absatz.


Jamsession in der Welle

Beigetragen von JNN am 24. Aug 2011 - 12:57 Uhr
Bild 0 von Jamsession in der Welle

Am Donnerstag, 25. August 2011, ab 21.00 Uhr in der Gaststätte "Welle".


TSV Juist gegen TUS Halbemond - 4:4

Beigetragen von JNN am 24. Aug 2011 - 12:50 Uhr

Hallo Fans des TSV,
21.08.2011 Saisonstart für unsere Jungs und das gegen TUS Halbemond. Was mich sehr gefreut hat war, die außergewöhnlich rege Nachfrage meiner Spieler nach einen Platz in der Startaufstellung; 13 Spieler standen mir zur Verfügung. Ich hatte die Qual der Wahl, für einen Trainer super. Die Vorbereitungen zur neuen Saison waren durch sehr gute Trainingsleistungen und eine hohe Spieleranzahl gekrönt. Jetzt heißt es neue Runde, neues Glück und auf in den Kampf. Mit dieser Einstellung ging es zum ersten Punktspiel und alle waren Feuer und Flamme es Kribbelte wieder in den Füssen. Auch unser Gegner brannte auf dieses Spiel, da sie ja in der letzten Saison auf Heimischen Platz eine Niederlage gegen uns einstecken mussten.