Juist Impression

Newsbeiträge

Interessengemeinschaft "Hunde auf Juist"

Beigetragen von JNN am 01. Feb 2018 - 09:15 Uhr
Bild 0 von Interessengemeinschaft

An alle Hundefreunde:
Herzlich willkommen zu unserem üblichen Treff jeden 1. Donnerstag im Monat

Wir treffen uns diesmal am
Donnerstag, 1. Februar 2018 um 18.30 Uhr in der Küchenwerkstatt

Wir tauschen uns aus.
Wir arbeiten daran, die Haltung der Hunde auf Juist zu optimieren.
Wir wollen unsere Wünsche und Ziele einbringen und weiter verfolgen.

Wir freuen uns auf viele Interessierte!


Lebensraumkonzept soll nicht in der Schublade verschwinden

Beigetragen von S.Erdmann am 28. Jan 2018 - 10:30 Uhr
Bild 0 von Lebensraumkonzept soll nicht in der Schublade verschwinden

Das sogenannte „Lebensraumkonzept“, welches im Vorjahr auf der Insel entwickelt wurde, ist inzwischen abgeschlossen, die Ergebnisse wurden kürzlich im Dorfgemeinschaftshaus „Alte Schule“ vorgestellt. Rund dreißig Personen waren dazu erschienen, in der anschließenden Diskussion ging es vordringlich darum, wie man die Ergebnisse auch umsetzen könnte.


Weihnachtsmarkt mit Folgen - Labskausessen im Terrassensaal

Beigetragen von JNN am 27. Jan 2018 - 19:26 Uhr
Bild 0 von Weihnachtsmarkt mit Folgen - Labskausessen im Terrassensaal

Wie in den vergangenen Jahren haben sich die Veranstalter des jährlichen Weihnachtsmarkts des Juister Kunsthandwerks Gedanken gemacht, was mit den im November für Waffeln und Glühwein gespendeten Beträgen geschehen soll. Nach kurzer Beratung waren sich Ulrich Löhmann (Die Inselgoldschmiede), Cornelie Schmidt (Inseltöpferei) und Annett Kaspar (Blumenwerkstatt und Seifenmanufaktur) einig, dieses Mal den Senioren etwas Besonderes zukommen zu lassen, was nun stattgefunden hat.


Musikzug erlebte erfolgreiches Probenwochenende in Aurich

Beigetragen von S.Erdmann am 25. Jan 2018 - 18:30 Uhr
Bild 0 von Musikzug erlebte erfolgreiches Probenwochenende in Aurich

Am vergangenen Wochenende fand das zweite Probenwochenende des Musikzuges der Freiwilligen Feuerwehr Juist im Europahaus in Aurich statt. Elf Musiker aus dem Musikzug, darunter auch Julian Richter, ein langer Freund und Gastmitspieler, der derzeit in Hamburg wohnt, nahmen an der Veranstaltung teil. Sie haben das Wochenende genutzt und unter professioneller Leitung Grundtechniken in Atemtechnik und allgemeine Fragen zur Theorie durchgenommen.


Gemeinderat tagt am Dienstag öffentlich

Beigetragen von JNN am 25. Jan 2018 - 18:23 Uhr

Am Dienstag, den 30. Januar findet um 19:00 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus, "Alte Schule", Hellerstraße 4, eine Sitzung des Gemeinderates statt. Bei Bedarf wird vor der Beratung der Tagesordnung eine Einwohnerfragestunde durchgeführt.
Tagesordnung unter Weiterlesen.


Weniger Anhänger sollten auf Juister Straßen stehen

Beigetragen von S.Erdmann am 23. Jan 2018 - 22:53 Uhr

Der Bau- und Umweltausschuss befasste sich auf seiner letzten Sitzung am Montagabend im Dorfgemeinschaftshaus „Alte Schule“ mit den Kompensationsmaßnahmen, die noch im Bereich der Insel nötig sind. Der Gesetzgeber schreibt entsprechende Flächen für bereits erfolgte Baumaßnahmen (Seebrücke), die Festsetzung von Bauflächen in den Bebauungsplänen und zukünftige Bauvorhaben vor. Zwischenzeitlich liegen Vorstudien vom Landschaftsplanungsbüro Ecoplan und dem Stadtplanungsbüro Weinert dazu vor.


Aaron Arneke ist neuer Atemschutzgeräteträger auf Juist

Beigetragen von JNN am 23. Jan 2018 - 22:18 Uhr
Bild 0 von Aaron Arneke ist neuer Atemschutzgeräteträger auf Juist

Vom 19. bis 21. Januar nahmen fünfzehn Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren der drei Inseln des Landkreises Aurich erfolgreich an der Ausbildung zum Atemschutzgeräteträger teil. Die Ausbildung erfolgte im Feuerwehr-Ausbildungszentrum in Georgsheil. Mit Aaron Arneke war auch ein Kamerad von der Freiwilligen Feuerwehr Juist dabei.


Ohne Moderator kann es gehen, ohne Unterlagen nicht

Beigetragen von S.Erdmann am 21. Jan 2018 - 22:21 Uhr
Bild 0 von Ohne Moderator kann es gehen, ohne Unterlagen nicht

Eine Grundsatzentscheidung zur Zukunft vom „Haus des Kurgastes“ (HDK) wird zu den großen Herausforderungen der nächsten Zeit gehören, so Bürgermeister Dr. Tjark Goerges in seiner Neujahrsansprache vor einigen Tagen. In der vergangenen Woche ging es bereits los, allerdings legte der Projektbeginn auf der öffentlichen Sitzung des Bäderausschusses einen tüchtigen Fehlstart hin. Drei voneinander abweichende Anträge, wovon einer gar nicht vorhanden war, sorgten dafür, dass auf dieser Sitzung erst mal gar nichts entschieden wurde.


„Eugen“ machte seinen Antrittsbesuch auf Juist

Beigetragen von S.Erdmann am 21. Jan 2018 - 20:41 Uhr
Bild 0 von „Eugen“ machte seinen Antrittsbesuch auf Juist

Ein neuer Gast besuchte am Sonntagmittag erstmalig den Juister Hafen. Der kürzlich auf Norderney stationierte Seenotkreuzer „Eugen“ führte unter dem Kommando des von Juist stammenden Vormannes Gerhard „Taucher“ Schwips eine erste Test- und Kontrollfahrt durch das Wattfahrwasser vor Juist durch, wobei die dortige DGzRS-Station und das Rettungsboot „Hans Dittmer“ besucht wurden. Die „Eugen“ hat rund 30 Zentimeter weniger Tiefgang als das etwas größere Vorgängerschiff „Bernhard Gruben“, was als Vorteil in der Wattfahrt gilt.


Juister Volksbank übergibt Spenden in Höhe von 3.500 Euro

Beigetragen von JNN am 19. Jan 2018 - 21:19 Uhr
Bild 0 von Juister Volksbank übergibt Spenden in Höhe von 3.500 Euro

Nach dem Motto "Gewinnen, Sparen, Helfen!" stand am vergangenen Mittwoch das Thema "Helfen" auf der Tagesordnung. In den Geschäftsräumen der Bank trafen sich unter anderem die Vertreter der freiwilligen Feuerwehr und des Heimatvereins, um Ihre Spenden in Empfang zu nehmen. Ebenfalls rückte nach vorheriger Einladung der Kindergarten Schwalbennest sogar mit voller "Besatzung" an, sodass der Eingangsbereich der Geschäftsstelle mit großen und kleinen Scheckempfängern gut gefüllt war.


Jeder Juister Bürger erarbeitet 34.800 Euro im Jahr

Beigetragen von S.Erdmann am 17. Jan 2018 - 22:59 Uhr
Bild 0 von Jeder Juister Bürger erarbeitet 34.800 Euro im Jahr

In einem überschaubaren Rahmen von rund 35 Personen fand dieser Tage der Neujahrsempfang der Inselgemeinde im Trausaal vom Alten Warmbad statt. In seiner Ansprache ging Bürgermeister Dr. Tjark Goerges, der 2017 das erste Jahr seiner Amtszeit absolvierte, neben einen Rückblick auch auf die zukünftigen Pläne der Insel ein.


Bau- und Umweltausschuss tagt am Montag

Beigetragen von JNN am 17. Jan 2018 - 22:56 Uhr

Am Montag, den 22. Januar, findet um 19:00 Uhr, im Dorfgemeinschaftshaus, "Alte Schule", Hellerstr. 4, eine Sitzung des Bau- und Umweltausschusses statt.
Bei Bedarf wird vor der Beratung der Tagesordnung eine Einwohnerfragestunde durchgeführt.
Tagesordnung unter "Weiterlesen"


Muppets-Show auf der Feuerwehrmitgliederversammlung

Beigetragen von S.Erdmann am 15. Jan 2018 - 22:11 Uhr
Bild 0 von Muppets-Show auf der Feuerwehrmitgliederversammlung

Zwar gab es im Vorjahr keine großen Brände und Einsätze, aber dennoch konnte Gemeindebrandmeister Thomas Breeden auf der Jahresmitgliederversammlung einen umfangreichen Jahresbericht für 2017 abgeben, der die Wichtigkeit einer funktionierenden Inselwehr unterstrich. So gab es eine Reihe von Klein- bzw. Entstehungsbrände, wobei Brandmeldeanlagen zum Teil dafür sorgten, dass der Schaden sich in Grenzen hielt. Allerdings gab es auch fünf Alarmmeldungen durch Brandmelder, die durch andere Dinge (Wasserdampf, Baustaub usw.) ausgelöst wurden, ebenso acht Fehlalarme.


Bäderausschuss berät über Zukunft vom Haus des Kurgastes

Beigetragen von JNN am 15. Jan 2018 - 22:01 Uhr

Am Donnerstag, den 18. Januar, findet um 19:00 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus, "Alte Schule", Hellerstr. 4, eine Sitzung des Bäderausschusses statt. Bei Bedarf wird vor der Beratung der Tagesordnung eine Einwohnerfragestunde durchgeführt.
(Tagesordnung unter weiterlesen)


Ehrungen für 160 Jahre Mitgliedschaft in der Feuerwehr

Beigetragen von S.Erdmann am 15. Jan 2018 - 20:10 Uhr
Bild 0 von Ehrungen für 160 Jahre Mitgliedschaft in der Feuerwehr

Eine besondere und äußerste seltene Ehrung gab es auf der Jahresmitgliederversammlung der Freiwilligen Feuerwehr, die am vergangenen Wochenende im Hotel „Friesenhof“ stattfand. Emil Uhlenkamp bekam das Ehrenkreuz des Niedersächsischen Feuerwehrverbandes für 70jährige Mitgliedschaft in der Feuerwehr. Vierzig Jahre ist Gemeindebrandmeister Thomas Breeden dabei und je 25 Jahre Kathrin Kleinau und Arend Janssen-Visser.


Rekordergebnis an nur einem Vormittag

Beigetragen von JNN am 13. Jan 2018 - 23:52 Uhr
Bild 0 von Rekordergebnis an nur einem Vormittag

Auch in diesem Jahr waren die ökumenischen Sternsinger wieder unterwegs. Die rund zwanzig Kinder haben tatsächlich an nur einem Vormittag rund 3.700 Euro ersungen. Der Erlös war in diesem Jahr für Kinder in Not (Beispielland war diesmal Indien, unterstütz werden dort Projekte gegen Kinderarbeit und für Schulbildung).
JNN-FOTO: EVANGELISCHE KIRCHENGEMEINDE


"Frisia II" bekommt in Oldersum ein neues Deck

Beigetragen von JNN am 12. Jan 2018 - 19:03 Uhr
Bild 0 von

Am 06. November lief das Fahrgastmotorschiff „FRISIA II“ der AG Reederei Norden-Frisia, Norderney, in den Werfthafen der Diedrichs-Werft in Oldersum ein, um die jährlich anfallenden Reparatur- und Reparaturarbeiten, die Konservierungsarbeiten sowie die Kontrollarbeiten beider Ruder, der Heckstrahlanlage und der Bugstrahlanlage durchführen zu lassen. Außerdem erhält sie ein neues Hauptdeck.


Ruth Mundt wurde neue Vize-Vorsitzende vom Schützenverein

Beigetragen von S.Erdmann am 11. Jan 2018 - 17:43 Uhr
Bild 0 von Ruth Mundt wurde neue Vize-Vorsitzende vom Schützenverein

Der Juister Schützenverein führte kürzlich seine Jahreshauptversammlung im Hotel „Friesenhof“ durch, wo Vorsitzender Olaf Hollwedel eine große Anzahl von Mitgliedern begrüßen konnte. Im Mittelpunkt der Versammlung stand die Aufarbeitung der Vorgänge rund um den ausgefallenen Kreiskönigsball und -schießen, was im September vergangenen Jahres auf der Insel stattfinden sollte, denn der Juister Schützenverein hatte es zuvor geschafft, mit Thomas Puls und Julia Löhmann sowohl den Kreisschützenkönig, wie auch die Königin zu stellen.


Jahresmitgliederversammlung der Feuerwehr steht an

Beigetragen von S.Erdmann am 11. Jan 2018 - 17:41 Uhr

Die Freiwillige Feuerwehr Juist führt am Freitag, den 12. Januar seine Jahresmitgliederversammlung durch. Beginn ist um 20:00 Uhr im Hotel "Friesenhof".


Keine Veränderungen beim Vorstand vom Segel-Klub Juist

Beigetragen von S.Erdmann am 08. Jan 2018 - 21:50 Uhr
Bild 0 von Keine Veränderungen beim Vorstand vom Segel-Klub Juist

Olaf Weers führt auch die nächsten zwei Jahre den Segel-Klub Juist (SKJ) als 1. Vorsitzender. Auf der Jahreshauptversammlung der Juister Wassersportler, die am Samstagabend im Hotel „Friesenhof“ stattfand, sprach die Versammlung ihm das Vertrauen für die nächste Amtszeit aus. Ebenfalls als Mitglieder des geschäftsführenden Vorstandes wurden der 3. Vorsitzende Wilhelm Eilers und Kassenwart Peter Freese wiedergewählt.


Vereinsmeisterschaft und Jahreshauptversammlung der Juister Schützen

Beigetragen von JNN am 08. Jan 2018 - 18:32 Uhr
Bild 0 von Vereinsmeisterschaft und Jahreshauptversammlung der Juister Schützen

Bei strahlendem Sonnenschein haben fünfzehn Schützen am Sonntag auf der Wilhelmshöhe um die Ehre der Vereinsmeisterschaft gekämpft. Nach drei Stunden standen als neue Vereinsmeister Florian Janssen und Ruth Mundt fest, die von den anderen Schützen dafür anschließend gebührend bei dem traditionellen Essen im Café „Wilhelmshöhe“ gefeiert wurden.


Neujahrsempfang der Inselgemeinde

Beigetragen von JNN am 06. Jan 2018 - 17:14 Uhr

Der Neujahrsempfang 2018 der Gemeinde Juist findet am Sonntag, den 14. Januar 2018 um 11:15 Uhr im Trausaal vom Alten Warmbad statt. Neben der Ansprache des Bürgermeisters soll es gute Gespräche und natürlich auch ein Glas Sekt geben.


Frisch und munter ins neue Jahr: Neujahrschwimmen auf Juist

Beigetragen von S.Erdmann am 04. Jan 2018 - 20:46 Uhr
Bild 0 von Frisch und munter ins neue Jahr: Neujahrschwimmen auf Juist

Auf Juist hat das angebrochene Jahr mit einem kühlen Sprung ins Nass begonnen: Zum ersten Mal gab es auch auf Juist das Neujahrs-Anbaden. Selbst Bürgermeister Dr. Tjark Goerges stürzte sich am ersten Tag des neuen Jahres in die eisigen Fluten der Nordsee.


Wachwechsel bei DGzRS in Norddeich

Beigetragen von S.Erdmann am 04. Jan 2018 - 19:12 Uhr
Bild 0 von Wachwechsel bei DGzRS in Norddeich

Die „Wilma Sikorski“ wird sicher in Zukunft auch öfters hier auf Juist zu sehen sein. Das DGzRS-Rettungsboot ist ein Schwesterschiff der „Woltera“ und war bisher auf Wangerooge stationiert. Wie Juist mit der „Hans Dittmer“ haben auch Langeoog und Wangerooge Neubauten bekommen, eine etwas größere und moderne Version der Woltera-Klasse. Nach einer Generalüberholung wurde nun die benachbarte Rettungsstation Norddeich neue Heimat der „Sikorski“.


„Wappen von Borkum“ als Unterstützung im Juist-Verkehr

Beigetragen von S.Erdmann am 04. Jan 2018 - 18:35 Uhr
Bild 0 von „Wappen von Borkum“ als Unterstützung im Juist-Verkehr

In den vergangenen Tagen war das MS „Wappen von Borkum“ mit im Juist-Verkehr eingesetzt, um den Rückreiseverkehr nach dem Jahreswechsel zu bewältigen. Das Schiff, das der AG Ems aus Emden gehört, wurde von der AG Reederei Norden-Frisia für ein paar Tage gechartert, um sicherzustellen, dass alle Silvestergäste zur und später von der Insel kamen. Grund für diese Maßnahme war das Fehlen der „Frisia II“, die noch bis Februar in Oldersum auf der Werft liegt, wo sie ein neues Hauptdeck bekommt.

« 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 »