Juist Impression

Newsbeiträge

Kutschen, Urlauber und Meer

Beigetragen von S.Erdmann am 26. Mär 2011 - 20:01 Uhr
Bild 0 von Kutschen, Urlauber und Meer

Seit gestern ist die neue Ausgabe vom "Feuerwehr-Magazin", dem auflagenstärksten Fachblatt für Feuerwehrleute in Deutschland, auf dem Markt. Der Juister Pressehandel Poppinga hat vorsichtshalber gleich eine größere Anzahl von Exemplaren geordert, denn in dieser Ausgabe steht eine Reportage über die Juister Feuerwehr. Auf insgesamt zehn Seiten wird über die Inselwehr in Wort und Bild ausführlich und informativ berichtet.


Juist im Fernsehen: Nordstory - Rosen und Austern von der Waterkant

Beigetragen von JNN am 24. Mär 2011 - 21:39 Uhr
Bild 0 von Juist im Fernsehen: Nordstory - Rosen und Austern von der Waterkant

Am 25. März 2011, um 20.15 Uhr, im NDR Fernsehen.
Essen und Trinken an der Nordsee - einmal ganz anders. Der Film "Rosen und Austern von der Waterkant" erzählt von besonderen kulinarischen Genüssen auf den ostfriesischen Inseln. Diese werden hauptsächlich den Insulanern zuteil. Denn sie haben als Alteingesessene besondere Rechte im Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer.


Norddeich-Mole zwei Wochen lang ohne Zuganschluss

Beigetragen von S.Erdmann am 24. Mär 2011 - 10:52 Uhr

Die Deutsche Bahn sperrt zwischen dem 1. April, 22.45 Uhr, und dem 15. April, 5.00 Uhr, die Strecke zwischen Emden und Norddeich-Mole. In dieser Zeit sollen Gleise erneuert werden. Ausgefallene Züge werden durch Busse ersetzt. Hierdurch wird es zu Verspätungen bzw. zu früheren Abfahrtzeiten kommen.


Öffentlichen Sitzung des Bauausschusses

Beigetragen von JNN am 23. Mär 2011 - 10:14 Uhr

Am 24. März 2011, 18:30 Uhr, ist im Dorfgemeinschaftshaus, "Alte Schule", Hellerstraße 4, eine öffentlichen Sitzung des Bauausschusses.
Bei Bedarf wird vor der Beratung der Tagesordnung eine Einwohnerfragestunde durchgeführt.


Der Seehund nimmt Gestalt an

Beigetragen von JNN am 23. Mär 2011 - 10:12 Uhr
Bild 0 von Der Seehund nimmt Gestalt an

Seit einigen Wochen malen Schüler der 5. und 6. Klasse der Inselschule Juist die Skulptur eines Seehundes an, die demnächst auf Juist als Symbol für das Weltnatur erbe aufgestellt werden soll. Die künstlerische Leitung liegt in den Händen von Thea Henning, die aber den Schülern in Sachen Kreativität freie Entscheidung gelassen hat. Zu erkennen sind bereits das Juister Wappen am Hals und die Umrisse der Insel auf dem Rücken. Es fehlen noch die individuellen inseltypischen Merkmale, die die Schüler bereits auf Skizzen vorgefertigt haben. Wenn diese dann auf dem Seehund aufgetragen sind, wird der Seehund noch mit Bootslack lackiert, damit er Wind und Wetter standhält. Dann wollen die Schüler mit dem stellvertretenden Kurdirektor Thomas Vodde entscheiden, wo der Seehund als Symbol für das Weltnaturerbe aufgestellt werden soll.

Foto: Martin Tecklenburg


TSV JUIST - Spielbericht vom 20.03.2011

Beigetragen von JNN am 23. Mär 2011 - 10:10 Uhr

Hallo liebe Fans,
Heute ist ein Moment wo Ich gerne über das Spiel berichten möchte, was ja nicht immer so war wie Ihr alle wisst. Unsere Fußballer haben am Sonntag eine deutliche Reaktion auf die Vergangenheit gezeigt. Wir haben zwar 4-3 verloren, aber: Die Taktik und die Vorgaben waren klar definiert leider gelang uns in der ersten Halbzeit die Umsetzung nicht.


Juist im Fernsehn: N3 Hallo Niedersachsen

Beigetragen von JNN am 20. Mär 2011 - 22:43 Uhr

Am Montag, 21. März 2011, gibt es im N3 Magazin "Hallo Niedersachsen" um 19.30 Uhr unter anderem einen Beitrag über die Feuerwehr auf Juist mit dem Titel: "Probleme bei der Feuerwehr Juist: schwieriger Brandschutz auf einer Insel".
Wiederholt wird die Sendung am 22. März 2011 um 03.15 Uhr und um 11.00 Uhr.


Juist plant erstes Gästeorchester

Beigetragen von JNN am 18. Mär 2011 - 11:27 Uhr
Bild 0 von Juist plant erstes Gästeorchester

Euripides beschrieb "Iphigenie in Aulis", Goethe dichtete "Iphigenie auf Tauris", und im Oktober kommt die antike Dame nun auch auf die Insel Juist - in Begleitung von 43 Kurgästen und ihren Instrumenten. Fünf Tage lang können Hobbymusiker unter der Leitung von aktiv im Konzertleben stehenden Persönlichkeiten die Ouvertüre der Iphigenie-Oper von Gluck, den zweiten Satz aus dem Klarinettenkonzert A-Dur von Mozart, ein Concerto von Donizetti und die berühmte 5. Symphonie, genannt "Schicksalssymphonie" von Beethoven einstudieren - und dabei ein Konzert präsentieren, das es so wohl noch nie gegeben hat.


Juist hat im Vorjahr rund 150 Gästebetten verloren

Beigetragen von S.Erdmann am 10. Mär 2011 - 19:38 Uhr

"Wir brauchen wieder mehr Gästebetten!" Dieses Resümee zog Bürgermeister Dietmar Patron auf der letzten Sitzung des Juister Rates, die am Dienstababend im Dorfgemeinschaftshaus "Alte Schule" stattfand. Als Grund hierfür nannte er die aktuellen Gästezahlen für das abgelaufene Jahr. So gab es ein Minus bei den Gästen im Gegensatz zu 2009 um 1,3 Prozent, es besuchten 109.064 Gäste die Insel. Bei den Übernachtungen gab es ein Minus von 2,3 Prozent, hier liegt die aktuelle Zahl bei 964.174.


Heimatverein ging auf alljährliche Grünkohltour

Beigetragen von S.Erdmann am 09. Mär 2011 - 08:41 Uhr
Bild 0 von Heimatverein ging auf alljährliche Grünkohltour

Am vergangenen Sonntag unternahm der Heimatverein wieder seine alljährliche Bosseltour mit anschließendem Grünkohlessen. Bei strahlendem Sonnenschein trafen sich morgens um elf Uhr rund 25 Personen bei der "Domäne Loog", um dann in Richtung Bill zu bosseln. Dazu wurden die Personen in vier Gruppen aufgeteilt, wovon jeweils zwei gegeneinander antraten.


NKL Insel-Hopper erkunden Juist, Baltrum und Norderney

Beigetragen von JNN am 09. Mär 2011 - 08:36 Uhr
Bild 0 von NKL Insel-Hopper erkunden Juist, Baltrum und Norderney

"Leinen los!" hieß es am Samstag, den 5. März, beim NKL Insel-Hopping. Bei der von der NKL Nordwestdeutsche Klassenlotterie initiierten Tour, bei der es einen Insel-Traumurlaub im Wert von 4.000 Euro zu gewinnen gab, ging es für die Kandidaten und deren Begleitpersonen vom Norddeicher Festland mit dem Ausflugsschiff Frisia X über Juist und Baltrum nach Norderney und am Abend wieder zurück nach Norddeich.


Ergebnisse vom Februar-Darturnier

Beigetragen von Petzi am 09. Mär 2011 - 08:32 Uhr

Am 26. Februar 2011 fand in der Gaststätte "Welle" das Februar-Dartturnier statt. 20 Teilnehmer gingen an den Start und spielten per 301 ihren Gewinner aus, der gegen 1.00 Uhr feststand. Am 26. März findet das nächste Teamdartturnier statt.

1. Platz: Hermann Rehfeldt
2. Platz: Erich Janssen
3. Platz: Imke Nanninga
4. Platz: Gudrun Suffner
5. Rang: Hans-Werner Harders u. Doreen Hensel
6. Rang: Carsten Werner u. Arend Janssen-Visser
Herzlichen Glückwunsch!


"Juistmusic" im Restaurant In't Veerhues

Beigetragen von Petzi am 05. Mär 2011 - 16:39 Uhr

Das Restaurant "In't Veerhues" veranstaltet einen stimmungsvollen Abend mit der Juister Liveband "Juistmusic" am
Samstag, 05. März 2011, ab 20.00 Uhr.
Gespielt wird bekannte Stimmungs- und Tanzmusik.
Familie Heiken freut sich auf Ihren Besuch.


Rundgang um den Juister Westen

Beigetragen von JNN am 03. Mär 2011 - 23:59 Uhr
Bild 0 von Rundgang um den Juister Westen

Dieser Tage ging JNN-Redakteur Stefan Erdmann von der "Domäne Bill" aus einmal über den Strand um die Westdünen und an der Wattseite wieder zurück. Dabei entstanden einige Fotos, die wir hier gerne zeigen und erläutern wollen.


Wieder wird ein altes Loogster Haus abgerissen

Beigetragen von S.Erdmann am 03. Mär 2011 - 23:55 Uhr
Bild 0 von Wieder wird ein altes Loogster Haus abgerissen

Jetzt wurde im Ortsteil Loog wieder mit dem Abriss eines älteren Hauses begonnen. In der Hammerseestraße fällt jetzt das Haus "Serena" der Spitzhacke zum Opfer, der jetzige Eigner vom Festland will dort einen Neubau errichten. Nach den Häusern "Wega", "Ekkenga" und "Haus am Erlenteich", die in der letzten Zeit ebenfalls abgerissen und neu aufgebaut wurden, nunmehr das vierte Gebäude im Loog.


Öffentlichen Sitzung des Gemeinderates

Beigetragen von JNN am 03. Mär 2011 - 23:52 Uhr

Am 08. März 2011, 18:30 Uhr, ist im Dorfgemeinschaftshaus, "Alte Schule", Hellerstraße 4, eine öffentlichen/nicht öffentlichen Sitzung des Gemeinderates.
Bei Bedarf wird vor der Beratung der Tagesordnung eine Einwohnerfragestunde durchgeführt.


Wärmebildkamera bewährte sich erstmalig im Einsatz

Beigetragen von S.Erdmann am 03. Mär 2011 - 23:48 Uhr
Bild 0 von Wärmebildkamera bewährte sich erstmalig im Einsatz

Zu einem Entstehungsbrand wurde die Freiwillige Feuerwehr Juist am Dienstag (01. März) um genau 17:00 Uhr gerufen. In einem Wohn- und Ferienhaus in der Karl-Wagner-Straße brannte es in der Küchenzeile einer Ferienwohnung unterm Dach. Rund eine Stunde war die Wehr im Einsatz.


Bald nur noch ein Allgemeinarzt auf der Insel?

Beigetragen von JNN am 27. Feb 2011 - 23:25 Uhr
Bild 0 von Bald nur noch ein Allgemeinarzt auf der Insel?

Der Ärztemangel hat inzwischen die Insel Juist erreicht: Ende September verlässt die Allgemeinärztin Dr. Christiane Freese die Insel, und damit bleibt, wenn sich kein Nachfolger findet, Dr. Paul Okot-Opiro als Einzelkämpfer zurück.


Franzius-Institut erstellt Folgegutachten

Beigetragen von JNN am 27. Feb 2011 - 23:15 Uhr

Der Verwaltungsausschuss der Gemeinde Juist hat am Mittwoch beschlossen, dass das Franzius-Institut für Wasserbau und Küsteningenieurswesen der Universität Hannover ein Folgegutachten zur Verschlickungsproblematik im Sportboothafen für 34 000 Euro erstellen soll.


Unterkunft für Pferde und Müllwerker auf Juist gesucht

Beigetragen von JNN am 27. Feb 2011 - 23:11 Uhr

Heute kommt Hans-Hermann Dörnath, Leiter des Amts für Abfallwirtschaft beim Landkreis Aurich, wegen der Rekommunalisierung der Müllabfuhr nach Juist. Sie soll auf der Insel bereits am 1. April erfolgen, wie der KURIER berichtete.


Baustopp im Sommer bleibt

Beigetragen von JNN am 27. Feb 2011 - 23:07 Uhr

Der Feststellung des Verwaltungsgerichts Oldenburg, dass die Gefahrenabwehrverordnung der Gemeinde Juist null und nichtig sei, hat das niedersächsische Umweltministerium jetzt entschieden widersprochen.


Heimatverein Juist lädt zu seiner Jahreshauptversammlung ein

Beigetragen von JNN am 24. Feb 2011 - 22:35 Uhr

Der Heimatverein Juist lädt zu seiner Jahreshauptversammlung am 01.03.2011
um 20.15 Uhr in das Hotel Friesenhof ein.


Theatergruppe "Antjemöh" sah sich vorab schon mal ihr neues Stück an

Beigetragen von S.Erdmann am 24. Feb 2011 - 22:32 Uhr
Bild 0 von Theatergruppe

Die Theatergruppe "Antjemöh" vom Juister Heimatverein wird auch in diesem Jahr wieder eine Komödie auf die Bühne bringen, Premiere ist am 18. April. Gespielt wird diesmal "Leven nett as Robinson" von Helmut Schmidt. Kürzlich hatte bereits ein Teil der Gruppe die Möglichkeit, sich das neue Stück schon mal vorab anzusehen, weil es im Cloppenburger Land ebenfalls gespielt wird.


Frachtschiff "Tina" ist wieder frei

Beigetragen von S.Erdmann am 21. Feb 2011 - 22:31 Uhr
Bild 0 von Frachtschiff

Der Frachter "Tina" aus Neermoor liegt nicht mehr auf dem Juister Watt fest. Mit der Tide am Montagmittag gelang es, das Schiff zu leichtern und frei zu schleppen, anschließend fuhr es in den Juister Hafen. Die Bergung des Schiffes geschah mithilfe des RoRo-Frachtschiffes "Frisia VIII".


Küstenmotorschiff "Tina" vor Juist auf Grund gelaufen

Beigetragen von JNN am 19. Feb 2011 - 09:00 Uhr
Bild 0 von Küstenmotorschiff

Ein 47 Meter langes Küstenmotorschiff ist gestern Nacht gegen 23.00 Uhr im Wattfahrwasser der Juister Balje südlich der Insel Juist auf Grund gelaufen. Versuche des 65-jährigen Kapitäns scheiterten bislang, sein Schiff wieder frei zu bekommen.