Juist Impression

Newsbeiträge

Jahreshauptversammlung vom Segel-Klub Juist steht an

Beigetragen von JNN am 15. Jan 2017 - 21:51 Uhr

Der Segel-Klub Juist führt am kommenden Samstag, den 21. Januar 2017 um 20:00 Uhr seine Jahreshauptversammlung im großen Saal vom Hotel „Friesenhof“ durch. Neben den Jahresrückblick auf das abgelaufene Jahr stehen turnusgemäß auch Neuwahlen von Teilen des Vorstandes und erweiterten Vorstandes an. So sind der/die 2. Vorsitzende, Schriftführer/in, Jugendwart/in, Sportwart/in, Regattaleiter/in sowie der Ältestenrat neu zu wählen.


Schützenverein verzeichnet starken Mitgliederzuwachs

Beigetragen von S.Erdmann am 12. Jan 2017 - 22:38 Uhr
Bild 0 von Schützenverein verzeichnet starken Mitgliederzuwachs

Olaf Hollwedel führt auch die nächsten vier Jahre als 1. Vorsitzender den Juister Schützenverein e.V. Auf der Jahresmitgliederversammlung, die am Dienstagabend im Hotel „Friesenhof“ durchgeführt wurde, wählten die Schützen ihn einstimmig wieder. Hollwedel geht damit in die fünfte Amtsperiode, bereits seit 16 Jahre fungiert er als Schützenvorsitzender. In jedem Jahr muss der Schützenverein turnusmäßig je ein Vorstandsmitglied neu wählen.


Warum der Musikverein „Harmonia“ nun ein Feuerwehrmusikzug ist

Beigetragen von S.Erdmann am 10. Jan 2017 - 19:08 Uhr
Bild 0 von Warum der Musikverein „Harmonia“ nun ein Feuerwehrmusikzug ist

Erstmalig wird auf der am Freitag angesetzten Jahresmitgliederversammlung nicht mehr der Musikverein „Harmonia“ dabei sein, und dennoch sitzen Musiker da, die in den Pausen aufspielen. Nur tragen sie nicht mehr die blau-weißen Harmonia-Hemden, sondern die Uniform der niedersächsischen Feuerwehren und sie nennen sich seit einem halben Jahr „Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Juist“.


Juister Seenotretter erhalten neues Seenotrettungsboot

Beigetragen von JNN am 10. Jan 2017 - 02:52 Uhr
Bild 0 von Juister Seenotretter erhalten neues Seenotrettungsboot

Voraussichtlich bereits im Frühjahr 2017 wird die Freiwilligenstation Juist der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) ein neues Seenotrettungsboot erhalten. Das Seenotrettungsboot WOLTERA, das seit Ende 2006 auf der Insel stationiert war, hatte im Dezember 2016 für einen längeren Werftaufenthalt die Insel verlassen. Nun wurde entschieden, dass es nicht auf die Juister Station zurückkehren wird. Stattdessen wir ein neues 10-Meter-Seenotrettungsboot auf die Station kommen.


Inselgemeinde lädt zum Neujahrsempfang ein

Beigetragen von JNN am 08. Jan 2017 - 17:44 Uhr

Die Inselgemeinde Juist führt am Sonntag, den 15. Januar 2017 um 11:15 Uhr ihren Neujahrsempfang 2017 durch. Wie in jedem Jahr im Trausaal des Alten Warmbades, zum ersten Mal aber mit dem neuen Bürgermeister Dr. Tjark Goerges. Bei einem Glas Sekt soll mit guten Gesprächen das neue Jahr begrüßt werden.


Jahresmitgliederversammlung bei der Freiwilligen Feuerwehr

Beigetragen von JNN am 08. Jan 2017 - 17:15 Uhr

Die Freiwillige Feuerwehr Juist führt am Freitag, den 13. Januar 201 ihre Jahresmitgliederversammlung im Hotel "Friesenhof" durch. Beginn ist um 20:00 Uhr.


Jahresmitgliederversammlung beim Schützenverein

Beigetragen von JNN am 04. Jan 2017 - 10:41 Uhr

Der Schützenverein Juist e.V. führt am kommenden Dienstag, den 10. Januar 2016 um 19:30 Uhr seine Jahresmitgliederversammlung im Hotel "Friesenhof" durch. Neben den Neuwahlen steht turnusgemäß die Neuwahl des 1. Vorsitzenden an, ein weiterer wichtiger Punkt dürfte das Kreisverbandskönigsschießen mit Königsball sein, denn der Juister Schützenverein ist in diesem Jahr Ausrichter.


Insel-CDU führt Neujahrsempfang durch

Beigetragen von JNN am 03. Jan 2017 - 23:07 Uhr

Die Juister CDU führt am kommenden Freitag, den 06. Januar, um 19:00 Uhr einen Neujahrsempfang in der Gaststätte "Westend" durch. Hierzu sind alle Einwohner herzlich eingeladen. Die CDU freut sich auf einen positiven Jahresanfang mit interessanten Gesprächen.


Osterems-Ansteuerungstonne liegt auf dem Juister Strand

Beigetragen von S.Erdmann am 01. Jan 2017 - 16:32 Uhr
Bild 0 von Osterems-Ansteuerungstonne liegt auf dem Juister Strand

Während nach dem letzten Sturm in der vergangenen Woche auf Langeoog und Wangerooge Container angetrieben wurden, die sich auf einem Schiff gelöst hatten, bekam die Insel Juist eine Fahrwassertonne auf den Strand. Diese hatte sich im Sturm von ihrer Position nördlich der Insel Borkum losgerissen und kam hier am Strand auf der Höhe des westlichen Endes vom Hammersee an Land. Sie liegt nur etwa dreihundert Meter vom Strandabgang zwischen Wäldchen und Aussichtsdüne entfernt.


Senioren-Weihnachtsfeier fand diesmal im "Westend" statt

Beigetragen von S.Erdmann am 19. Dez 2016 - 23:38 Uhr
Bild 0 von Senioren-Weihnachtsfeier fand diesmal im

Zur alljährlichen Weihnachtsfeier der Senioren luden jetzt wieder die Inselgemeinde, die beiden Kirchengemeinden und das Deutsche Rote Kreuz ein. Als Räumlichkeit wählte man erstmalig die Gaststätte "Westend" aus, wo die älteren Insulanerinnen und Insulaner einen kurzweiligen Nachmittag verlebten.


Stärkste Gruppe waren diesmal die Einzelschützen

Beigetragen von S.Erdmann am 18. Dez 2016 - 22:31 Uhr
Bild 0 von Stärkste Gruppe waren diesmal die Einzelschützen

Der Juister Schützenverein führte jetzt die Preisverteilung vom diesjährigen Geflügelschießen in der Gaststätte "Westend" durch. Seit mehr als vierzig Jahren gibt es dieses Schießen an den ersten Adventssonntagen, daran können auch Nichtmitglieder des Schützenvereines und andere Vereine teilnehmen. In diesem Jahr konnten 64 Teilnehmer gezählt werden.


Adventsmarkt im Haus des Kurgastes

Beigetragen von JNN am 13. Dez 2016 - 22:40 Uhr
Bild 0 von Adventsmarkt im Haus des Kurgastes

Am Donnerstag, 15. Dezember 2016 findet von 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr im Haus des Kurgastes der Adventsbasar der Kita Schwalbennest statt. Hierzu sind alles herzlich eingeladen.


Dart Welle Juist

Beigetragen von JNN am 13. Dez 2016 - 22:27 Uhr
Bild 0 von Dart Welle Juist

Die letzten Punkte für die Einzel Playoffs im Januar sind vergeben.
Am Samstag, den 26. November fand im Abendlokal Welle das letzte Dartturnier im Einzel des Jahres 2016 statt. 16 Teilnehmer zeigten ihr Können an der Scheibe und so standen gegen zwei Uhr nach spannenden Matches folgende Sieger fest.


Donnerstag ist Preisverteilung vom Geflügelschießen.

Beigetragen von JNN am 10. Dez 2016 - 09:57 Uhr

Das diesjährige Geflügelpreissschießen ist beendet. Der Juister Schützenverein e.V. möchte aber darauf hinweisen, dass jetzt am Donnerstag, den 15. Dezember ab 18:30 Uhr die Preisverteilung in der Gaststätte ""Westend" stattfindet. Wer an einem der letzten beiden Sonntage auf dem Schießstand an der Wilhelmshöhe war und am Schießen teilgenommen hat, sollte in jedem Fall bei der Preisverteilung erscheinen. Es lohnt sich, denn jeder Teilnehmer erhält einen Geflügelpreis.


Gewinnzahlen vom Weihnachtskalender der Ev. Kirchengemeinde

Beigetragen von JNN am 04. Dez 2016 - 21:42 Uhr
Bild 0 von Gewinnzahlen vom Weihnachtskalender der Ev. Kirchengemeinde

Auch in diesem Jahr wird JNN wieder die Gewinnzahlen vom Weihnachtskalender der evangelischen Kirchengemeinde hier bekanntgeben. Die Zahlen finden Sie unter "weiterlesen"


Windparks vor Juist gehen erst im März wieder ans Netz

Beigetragen von H.Lang am 04. Dez 2016 - 21:26 Uhr
Bild 0 von Windparks vor Juist gehen erst im März wieder ans Netz

Von der Strandpromenade aus kann man die Windparks in der Nordsee liegen sehen. Am vergangenen Montag entstand bei hervorragenden Sichtverhältnissen dieses Foto, welches die Insel Juist und hinten am Horizont die Windparks Godewind I und II zeigt.


Ältestes Fährschiff der Norden-Frisia wird nun abgewrackt

Beigetragen von S.Erdmann am 29. Nov 2016 - 18:25 Uhr
Bild 0 von Ältestes Fährschiff der Norden-Frisia wird nun abgewrackt

Die AG Reederei Norden-Frisia hat ihr dienstältestes Fahrgastschiff, das MS "Frisia V", an die DA Schiffsverwertung in Papenburg verkauft. Die 1965 als Neubau Nr. 529 auf der damaligen Jos.L.Meyer-Werft gebaute Inselfähre kehrte damit an ihren Ursprungsort zurück.


Geflügelpreisschießen für Jedermann steht wieder an

Beigetragen von JNN am 29. Nov 2016 - 18:00 Uhr

Der Juister Schützenverein e.V. veranstaltet am kommenden Sonntag, den 04.Dezember und am Sonntag, den 11. Dezember von 9.30 Uhr bis 13.00 Uhr, auf dem Schießstand an der Wilhelmshöhe, das alljährliche Geflügelpreisschießen. Hierzu lädt der Juister Schützenverein alle Juister, Vereine, Firmen und Gruppierungen herzlich ein. (Gruppen ab 10 Personen möchten sich bitte telefonisch, unter 01716451682, anmelden.)


Meint Habbinga und Gerhard Jacobs vertreten den Bürgermeister

Beigetragen von S.Erdmann am 25. Nov 2016 - 22:22 Uhr
Bild 0 von Meint Habbinga und Gerhard Jacobs vertreten den Bürgermeister

Nur rund eine Dreiviertelstunde dauerte die konstituierende Sitzung des neuen Gemeinderates der Insel Juist, die am Donnerstagabend im Dorfgemeinschaftshaus "Alte Schule" stattfand. Nachdem Jan Doyen-Waldecker (Pro Juist) als ältestes Ratsmitglied die Sitzung eröffnet hatte fand die Wahl des Ratsvorsitzenden statt. Mit dem Stimmen der Ratsgruppe Bündnis Juist wurde Björn Westermann auch im neuen Rat zum Vorsitzenden gewählt, als Stellvertreter fungiert Frank Endelmann (CDU)


Das Fahrwasser nach Norddeich verläuft nun weiter östlich

Beigetragen von S.Erdmann am 23. Nov 2016 - 20:19 Uhr
Bild 0 von Das Fahrwasser nach Norddeich verläuft nun weiter östlich

Man muss schon genau hinsehen, wenn man mit dem Schiff nach Norddeich fährt, und doch, das Fahrwasser nach Norddeich wurde ab dem Kalfamer geändert. Zum Ende der diesjährigen Saison wurde es aus morphologischen Gründen in östliche Richtung verlegt. Es führt jetzt in Richtung Norderney durch die sogenannte Leegde, die früher schon mal ein betonntes Fahrwasser war.


Probleme im Windpark nordwestlich von Juist

Beigetragen von H.Lang am 23. Nov 2016 - 18:46 Uhr
Bild 0 von Probleme im Windpark nordwestlich von Juist

Heute (Mittwoch, 23. November) Morgen in Bremerhaven: Frisch eingetroffen zwei Windmühlen-Gondeln aus dem Offshore-Windpark GT1, 93 km nordwestlich der Insel Juist gelegen. Vom Basishafen Eemshaven aus wird die Hubinsel THOR für Wartungsarbeiten eingesetzt.


Der neue Rat kommt am Donnerstag erstmals zusammen

Beigetragen von S.Erdmann am 21. Nov 2016 - 22:10 Uhr

Am jetzigen Donnerstag, den 24. November, findet um 19:00 Uhr die konstituierende Ratssitzung öffentlich im Dorfgemeinschaftshaus "Alte Schule" statt. Nur ein einziges Mal wird es den Rat in dieser Besetzung geben, denn als 11. Ratsmitglied ist noch Bürgermeister Dietmar Patron dabei. Dessen Amtszeit endet nämlich einen Monat später als die des alten Rates, so dass Patron diesmal noch dabei ist, bevor er am 30. November das Rathaus verlässt.


4. Weihnachtsmarkt des Juister Kunsthandwerks

Beigetragen von JNN am 21. Nov 2016 - 08:20 Uhr
Bild 0 von 4. Weihnachtsmarkt des Juister Kunsthandwerks

Am Dienstag, den 22.11.2016 ab 17.00 Uhr.
Wie in den vergangenen Jahren laden die Inselgoldschmiede und die Inseltöpferei zusammen mit der Blumenwerkstatt zur gemeinsamen Feier in die Gräfin-Theda-Straße ein.
Bei Waffeln und Glühwein kann im Angebot von Keramik, Goldschmuck, Adventskränzen und -gestecken, Treibholz-Skulpturen, Fotografien, handgemachten Seifen, Kunstkalendern und Leckereien gestöbert werden.
Alle Produkte sind ausschließlich von Juister Kunsthandwerkern auf Juist gefertigt. Der Weihnachtsmann lauscht ganz bestimmt...

Wir freuen uns auf Euren Besuch!


Die "Crempe" versieht erst mal auf Juist den Dienst

Beigetragen von S.Erdmann am 16. Nov 2016 - 22:10 Uhr
Bild 0 von Die

Aufmerksame Beobachter am Juister Hafen werden vielleicht gesehen haben, dass es sich bei dem Rettungsboot am DGzRS-Steg nicht um das Stammschiff "Woltera" handelt, welches da im Moment Dienst auf der Insel tut. Die "Woltera" ist zu einer größeren Überholung auf der Werft in Bremen, als Ersatzschiff schickte die DGzRS nun das Reserveboot "Crempe".


Kleine Sänger zogen von Haus zu Haus

Beigetragen von S.Erdmann am 12. Nov 2016 - 10:17 Uhr
Bild 0 von Kleine Sänger zogen von Haus zu Haus

Kleine Sänger und Sängerinnen waren am Donnerstagabend überall in Ostfriesland und auch auf Juist willkommen. Mit bunten Laternen und teils in prächtigen Verkleidungen zogen sie von Haus zu Haus, sangen Lieder und ließen sich gerne mit Süßigkeiten beschenken. Das Martini-Singen ist ein uralter Brauch, der in der Region immer noch gepflegt wird.

« 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 »