Juist Impression

Newsbeiträge

Ostfriesische Inseln GmbH tagte auf Wangerooge

Beigetragen von JNN am 18. Sep 2020 - 12:13 Uhr
Bild 0 von Ostfriesische Inseln GmbH tagte auf Wangerooge

Am 15. und 16. September 2020 fand auf Einladung der Kurverwaltung Wangerooge die Gesellschafterversammlung der Ostfriesischen Inseln GmbH auf Wangerooge statt. Die Gesellschafter von den sieben Inseln und den Reedereien tauschten sich über aktuelle Themen, wie zum Beispiel Corona-Hilfen aus.


Im Kreisgebiet darf wieder etwas mehr gefeiert werden

Beigetragen von JNN am 18. Sep 2020 - 11:35 Uhr
Bild 0 von Im Kreisgebiet darf wieder etwas mehr gefeiert werden

Die Bürgermeister der Städte und Gemeinden im Landkreis Aurich haben sich am Mittwoch mit Landrat Olaf Meinen und seinem Führungsstab in Ihlow getroffen, um weitere Abstimmungen im Hinblick auf die Corona-Pandemie zu treffen. Der Besuch der Altengeburtstage und Ehejubiläen durch Ortsvorsteher bzw. Bürgermeister wird weiterhin bis zum 31. Januar 2021 ausgesetzt. „Das sei zwar sehr bedauerlich“, so der Tenor der Bürgermeister, „geschehe aber mit Rücksicht auf die älteren Bürgerinnen und Bürger.


25 – jähriges Dienst- und Betriebsjubiläum Matthias Jentsch

Beigetragen von Hauptamt am 16. Sep 2020 - 16:14 Uhr
Bild 0 von 25 – jähriges Dienst- und Betriebsjubiläum Matthias Jentsch

Matthias Jentsch feierte Anfang September sein 25-jähriges Dienst- und Betriebsjubiläum.


Körnerbrötchen sorgen für Feuerwehreinsatz

Beigetragen von JNN am 14. Sep 2020 - 11:48 Uhr
Bild 0 von Körnerbrötchen sorgen für Feuerwehreinsatz

Sonntag 13.09.2020 19:10 Uhr. Die Feuerwehrleute der Juister Wehr werden zu einem Hotel im Ortskern gerufen. Feuer in der Hotelküche lautete die Einsatzmeldung.


Rat verabschiedete mehrheitlich einen Rekordhaushalt

Beigetragen von S.Erdmann am 13. Sep 2020 - 11:46 Uhr
Bild 0 von Rat verabschiedete mehrheitlich einen Rekordhaushalt

Mit einer Enthaltung und drei Gegenstimmen wurde auf der öffentlichen Ratssitzung am Donnerstagabend die Haushaltssatzung 2020 für die Inselgemeinde und die Erfolgs- und Vermögenspläne für die Eigenbetriebe Kurverwaltung und Wirtschafts-betriebe beschlossen. Trotz intensiver Behandlung in Ratsinfogesprächen und den Fachausschüssen entwickelte sich dazu wieder eine intensive Diskussion, denn aufgrund des großen Umfangs des Haushaltes wurden auch viele Bedenken laut.


Juister Rat muss ein Jahr in abgespeckter Form arbeiten

Beigetragen von S.Erdmann am 12. Sep 2020 - 11:43 Uhr
Bild 0 von Juister Rat muss ein Jahr in abgespeckter Form arbeiten

Den Juister Gemeinderat wird bis zur nächsten Wahl nur in verkleinerter Form geben. Statt bisher elf Mitglieder werden es nur noch Zehn sein, denn der Platz der SPD wird zukünftig leer bleiben. Auf der letzten Ratssitzung am Donnerstagabend im Großen Saal vom Haus des Kurgastes wurden die Veränderungen durch entsprechende Beschlüsse festgestellt.


Landkreis verschenkt Natur-Bilderbücher an alle Erstklässler

Beigetragen von JNN am 10. Sep 2020 - 16:19 Uhr
Bild 0 von Landkreis verschenkt Natur-Bilderbücher an alle Erstklässler

Zu ihrer Einschulung haben in diesem Jahr alle Erstklässler und Erstklässlerinnen im Landkreis Aurich von der Kreisverwaltung ein Bilderbuch über die Natur im Kreisgebiet geschenkt bekommen. Die untere Naturschutzbehörde hatte die Bücher mit dem Titel „Natur erleben in Ostfriesland“ bei dem bekannten Kinderbuchautor Uwe Klindworth in Auftrag gegeben und nun zum Schulstart verteilt. Das Buch zeigt mit viel Liebe und Detailtreue, welche Pflanzen, Tiere und besonderen Lebensräume es im Landkreis Aurich gibt.


Nur noch zwei Infektionen

Beigetragen von JNN am 10. Sep 2020 - 11:33 Uhr
Bild 0 von Nur noch zwei Infektionen

Der Landkreis Aurich meldete gestern einen Rückgang bei den registrierten Covid-19-Infektionen. Aktuell gibt es noch zwei positive Nachweise von Covid- 19 im Kreisgebiet, so die Mitteilung. Erkrankt sind eine Person in der Stadt Aurich und eine in der Gemeine Großefehn. In häuslicher Quarantäne befinden sich derzeit noch 27 Personen. 188 Personen gelten als geheilt.
TEXT: LANDKREIS AURICH/RAINER MÜLLER-GUMMELS


Bundesweiter Probealarm sensibilisiert Wege der Bevölkerungswarnung

Beigetragen von JNN am 09. Sep 2020 - 12:06 Uhr
Bild 0 von Bundesweiter Probealarm sensibilisiert Wege der Bevölkerungswarnung

Am Donnerstag, den 10. September 2020, findet der erste bundesweite Warntag seit der deutschen Wiedervereinigung statt. Dazu werden in ganz Deutschland Warn-Apps auf Smartphones piepen, Sirenen heulen (auf Juist allerdings nicht, weil die letzte Sirene auf dem Dach des Rathauses seit Jahren kaputt ist), Rundfunkan-stalten ihre Sendungen unterbrechen und Probe-warnungen auf digitalen Werbetafeln erscheinen. Die Landkreise Aurich und Wittmund setzen dabei auf die bewährte Smartphone-App Katwarn, worüber der Alarm dann in den Kreisgebieten ausgelöst wird, und zwar um 11:00 Uhr. Genau 20 Minuten wird diese Probealarm-Warnung akut bleiben.


Förderkreis der Inselschule Juist finanzierte neue Sitzecke

Beigetragen von JNN am 07. Sep 2020 - 12:06 Uhr
Bild 0 von Förderkreis der Inselschule Juist finanzierte neue Sitzecke

Da staunten die Kinder der 1./2.Klasse der Inselschule nicht schlecht. Nicht nur, dass ihr Klassenraum von der Gemeinde in den Ferien neu gestrichen wurde und den Raum nun indirekt durch ein kräftiges sonnengelb erstrahlen lässt. Nein, zudem steht jetzt auch vor der neu gestalteten Wand eine neue Sitzecke, die einen zentralen Mittelpunkt in der Klasse ausmacht. Die Klassenlehrerin Janina Bergmann hatte hierfür eine Gestaltungsidee entworfen und diese wurde vom Förderkreis Juist finanziert und umgesetzt.

« 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 »