Juist Impression

Newsbeiträge

Versteigerung für Feuerwehr und Juist-Stiftung erfolgreich abgeschlossen

Beigetragen von S.Erdmann am 15. Jan 2021 - 19:04 Uhr
Bild 0 von Versteigerung für Feuerwehr und Juist-Stiftung erfolgreich abgeschlossen

Im vergangenen Monat wurden Inventarteile aus dem „Köbes“ bei Ebay versteigert (JNN berichtete), jetzt konnte die Aktion äußerst erfolgreich abgeschlossen werden. Der Erlös betrug nämlich stolze 6.183 Euro, diese Summe wurde durch geteilt und je eine Hälfte davon wurde jetzt an die Juist-Stiftung und die Freiwillige Feuerwehr Juist übergeben.


„Wir machen AUF…merksam“ und „Nichts genaues weiß man nicht“

Beigetragen von JNN am 14. Jan 2021 - 18:05 Uhr
Bild 0 von „Wir machen AUF…merksam“ und „Nichts genaues weiß man nicht“

Von vier Juister Einzelhandelsgeschäften, die sich an der Aktion „Wir machen AUF…merksam“ beteiligten, haben wir Fotos erhalten. Wie versprochen, wollen wir diese auch hier auf JNN einstellen.
Zudem hat Karl-Heinz Richter, Chefredakteur von „Borkum aktuell“ und „Borkumerleben“, einen – auch für Juist - sehr treffenden Kommentar zu Corona und die Inseln geschrieben. Auch diesen finden Sie unter „Weiterlesen“.


Inselgemeinde: Derzeit keine Rats- und Ausschusssitzungen

Beigetragen von JNN am 14. Jan 2021 - 17:06 Uhr

Eigentlich waren für den Januar eine Sitzung für den Bau- und Umweltausschuss und eine für den Gemeinderat geplant. Wie Annette Steinkrauß von der Verwaltung nun mitteilte, finden diese nicht statt. Vor dem Corona-Hintergrund rechtfertigen die wenigen Beratungspunkte es nicht, eine Sitzung des Bau- und Umweltausschusses und des Gemeinderates durchzuführen. Die nächsten Sitzungen sind nun erst ab dem 2. März geplant.


Tourismus-Beauftragter: Ostern fällt flach

Beigetragen von JNN am 12. Jan 2021 - 12:01 Uhr
Bild 0 von Tourismus-Beauftragter: Ostern fällt flach

Der Tourismus-Beauftragte der Bundesregierung, Thomas Bareiß (CDU), ist skeptisch, ob angesichts der Corona-Einschränkungen Urlaub in den Osterferien wieder möglich sein wird. "Ich glaube, dass Reisen etwas ist, was die nächsten zwei, drei Monate noch sehr schwer vorstellbar ist", sagte Bareiß im RTL/n-tv-"Frühstart". Mit Besserung rechne er erst im zweiten Vierteljahr.


Coronaverordnung - Mitteilung des Bürgermeisters

Beigetragen von Hauptamt am 11. Jan 2021 - 15:49 Uhr
Bild 0 von Coronaverordnung - Mitteilung des Bürgermeisters

Unter „Weiterlesen“ finden sie den Brief von Bürgermeister Dr. Tjark Goerges zu der aktuellen Coronaverordnung:


Einzelhandel schlägt Alarm - ,,Wir machen AUF_merksam!‘‘

Beigetragen von S.Erdmann am 11. Jan 2021 - 14:40 Uhr
Bild 0 von Einzelhandel schlägt Alarm - ,,Wir machen AUF_merksam!‘‘

Dem stationären Einzelhandel steht das Wasser bis zum Hals. Geschäfte sind voll mit Ware, die im Weihnachtsgeschäft nicht oder nur kaum verkauft werden konnte. Kunden haben sich nicht in die Städte getraut. Touristengebiete wie die deutschen Nord- und Ostseeinseln sind seit November gesperrt.


Gastronomie und Hotellerie fühlen sich im Regen stehengelassen

Beigetragen von JNN am 10. Jan 2021 - 17:02 Uhr
Bild 0 von Gastronomie und Hotellerie fühlen sich im Regen stehengelassen

Seit dem 02. November sind die Hotels, Gaststätten und – bis auf wenige Ausnahmen- die Einzelhandelsgeschäfte geschlossen. Vorher wurden oft hohe Investitionssummen getätigt, um für die notwenige Sicherheit und Hygiene zu sorgen, welches zum Teil noch nicht genutzt wurde (z.B. Heizpilze für Außengastronomie). Die vollmundig angekündigte Novemberhilfe fehlt auch immer noch. Joe Pütz, Geschäftsführer vom Nordseehotel Freese und der Hubertus-Klause, äußert sich unter „Weiterlesen“ zur aktuellen Situation und spricht damit sicher für viele Betriebe.


Winterzeit ist Bauzeit: Alter Strandrettungsturm wird restauriert

Beigetragen von S.Erdmann am 10. Jan 2021 - 15:13 Uhr
Bild 0 von Winterzeit ist Bauzeit: Alter Strandrettungsturm wird restauriert

Der gelbe „Turm 5“ gehörte früher zum Westbad und fungiere als dritte vollwertige Rettungsstation am Strand. Damals stand er stolz mit einem riesigen Niveaball auf dem Kopf an der Wasserkante, aber Anfang der 90er Jahre wurde die Station aufgegeben, und der Turm sich selbst überlasten. Er ging immer weiter kaputt, wurde bekritzelt und wäre nun bald gänzlich im Dünensand verschwunden, da sich die Randdünen in dem Bereich immer weiter nach Norden ausbreiten. Jetzt wurde er vom Strand geholt.


Winterzeit ist Bauzeit: Veränderungen in der Gastronomie

Beigetragen von S.Erdmann am 07. Jan 2021 - 18:42 Uhr
Bild 0 von Winterzeit ist Bauzeit: Veränderungen in der Gastronomie

Neben dem endgültigen Ende der „Frischen Brise“ und der Schließung des Flughafenrestaurants durch die Sale e Pepe gibt es auch sonst noch einige Veränderungen in der Juister Gastronomieszene. So wird derzeit der „Köbes“ ausgeräumt und neu eingerichtet, ebenso passiert eine Menge im ehemaligen „Börnie“ (Foto)


Aktuelle Corona-Zahlen aus dem Landkreis und von den sieben Inseln

Beigetragen von JNN am 05. Jan 2021 - 21:14 Uhr

Die Zahl der akuten Corona-Infektionen im Landkreis Aurich ist im Vergleich von Montag zu Dienstag um 2 auf jetzt 99 Fälle gesunken. Leider gab es es im Landkreis Aurich kurz vor dem Jahreswechsel einen 22. Todesfall im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion. Hierbei handelt es sich um einen 70 Jahre alten Mann aus Aurich mit schweren Vorerkrankungen, der im Emder Krankenhaus mit Corona verstorben ist.

« 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 »