Juist Impression

Newsbeiträge

Neue Frisia-Fähre wurde in Emden auf Kiel gelegt

Beigetragen von JNN am 04. Sep 2014 - 09:17 Uhr
Bild 0 von Neue Frisia-Fähre wurde in Emden auf Kiel gelegt

Der niedersächsische Wirtschaftsminister Olaf Lies wohnte jetzt auf dem Gelände der Emder Cassens-Werft der offiziellen Kiellegungszeremonie für das neue Flaggschiff der AG Reederei Norden-Frisia bei. Zusammen mit Werftchef Hermann Kienitz und Reedereivorstand Carl-Ulfert Stegmann sowie Mitarbeitern aus beiden Häusern wurde, wie es alter Brauch ist, eine Glücksmünze auf einen Pallen für die erste Sektion des Schiffsneubaus genagelt.


Borkumer Feuerwehrleute sorgten für Überraschung auf Juist

Beigetragen von S.Erdmann am 04. Sep 2014 - 09:14 Uhr
Bild 0 von Borkumer Feuerwehrleute sorgten für Überraschung auf Juist

Da staunten die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Juist nicht schlecht, als sie am Dienstagabend von der monatlichen Großübung mit allen Gruppen zum Gerätehaus zurückkehrten. Mitglieder der Altersabteilung sowie Zuführer Rolf "Lerche" Rahlfs (als Anwärter für die Altersabteilung, denn er ist ältester aktiver Feuerwehrmann in seiner Wehr) von der Borkumer Feuerwehr waren nämlich mit zwei Booten nach Juist gefahren, und sie luden ihre Juister Kameraden nach dem Dienst zum spontanen gemeinsamen Grillen ein.


Sitzung des Bäderausschusses

Beigetragen von JNN am 04. Sep 2014 - 09:03 Uhr

Am 09.09.2014, 19:00 Uhr, ist im Dorfgemeinschaftshaus, "Alte Schule", Hellerstr. 4, 26571 Juist, eine Sitzung des Bäderausschusses.
Bei Bedarf wird vor der Beratung der Tagesordnung eine Einwohnerfragestunde durchgeführt.


Neue ffn-Eselsbrücke für die niedersächsischen Nordseeinseln

Beigetragen von JNN am 03. Sep 2014 - 08:51 Uhr

"Welcher Seemann liegt bei Nebel im Bett" – so oder so ähnlich merkten sich die Schüler bislang die Namen der niedersächsischen Nordseeinseln Wangerooge, Spiekeroog, Langeoog, Baltrum, Norderney, Juist und Borkum. Dem Team von Niedersachsens bester Morningshow fiel auf, dass da irgendwas nicht stimmt:


Sandtransporte am Hammersee sind im vollen Gange

Beigetragen von S.Erdmann am 02. Sep 2014 - 08:57 Uhr
Bild 0 von Sandtransporte am Hammersee sind im vollen Gange

Auf der ansonsten autofreien Insel herrscht derzeit reger Baustellenverkehr im Westen von Juist. Strandspaziergänger sollten deshalb besonders aufmerksam sein. Zwischen der Sandentnahmestelle am Billriff im äußersten Nordwesten am Strand entlang bis zum Westende vom Hammersee sind derzeit jeden Tag schwere Dumper unterwegs. Es ist die erste Dünenverstärkungsmaßnahme seit 2008, hierfür wurde vom Land Niedersachsen rund 600 000 Euro veranschlagt.


Fußweg zur "Domäne Bill" wird wieder freigelegt

Beigetragen von S.Erdmann am 02. Sep 2014 - 08:48 Uhr
Bild 0 von Fußweg zur

Kaum noch passierbar, weil stellenweise total zugewachsen, war der schmale Fußweg, der parallel zu der Straße, die zur "Domäne Bill" führt. Derzeit wird er durch Ewald Bogatz und Carsten Lohnert vom Bauhof der Inselgemeinde wieder frei gelegt. Der betroffene Bereich beginnt im Osten am sogenannten Mühlenstück und endet kurz vor der "Domäne Bill".


Afrikafest 2014 – Ein bisschen Afrika auf Juist

Beigetragen von JNN am 02. Sep 2014 - 08:43 Uhr
Bild 0 von Afrikafest 2014 – Ein bisschen Afrika auf Juist

Am 26. Juli fand zum vierten Mal das große Afrikafest auf Juist statt und viele Besucher kamen bei schönstem Sommerwetter zum Kurplatz. Wie immer hatten sich die Veranstalter ein buntes Programm ausgedacht, um viele Spenden für die Naume-Kinderstiftung des Inselarztes Dr. med. Paul Okot-Opiro zu sammeln.


Die Zukunft von Juist aktiv mitgestalten

Beigetragen von JNN am 02. Sep 2014 - 08:28 Uhr

Juist hat sich im Frühjahr dieses Jahres mit den sechs anderen Ostfriesischen Inseln und der Stadt Norden zusammengetan, um gemeinsam die Zukunft der Region in die Hand zu nehmen und sich für die regionale Entwicklung zu engagieren.
Unter dem Namen "Wattenmeer-Achter im Weltnaturerbe" wird sich die Region für die Anerkennung als LEADER-Region und die damit zusammenhängende Förderung bewerben. Durch die Zusammenarbeit können ab 2015 nicht nur Projekte umgesetzt werden, sondern auch die Kräfte gebündelt und der Zusammenhalt der Region gestärkt werden.


Teamturnier mal anders

Beigetragen von JNN am 01. Sep 2014 - 09:22 Uhr
Bild 0 von Teamturnier mal anders

Mit einer geringen Teilnehmerzahl von lediglich 12 Dartern wurde am Samstag das August-Turnier des DC Welle Juist ausgetragen. Viele Spieler waren an diesem Abend beruflich gebunden und konnten somit nicht am Turnier teilnehmen.


Juist-Stiftung musste Konzert vom Pfarrgarten in Kirche verlegen

Beigetragen von S.Erdmann am 25. Aug 2014 - 08:34 Uhr
Bild 0 von Juist-Stiftung musste Konzert vom Pfarrgarten in Kirche verlegen

In jedem Jahr bietet die Juist-Stiftung immer einige Konzerte, denn sie hat es sich unter anderem auch zu ihren satzungsmäßigen Aufgaben gemacht, die Kultur auf der Insel Juist zu fördern. Am vergangenen Samstag war es wieder soweit; es gab mit dem Auftritt der Jazz-Sängerin Joscheba und ihrer Band wieder ein außergewöhnliches und besonderes Konzert.


Die Inselbäckerei Remmers gibt es auch auf Langeoog

Beigetragen von S.Erdmann am 25. Aug 2014 - 08:31 Uhr
Bild 0 von Die Inselbäckerei Remmers gibt es auch auf Langeoog

Seit vielen Jahren ist die Bäckerei Remmers hier auf Juist als einzige Inselbäckerei ein wichtiger und nicht wegzudenkender Betrieb. In diesem Jahr wurde expandiert, unter dem Namen "Remmers Backstube" gibt es Brötchen, Brot und andere Backwaren nun auch auf der Insel Langeoog.


Joanna Strohoff führt Bordrestauration auf "Frisia X" in Eigenregie

Beigetragen von S.Erdmann am 22. Aug 2014 - 11:51 Uhr
Bild 0 von Joanna Strohoff führt Bordrestauration auf

Die aus Polen stammende Joanna Strohoff hat es in diesem Jahr geschafft, die Selbstständigkeit in der Gastronomie zu erreichen. Erstmalig betreibt sie in Eigenregie die Bordrestauration des Ausflugs- und Fährschiffes "Frisia X", wo sie zuvor bereits seit acht Jahren als Angestellte tätig war. Jetzt im Sommer ist sie fast jeden Tag auf dem Wattenmeer im gesamten Bereich der Ostfriesischen Inseln unterwegs, um dort für das leibliche Wohl der Fahrgäste zu sorgen.


Tanztee im Achterdiek

Beigetragen von JNN am 22. Aug 2014 - 11:38 Uhr
Bild 0 von Tanztee im Achterdiek

Darf ich nochmals bitten: Tanztee im Achterdiek. Am Sonntag, 24. August 2014 von 15 - 17 Uhr. Es spielt die Juister Live-Band Ju(i)st4Fun. Es gibt Kaffee & Tee, Kuchen, Sandwiches und Prosecco. Der Eintritt ist frei.
Wir freuen uns über Ihren Besuch im Romantik- und Wellnesshotel Achterdiek.
Gaby und Stefan Danzer


Live-Cam der Juist-Stiftung ist online

Beigetragen von JNN am 21. Aug 2014 - 18:13 Uhr
Bild 0 von Live-Cam der Juist-Stiftung ist online

"Gut Ding braucht Weile" heißt es ja immer so schön, die neue Webcam der Juist-Stiftung auf dem Haus Margarete hat nun endlich ihren Betrieb aufgenommen.
Sehen kann man den Livestream unter http://myjuist.de/wordpress/


Es wehte ein starker Wind bei diesjähriger Jubiläumsregatta

Beigetragen von S.Erdmann am 20. Aug 2014 - 17:42 Uhr
Bild 0 von Es wehte ein starker Wind bei diesjähriger Jubiläumsregatta

Zum sechzigsten Mal gab es am vergangenen Wochenende die "Regatta auf dem Juister Watt", die vom Segel-Klub Juist (SKJ) einmal im Sommer ausgerichtet wird. Leider machte das Wetter nicht so recht mit, bei sehr starkem Wind gingen nur zwanzig Boote an den Start, wovon zwei unterwegs wegen Wind und Seegang aufgaben und nicht mehr über die Ziellinie kamen.


Die beliebte Web-Cam auf dem Haus "Margarethe" kommt zurück

Beigetragen von S.Erdmann am 18. Aug 2014 - 10:46 Uhr

In nur einer guten Viertelstunde waren nach einer zweieinhalbstündigen Beratung über den Frachtumschlag auf Juist (JNN berichtete) die restlichen zehn Punkte der Tagesordnung auf der letzten öffentlichen Ratssitzung abgehandelt. Alle Beschlüsse erfolgten einstimmig, die meisten Zuhörer waren indes wegen dem Frachtumschlag erschienen und hatten danach den Sitzungsraum verlassen.


Sechzig Zuhörer bei Neuvergabe des Hafenumschlags dabei

Beigetragen von S.Erdmann am 15. Aug 2014 - 12:38 Uhr
Bild 0 von Sechzig Zuhörer bei Neuvergabe des Hafenumschlags dabei

Der Juister Bauunternehmer Peter Heiken tritt am 1. Januar nächsten Jahres die Nachfolge der Spedition Gebrüder Jüchter an und wird dann den Umschlag aller Frachtgüter für die Insel am Hafen übernehmen. Ihm zur Seite werden die Betriebe Gillet und Munier stehen, die zukünftig die Auslieferung der Fracht auf der Insel vornehmen werden. Diese garantieren dafür, dass zu diesem Zweck weiterhin Pferdegespanne eingesetzt werden und kein Einsatz von Elektrokarren geplant ist. Diese Entscheidung fiel auf einer öffentlichen Ratssitzung am Donnerstagabend mit der Mehrheit der Ratsgruppe "Bündnis Juist".


Politisches Treffen von Bündnis-Juist-Gruppe steht an

Beigetragen von S.Erdmann am 15. Aug 2014 - 12:35 Uhr

Am kommenden Montag, den 18. August, lädt die Gruppe "Bündnis Juist" wieder zum politischen Treffen um 20:00 Uhr im 2. Aufschlag ein. Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger können sich über aktuelle Themen informieren, Ihre Sorgen und Nöte mitteilen und / oder Anregungen und Wünsche zum politischen Geschehen auf unserer Insel äußern.
Die Ratsmitglieder vom "Bündnis Juist" freuen sich auf interessante Gespräche.


Regatta und Regattaball am 16.8.2014

Beigetragen von JNN am 13. Aug 2014 - 09:37 Uhr
Bild 0 von Regatta und Regattaball am 16.8.2014

Liebe Segelkameraden und -kameradinnen, liebe Freunde des Segelsports, der Segel-Klub Juist e. V. freut sich, Euch am kommenden Samstag bei unserer 60. Regatta auf dem Juister Watt und/oder auf der anschließenden Regattafeier im Bootshaus Ost begrüßen zu können. Den Zeitplan der Regatta könnt Ihr der anliegenden Einladung entnehmen - wir freuen uns auf einen gut besuchten Wettstreit bei bestem Regattawetter!
Der Regattaball beginnt am Abend um 19.30 Uhr und nimmt dann hoffentlich ebenfalls gute Fahrt auf.
Bis dahin mit gode Wind,
Euer SKJ


Hegering setzt jetzt ein Elektroquad für die Seehund-Rettung ein

Beigetragen von S.Erdmann am 13. Aug 2014 - 09:24 Uhr
Bild 0 von Hegering setzt jetzt ein Elektroquad für die Seehund-Rettung ein

In diesem Sommer bekam der Hegering Juist ein eigenes Fahrzeug. Es handelt sich dabei um ein Elektro-Quad. Der kleine Transporter wird durch Mitglieder, die im Besitz einer besonderen Zulassung für die Strand- und Wattenjagd sind, eingesetzt. An der finanziellen Unterstützung bei der Anschaffung war auch die Landesjägerschaft Niedersachsen e.V. beteiligt.


Terminalneubau für moderne Juist-Abfertigung beginnt ab Hauptsaison

Beigetragen von JNN am 13. Aug 2014 - 09:21 Uhr
Bild 0 von Terminalneubau für moderne Juist-Abfertigung beginnt ab Hauptsaison

Auf der Westmole in Norddeich entsteht zur Zeit das neue Fahrgastterminal der Reederei Norden-Frisia für den Juist-Verkehr. Das bisherige, zum Teil marode Abfertigungsgebäude wurde bereits Anfang Juli komplett abgerissen. An seiner Stelle erbaut die Reederei bis Sommer 2015 ein modernes, zum Teil auch für touristische Zwecke nutzbares Gebäude. Die für die Konstruktion notwendigen Gründungsarbeiten für den Neubau befinden sich aktuell kurz vor dem Abschluss.


Sitzung des Gemeinderates

Beigetragen von JNN am 11. Aug 2014 - 08:45 Uhr

Am 14.08.2014, 19:00 Uhr, ist im Dorfgemeinschaftshaus "Alte Schule", Hellerstraße 4, eine Sitzung des Gemeinderates.
Bei Bedarf wird vor der Beratung der Tagesordnung eine Einwohnerfragestunde
durchgeführt.
Weiteren Informationen können Sie im Bürgerinfoportal unter http://rat.gemeinde-juist.de/bi abrufen.


Den herbstlichen Vogelzug im Wattenmeer erleben

Beigetragen von JNN am 11. Aug 2014 - 08:39 Uhr
Bild 0 von Den herbstlichen Vogelzug im Wattenmeer erleben

Der Juli ist für Vogelbeobachter im Wattenmeer ein bisschen "saure-Gurken-Zeit": Die hiesigen Brutvögel sind im Wesentlichen "durch" mit der Nachwuchspflege, und das Gros der Zugvögel macht sich im Norden erst auf den Weg zu uns. Doch die Wartezeit bis zum herbstlichen Höhepunkt des Vogelzuges lässt sich wunderbar versüßen: Druckfrisch liegen jetzt die Programmhefte der 6. Zugvogeltage im Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer vor.


Sitzung des Bau- und Umweltausschusses

Beigetragen von JNN am 05. Aug 2014 - 09:46 Uhr

Am 07.08.2014, 19:00 Uhr, ist im Dorgemeinschaftshaus "Alte Schule", Hellerstraße 4, eine Sitzung des Bau- und Umweltausschusses.
Bei Bedarf wird vor der Beratung der Tagesordnung eine Einwohnerfragestunde durchgeführt.


Bei Ebbe offenbart das Wattenmeer seine Geheimnisse

Beigetragen von S.Erdmann am 03. Aug 2014 - 11:31 Uhr
Bild 0 von Bei Ebbe offenbart das Wattenmeer seine Geheimnisse

Einen ganzen Satz Luftbilder, die über und um Juist herum aufgenommen wurden, hat uns der auf Juist aufgewachsene Fotograf Hero Lang zukommen lassen. Lang wirkt seit vielen Jahren als selbstständiger Industriefotografenmeister in Bremerhaven, seine Spezialität sind Luftaufnahmen von Schiffen. JNN bekam von ihm dankenswerterweise die Genehmigung, die Bilder hier für unsere Leser einstellen zu dürfen.