Juist Impression

Newsbeiträge

Juli Turnier des DC Welle Juist

Beigetragen von JNN am 22. Jul 2015 - 08:16 Uhr
Bild 0 von Juli Turnier des DC Welle Juist

Am vergangenen Samstag trafen sich 18 Darter des DC Welle Juist um das Turnier des Monats Juli auszutragen. An drei Automaten ging es in der gut gefüllten Gaststätte ab 21 Uhr um die begehrten Punkte des Turniers, in dessen Verlauf einige Spieler ihre derzeit gute, andere ihre weniger gute Form präsentieren konnten. Um 2 Uhr standen die Sieger des Abends fest.


Jens Heyken zog für sich die Reißleine im "Bündnis Juist"

Beigetragen von S.Erdmann am 21. Jul 2015 - 22:29 Uhr
Bild 0 von Jens Heyken zog für sich die Reißleine im

Im Juister Gemeinderat brodelt es: Rund ein Jahr vor den nächsten Kommunalwahlen wird sich der Juister Rat demnächst noch einmal neu konstituieren müssen, da sich die Mehrheitsverhältnisse ändern. Die Ratsgruppe "Bündnis Juist" wird ihre absolute Mehrheit verlieren und zukünftig mit fünf Mitgliedern nur noch eine einfache Mehrheit haben. Grund dafür ist, dass Ratsmitglied Jens Heyken (Grüne) seine Mitgliedschaft in der Gruppe aufgibt. Er wird zukünftig als Einzelperson im Rat arbeiten.


Fahrradständer müssten stärker benutzt werden

Beigetragen von S.Erdmann am 21. Jul 2015 - 12:07 Uhr
Bild 0 von Fahrradständer müssten stärker benutzt werden

In diesem Jahr hat die Kurverwaltung auch einen Fahrradständer am Strandaufgang Damenpfad aufgestellt. Wie man sieht, wird er aber an diesem sonnigen Strandtag, als das Foto aufgenommen wurde, mal wieder kaum benutzt. Dafür standen im Bereich der Brandruine "Sturmklause" und am Strandabgang jede Menge Fahrräder.


Juist-Stiftung bietet Sichtschutz auf Brandruine

Beigetragen von S.Erdmann am 21. Jul 2015 - 11:36 Uhr
Bild 0 von Juist-Stiftung bietet Sichtschutz auf Brandruine

In ihren fast zehn Jahren hat die Juister Bürgerstiftung schon viele Projekte auf den Weg gebracht. Von der Bill über das Loog, den Ort und die Goldfischteiche bis zum Flugplatz – überall ist etwas von ihrer Arbeit zu finden. Viele Juister und Gäste sind begeistert vom Engagement der Juist-Stiftung. Jetzt entstanden Gewebeplanen, die zum einen über die Arbeit der Stiftung berichten, zum anderen die Bauruine der "Sturmklause" verdecken.


Das Nationalpark-Haus auf Juist besteht seit einem Vierteljahrhundert

Beigetragen von S.Erdmann am 21. Jul 2015 - 10:52 Uhr
Bild 0 von Das Nationalpark-Haus auf Juist besteht seit einem Vierteljahrhundert

Unter dem Motto "Überleben im Watt" wollen die Mitarbeiter/innen des Nationalpark-Hauses mit Gästen und Insulanern ein besonders Ereignis, nämlich das 25jährige Bestehen des Hauses, feiern. Dieses findet am Freitag, den 24. Juli 2015 in der Zeit von 14:00 bis 18:00 Uhr statt, wobei es ein buntes Programm geben wird.


Erster Integrationskurs auf Juist erfolgreich beendet

Beigetragen von JNN am 20. Jul 2015 - 10:32 Uhr
Bild 0 von Erster Integrationskurs auf Juist erfolgreich beendet

Anlässlich einer kleinen Feierstunde wurden vor kurzem die Zertifikate zur bestandenen Prüfung des Integrationskurses B1 an die Teilnehmerinnen und Teilnehmer überreicht. Die Gleichstellungsbeauftragte der Gemeinde Juist, Heike Ahrens berichtete über Anfänge und Schwierigkeiten des Kurses, der mit der Idee eines "Deutsch als Fremdsprache-Kurses" im vergangenen Jahr begann.


Trotz sinkender Zinsen ist die Juist-Stiftung weiter im Aufwärtstrend

Beigetragen von JNN am 20. Jul 2015 - 10:19 Uhr
Bild 0 von Trotz sinkender Zinsen ist die Juist-Stiftung weiter im Aufwärtstrend

Beim jährlichen Stifterforum der Juist-Stiftung informierten sich die teilweise vom Festland angereisten Stifter ausführlich über die vergangenen und geplanten Aktivitäten der Bürgerstiftung. Die Sitzung fand kürzlich in den Räumen vom Hotel "Achterdiek" statt.


Ältste Juister Einwohnerin wird heute 106 Jahre alt

Beigetragen von S.Erdmann am 16. Jul 2015 - 12:08 Uhr
Bild 0 von Ältste Juister Einwohnerin wird heute 106 Jahre alt

Angelika Brinsa ist schon seit einigen Jahren die älteste Einwohnerin der Insel Juist. Heute kann die alte Dame, der es ihrem Alter entsprechend immer noch recht gut geht, ihren 106. Geburtstag feiern. Neben ihrer Tochter Anita Frambach und Schwiegersohn Walter gratulieren auch zwei Enkelkinder.


Die Fischhandlung Schönrock öffnet am Samstag ihre Pforten

Beigetragen von S.Erdmann am 15. Jul 2015 - 19:45 Uhr

Am kommenden Samstag, den 18. Juli 2015, findet ab 17:00 Uhr die Eröffnung der Fischhandlung Schönrock statt. Das Geschäft befindet sich an alter Stelle im Rosengang, allerdings in neuen Geschäftsräumen, da hier ein Neubau stattfand. Zur Eröffnung mit einem kleinen Umtrunk sind alle Freunde, Geschäftspartner, Bekannte und Gäste herzlich eingeladen.
Ab Montag, den 20. Juli, ist dann regulär ab 9:30 Uhr geöffnet.


175 Jahre Seebad Juist – Kirchengemeinden erinnern an Pastor Janus

Beigetragen von S.Erdmann am 13. Jul 2015 - 15:53 Uhr

Die beiden Juister Kirchengemeinden luden am Sonntag zu einem Festgottesdienst aus Anlass des Jubiläums "175 Jahre Seebad Juist" in die evangelische Inselkirche ein. Eigentlich sollte die Veranstaltung auf dem Janus-Platz, der nach dem Vater des Seebädergedankens, Pastor Gerhard Otto Christoph Janus benannt ist, stattfinden. Doch wegen der vielen Regenschauer an diesem Morgen musste man die Sache kurzerhand in die Kirche verlegen. Neben der evangelischen Inselpastorin Elisabeth Tobaben wurde die Messe auch von Udo Schmälzle, der zurzeit als katholischer Ferienpriester auf der Insel ist, gelesen.


Krimiworkshop auf Juist – Eine Initiative der Juist-Stiftung

Beigetragen von JNN am 12. Jul 2015 - 17:43 Uhr
Bild 0 von Krimiworkshop auf Juist – Eine Initiative der Juist-Stiftung

Sieben bislang unbescholtene Personen haben sich in der vergangenen Woche auf Juist zusammengefunden, um Verbrechen zu begehen. Denn im evangelischen Pfarrhaus fand ein Krimi-Schreib-Workshop unter der Leitung der erfolgreichen Krimiautoren Sandra Lüpkes und Jürgen Kehrer statt. Organisiert wurde das spannende Seminar von der Juister Bürgerstiftung, die mit dem Erlös die Reparatur der Kirchenorgel unterstützen will. Sponsor ist die "Villa Altmanns", wo die beiden Dozenten während des Kurses untergebracht waren.


Theateraufführung der Inselschule

Beigetragen von JNN am 09. Jul 2015 - 09:53 Uhr
Bild 0 von Theateraufführung der Inselschule

Die Theater-AG der Inselschule lädt zu einem bunten Abend voller Humor und Spannung ein. Die Premiere findet am 11. Juli statt, eine weitere Vorstellung gibt es am 19. Juli. Einlass ist ab 19.00 Uhr, der Eintritt ist frei.


Sitzung des Gemeinderates

Beigetragen von JNN am 09. Jul 2015 - 08:38 Uhr

Am 09.07.2015, 19:30 Uhr, ist im Dorfgemeinschaftshaus "Alte Schule", Hellerstraße 4, eine Sitzung des Gemeinderates.
Bei Bedarf wird vor der Beratung der Tagesordnung eine Einwohnerfragestunde durchgeführt.


Juister auf großer Reise

Beigetragen von JNN am 09. Jul 2015 - 08:35 Uhr
Bild 0 von Juister auf großer Reise

Am 26.06.2015 machte sich das HipHop Team H´n´P - The Next Generation vom TSV Juist zusammen mit den Betreuern und mitreisenden Eltern auf den langen Weg zur ECU Europameisterschaft in Ljubljana. Bereits im Zug nach München traf man auf die befreundeten Cuxdancer, die sich ebenfalls qualifiziert hatten.


Elfmal geht es mit der "Wappen von Juist" nach Memmert

Beigetragen von JNN am 06. Jul 2015 - 17:44 Uhr
Bild 0 von Elfmal geht es mit der

Die Termine für die beliebten Nationalpark-Erlebnisfahrten zur Vogelinsel Memmert stehen seit einigen Tagen fest. Seit 2011 begleitet das Team des Nationalpark-Hauses diese besonderen Touren, die nur in den Monaten August und September stattfinden können. Jeweils nach der Brut- und Aufzuchtzeit der Vögel ist es möglich, an einigen ausgewählten Terminen die ansonsten dem Naturschutz vorbehaltene Insel zu betreten. Ab sofort können Interessierte die Buchung dieses besonderen Naturerlebnisangebots über das Nationalparkhaus Juist vornehmen.


Eemshaven wird zu Veränderungen im deutschen Wattenmeer führen

Beigetragen von H.Lang am 06. Jul 2015 - 15:43 Uhr
Bild 0 von Eemshaven wird zu Veränderungen im deutschen Wattenmeer führen

Die verminderte Gasausbeute aus den eigenen Lagerstätten lässt den Hafenbetreiber Gronigen Seaports zusammen mit der niederländischen Gasunie wieder den alten Plan aufleben, ein LNG-Terminal auf einer Fläche von ca. 61,7 ha in Eemshaven zu bauen.


Investitionsvolumen der Reederei Norden-Frisia auf Höchstniveau

Beigetragen von S.Erdmann am 06. Jul 2015 - 14:38 Uhr
Bild 0 von Investitionsvolumen der Reederei Norden-Frisia auf Höchstniveau

Leider ist das neue Abfertigungsgebäude für den Juist-Verkehr nicht zum Ferienbeginn NRW fertig geworden, noch immer wird das Gebäude von Handwerkern beherrscht. Bauherr ist die Reederei Norden-Frisia, die hierfür rund zwei Millionen Euro investiert, wie Vorstand Carl-Ulfert Stegmann kürzlich auf der Jahreshauptversammlung der Gesellschaft mitteilte. Die Höhe der Investitionen wurde für 2014 mit 15,3 Millionen Euro angegeben, in diesem Jahr will man sogar 21 Millionen Euro in die Hand nehmen und erreicht damit Höchstniveau.


Inseln sind mehr als ein Ort, wo man nur lebt und arbeitet

Beigetragen von S.Erdmann am 05. Jul 2015 - 20:23 Uhr
Bild 0 von Inseln sind mehr als ein Ort, wo man nur lebt und arbeitet

Die Insel Juist feierte am vergangenen Wochenende ein besonderes Jubiläum, denn seit 175 Jahren ist sie Seebad. Hierzu fand bei hervorragendem Sommerwetter eine Feierstunde auf dem Kurplatz statt, wozu sich eine Vielzahl von Insulanern und Gästen einfand. Bürgermeister Dietmar Patron konnte zu Beginn seiner Ansprache eine große Zahl von Ehrengästen begrüßen, allen voran Niedersachsens Wirtschaftsminister Olaf Lies, der zugleich Schirmherr des Jubiläums war.


Luftbilder bei Ebbe sind immer hochinteressant

Beigetragen von H.Lang am 04. Jul 2015 - 23:06 Uhr
Bild 0 von Luftbilder bei Ebbe sind immer hochinteressant

Kürzlich entstanden einige Bilder von Juist und vom Wattenmeer bei einem Fotoflug des Bremerhavener Industriefotografenmeisters Hero Lang (früher Juist), die JNN dankenswerterweise von ihm zur Verfügung gestellt wurden. Da Bilder von oben und besonders bei Ebbe immer sehr interessant sind, veröffentlichen wir diese gerne hier für unsere Leser.


Inselanbindungen sollen in den Fokus der Landesregierung rücken

Beigetragen von S.Erdmann am 04. Jul 2015 - 17:44 Uhr
Bild 0 von Inselanbindungen sollen in den Fokus der Landesregierung rücken

Die Verkehrsanbindungen zu den Inseln als touristische Säulen in Niedersachsen müssen weiterhin gesichert sein; in dieser Angelegenheit ist auch das Land Niedersachsen gefragt, sich diesen Herausforderungen zu stellen. Dieses Ansicht ist Niedersachsens Wirtschaftsminister Olaf Lies (SPD), und auf der Jubiläumsfeier zum 175jährigen Bestehen des Seebades Juist sprach er in seiner Rede das Thema an: "Neben der Eindämmung von Zweitwohnungen, damit für Einwohner und Personal wieder bezahlbarer Wohnraum zur Verfügung steht, müssen wir auch die Themen Anbindung, Häfen und Verschlickung in den Fokus des Landtages rücken".


Festakt zum Jubiläum des Seebades auf dem Kurplatz

Beigetragen von S.Erdmann am 03. Jul 2015 - 17:22 Uhr
Bild 0 von Festakt zum Jubiläum des Seebades auf dem Kurplatz

Niedersachsens Wirtschaftsminister Olaf Lies war als Schirmherr des Jubiläums "175 Jahre Seebad Juist" am heutigen Freitag auf der Insel Juist. Auf dem Kurplatz fanden die Jubiläumsfeierlichkeiten bei schönstem Sommerwetter statt. JNN wird noch ausführlich vom Festakt in Wort und Bild berichten. Unser Foto zeigt (v.l.n.r.) Wirtschaftsminister Olaf Lies, Bürgermeister Dietmar Patron, Landrat Harm-Uwe Weber und Bundestagsabgeordneter Heiko Schmelzle.
JNN-FOTO: STEFAN ERDMANN


"Spiel des Lebens" vom TV-Sender Sky findet am Hafen statt

Beigetragen von S.Erdmann am 01. Jul 2015 - 11:37 Uhr
Bild 0 von

Der Bäderausschuss der Kurverwaltung unter Vorsitz von Gerhard Rinderhagen (CDU) tagte am Dienstagabend öffentlich im Dorfgemeinschaftshaus, wobei eine Reihe von Punkten abzuhandeln war. So wurde beschlossen, das bisherige Benefiz für Kurbeitragszahler – den täglichen kostenlosen Besuch des Erlebnisbades für 1,5 Stunden – ab 2016 umzuwandeln. Hier soll zukünftig eine ermäßigte Eintrittsgebühr von einem Euro kassiert werden. Kinder sind weiterhin frei.


Sitzung des Bäderausschusses

Beigetragen von JNN am 30. Jun 2015 - 07:30 Uhr

Am 30.06.2015, 19:00 Uhr, ist im Dorfgemeinschaftshaus "Alte Schule", Hellerstraße 4, eine Sitzung des Bäderausschusses.
Bei Bedarf wird vor der Beratung der Tagesordnung eine Einwohnerfragestunde
durchgeführt.


Shanghai-Turnier des DC Welle Juist

Beigetragen von JNN am 30. Jun 2015 - 07:28 Uhr
Bild 0 von Shanghai-Turnier des DC Welle Juist

Mit einem 16-köpfigen Teilnehmerfeld wurde am vergangenen Samstag das erste Shanghai-Dartturnier in der Welle ausgetragen. In dem Modus, in dem es gilt eine fortlaufende Zahlenfolge bei einer Aufnahme je einmal einfach, doppelt sowie dreifach zu treffen, warteten viele spannende Begegnungen auf die Zuschauer und Spieler. Gelingt es dem Spieler nicht ein Shanghai-Finish zu erzielen gewinnt am Ende der Spieler mit den höher geworfenen Punkten nach sieben Runden.


Ladies Night die Fünfte

Beigetragen von JNN am 30. Jun 2015 - 07:25 Uhr
Bild 0 von Ladies Night die Fünfte

Schon zum fünften Mal trafen sich unsere Dart-Damen in der Welle , um an den Dartautomaten Ihr Können zu zeigen. Unter der Leitung und Organisation von Dagmar Harders waren sieben Teilnehmerinnen am Start. Spannende Zweikämpfe und knappe Matches sorgten für eine ausgelassene Stimmung an diesem Abend.