Juist Impression

Newsbeiträge

"Frisia V" endet nun in den Niederlanden

Beigetragen von S.Erdmann am 04. Feb 2017 - 13:32 Uhr
Bild 0 von

Das Ende der Fähre „Frisia V“ ist nun da. Nachdem das Schiff vor einigen Wochen nach Papenburg überführt wurde (JNN berichtete), gab es da Probleme, weil Seeschiffe dieser Größe dort gar nicht abgewrackt werden durften. Aufgrund der Auflagen des Gewerbeaufsichtsamtes hat die DA-Schiffsverwertung ihren Betrieb in Papenburg eingestellt, weil eine wirtschaftliche Weiterführung nicht mehr möglich ist. Daher wurde die "Frisia V" nach Groningen geschleppt.


Grünkohltour war diesmal mit mehr als dreißig Personen unterwegs

Beigetragen von S.Erdmann am 01. Feb 2017 - 22:27 Uhr
Bild 0 von Grünkohltour war diesmal mit mehr als dreißig Personen unterwegs

Kürzlich fand wieder die alljährliche Grünkohltour zur „Domäne Loog“ statt, an der mehr als dreißig Personen teilnahmen. Hervorgegangen ist diese beliebte Winterveranstaltung aus den Mitgliedern des früheren Sparclubs „Frische Brise“, den es in den Zeiten von Wirtin Marga Palluck gab. Der Sparclub besteht schon lange nicht mehr, das Grünkohlessen schon. Inzwischen kamen viele neue Teilnehmer hinzu, wobei die Organisation in den Händen von Andreas und Kirstin "Kirsche" Wilke lag.


Theatergruppe Antjemöh sieht ungewisser Zukunft entgegen

Beigetragen von S.Erdmann am 31. Jan 2017 - 23:08 Uhr
Bild 0 von Theatergruppe Antjemöh sieht ungewisser Zukunft entgegen

Eigentlich sollte am 10. April dieses Jahres die Theaterpremiere des neuen Stückes der Theatergruppe „Antjemöh“ vom Juister Heimatverein stattfinden, anschließend sollten im Laufe der Saison weitere sechs Aufführungen laufen. Doch kürzlich musste Heimatvereinsvorsitzender Thomas Koch zu Veranstaltungsleiter Thomas Vodde ins Rathaus, um die Termine wieder abzumelden, damit die Kurverwaltung die Abende mit anderen Veranstaltungen füllen kann. Die Juister Theatergruppe ist nicht spielfähig, daher wird es in diesem Jahr kein Theaterstück geben.


Stromkosten konnten im Haus „Siebje“ fast halbiert werden

Beigetragen von S.Erdmann am 30. Jan 2017 - 23:06 Uhr
Bild 0 von Stromkosten konnten im Haus „Siebje“ fast halbiert werden

Thomas Koch führt auch die nächsten vier Jahre den Juister Heimatverein als 1. Vorsitzender. Die Jahreshauptversammlung, die dieser Tage im Hotel „Friesenhof“ stattfand, wählte ihn einstimmig wieder. Ebenfalls wiedergewählt wurde Heike Peters als Schriftführerin sowie die Kassenprüfer Gesa Bleydorn und Carsten Poppinga.


Boßeln mit dem Juister Heimatverein

Beigetragen von JNN am 30. Jan 2017 - 09:52 Uhr
Bild 0 von Boßeln mit dem Juister Heimatverein

Wie jedes Jahr laden wir zu einem Boßeln mit dem Juister Heimatverein ein.
Am Sonntag, den 05.02.2017 boßeln wir ab 14.00 Uhr Richtung Flugplatz. Treffpunkt Deichstraße an der alten Müllkippe.
Anschließend gibt es ein Grünkohlessen im Restaurant "Juister Auster".
Bitte bis Donnerstag, 02.02.2017 bei Presse Poppinga anmelden!


SKJ möchte gerne eine Gastronomie am Bootshafen errichten

Beigetragen von S.Erdmann am 23. Jan 2017 - 22:05 Uhr
Bild 0 von SKJ möchte gerne eine Gastronomie am Bootshafen errichten

Der Segel-Klub Juist (SKJ) will auch in diesem Jahr wieder „Fahrt aufnehmen, damit es weitergeht“, so SKJ-Vorsitzender Olaf Weers auf der Jahreshauptversammlung der Juister Wassersportler am Samstagabend im Hotel „Friesenhof“. Gemeint sind damit die Bemühungen, den Bootshafen endlich in einen betriebsfähigen Zustand zu bekommen. Weers: „Wenn das Schlickproblem nicht langsam gelöst wird, dann bricht der Hafen dem SKJ das Genick.“ Dennoch will man weiter machen, denn „eine Insel ohne Bootssport ist nicht lebenswert.“


Spendenübergabe an drei Vereine und Organisationen auf Juist

Beigetragen von JNN am 18. Jan 2017 - 22:05 Uhr
Bild 0 von Spendenübergabe an drei Vereine und Organisationen auf Juist

Kürzlich trafen sich die Vertreter der ev. luth. Kirchengemeinde, des DRK-Ortsvereins und des Förderkreises der Inselschule in den Geschäftsräumen der Juister Volksbank, um Spenden im Gesamtwert von 4.750 € in Empfang zu nehmen. Mit den jeweils zweckgebundenen Spenden wird die Kirchengemeinde die Restaurierung der Kirchenorgel fortsetzen und der Förderkreis die Tätigkeiten der Inselschule unterstützen. Beide hatten im Vorjahr entsprechende Anträge eingereicht.


Neujahrsempfang mit neuem Bürgermeister und Orgelmusik

Beigetragen von S.Erdmann am 18. Jan 2017 - 21:23 Uhr
Bild 0 von Neujahrsempfang mit neuem Bürgermeister und Orgelmusik

Sehr viel mehr Zuhörer als in den Vorjahren kamen in diesem Jahr zum Neujahrsempfang der Inselgemeinde Juist. Der Trausaal war rappelvoll und für viele Teilnehmer gab es nur Stehplätze. Wahrscheinlich waren viele Bürger neugierig darauf, dass der neue Bürgermeister Dr. Tjark Goerges zu sagen hatte, bzw. wollen ihn überhaupt kennenlernen.


Heimatverein lädt zu seiner Jahreshauptversammlung ein

Beigetragen von JNN am 17. Jan 2017 - 11:22 Uhr
Bild 0 von Heimatverein lädt zu seiner Jahreshauptversammlung ein

Der Juister Heimatverein lädt zur Jahreshauptversammlung am Dienstag, den 24. Januar 2017, um 20:00 Uhr im Hotel Friesenhof ein.
Wir freuen uns auf eine rege Beteiligung.
Der Vorstand des Heimatvereins Juist
Die Tagesordnung finden Sie unter "Weiterlesen..."


Gemeindebrandmeister ist kein Vorsitzender vom Häkelklub

Beigetragen von S.Erdmann am 16. Jan 2017 - 23:33 Uhr
Bild 0 von Gemeindebrandmeister ist kein Vorsitzender vom Häkelklub

Zwar gab es im Vorjahr keine großen Brandeinsätze, dennoch kann die Freiwillige Feuerwehr wieder auf eine große Zahl von Einsätzen aller Art zurückblicken. Auf der Jahreshauptversammlung der Wehr, die jetzt im Hotel „Friesenhof“ stattfand, konnte Gemeindebrandmeister Thomas Breeden einen eindrucksvollen Jahresbericht abliefern.


Jahreshauptversammlung vom Segel-Klub Juist steht an

Beigetragen von JNN am 15. Jan 2017 - 21:51 Uhr

Der Segel-Klub Juist führt am kommenden Samstag, den 21. Januar 2017 um 20:00 Uhr seine Jahreshauptversammlung im großen Saal vom Hotel „Friesenhof“ durch. Neben den Jahresrückblick auf das abgelaufene Jahr stehen turnusgemäß auch Neuwahlen von Teilen des Vorstandes und erweiterten Vorstandes an. So sind der/die 2. Vorsitzende, Schriftführer/in, Jugendwart/in, Sportwart/in, Regattaleiter/in sowie der Ältestenrat neu zu wählen.


Schützenverein verzeichnet starken Mitgliederzuwachs

Beigetragen von S.Erdmann am 12. Jan 2017 - 22:38 Uhr
Bild 0 von Schützenverein verzeichnet starken Mitgliederzuwachs

Olaf Hollwedel führt auch die nächsten vier Jahre als 1. Vorsitzender den Juister Schützenverein e.V. Auf der Jahresmitgliederversammlung, die am Dienstagabend im Hotel „Friesenhof“ durchgeführt wurde, wählten die Schützen ihn einstimmig wieder. Hollwedel geht damit in die fünfte Amtsperiode, bereits seit 16 Jahre fungiert er als Schützenvorsitzender. In jedem Jahr muss der Schützenverein turnusmäßig je ein Vorstandsmitglied neu wählen.


Warum der Musikverein „Harmonia“ nun ein Feuerwehrmusikzug ist

Beigetragen von S.Erdmann am 10. Jan 2017 - 19:08 Uhr
Bild 0 von Warum der Musikverein „Harmonia“ nun ein Feuerwehrmusikzug ist

Erstmalig wird auf der am Freitag angesetzten Jahresmitgliederversammlung nicht mehr der Musikverein „Harmonia“ dabei sein, und dennoch sitzen Musiker da, die in den Pausen aufspielen. Nur tragen sie nicht mehr die blau-weißen Harmonia-Hemden, sondern die Uniform der niedersächsischen Feuerwehren und sie nennen sich seit einem halben Jahr „Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Juist“.


Juister Seenotretter erhalten neues Seenotrettungsboot

Beigetragen von JNN am 10. Jan 2017 - 02:52 Uhr
Bild 0 von Juister Seenotretter erhalten neues Seenotrettungsboot

Voraussichtlich bereits im Frühjahr 2017 wird die Freiwilligenstation Juist der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) ein neues Seenotrettungsboot erhalten. Das Seenotrettungsboot WOLTERA, das seit Ende 2006 auf der Insel stationiert war, hatte im Dezember 2016 für einen längeren Werftaufenthalt die Insel verlassen. Nun wurde entschieden, dass es nicht auf die Juister Station zurückkehren wird. Stattdessen wir ein neues 10-Meter-Seenotrettungsboot auf die Station kommen.


Inselgemeinde lädt zum Neujahrsempfang ein

Beigetragen von JNN am 08. Jan 2017 - 17:44 Uhr

Die Inselgemeinde Juist führt am Sonntag, den 15. Januar 2017 um 11:15 Uhr ihren Neujahrsempfang 2017 durch. Wie in jedem Jahr im Trausaal des Alten Warmbades, zum ersten Mal aber mit dem neuen Bürgermeister Dr. Tjark Goerges. Bei einem Glas Sekt soll mit guten Gesprächen das neue Jahr begrüßt werden.


Jahresmitgliederversammlung bei der Freiwilligen Feuerwehr

Beigetragen von JNN am 08. Jan 2017 - 17:15 Uhr

Die Freiwillige Feuerwehr Juist führt am Freitag, den 13. Januar 201 ihre Jahresmitgliederversammlung im Hotel "Friesenhof" durch. Beginn ist um 20:00 Uhr.


Jahresmitgliederversammlung beim Schützenverein

Beigetragen von JNN am 04. Jan 2017 - 10:41 Uhr

Der Schützenverein Juist e.V. führt am kommenden Dienstag, den 10. Januar 2016 um 19:30 Uhr seine Jahresmitgliederversammlung im Hotel "Friesenhof" durch. Neben den Neuwahlen steht turnusgemäß die Neuwahl des 1. Vorsitzenden an, ein weiterer wichtiger Punkt dürfte das Kreisverbandskönigsschießen mit Königsball sein, denn der Juister Schützenverein ist in diesem Jahr Ausrichter.


Insel-CDU führt Neujahrsempfang durch

Beigetragen von JNN am 03. Jan 2017 - 23:07 Uhr

Die Juister CDU führt am kommenden Freitag, den 06. Januar, um 19:00 Uhr einen Neujahrsempfang in der Gaststätte "Westend" durch. Hierzu sind alle Einwohner herzlich eingeladen. Die CDU freut sich auf einen positiven Jahresanfang mit interessanten Gesprächen.


Osterems-Ansteuerungstonne liegt auf dem Juister Strand

Beigetragen von S.Erdmann am 01. Jan 2017 - 16:32 Uhr
Bild 0 von Osterems-Ansteuerungstonne liegt auf dem Juister Strand

Während nach dem letzten Sturm in der vergangenen Woche auf Langeoog und Wangerooge Container angetrieben wurden, die sich auf einem Schiff gelöst hatten, bekam die Insel Juist eine Fahrwassertonne auf den Strand. Diese hatte sich im Sturm von ihrer Position nördlich der Insel Borkum losgerissen und kam hier am Strand auf der Höhe des westlichen Endes vom Hammersee an Land. Sie liegt nur etwa dreihundert Meter vom Strandabgang zwischen Wäldchen und Aussichtsdüne entfernt.


Senioren-Weihnachtsfeier fand diesmal im "Westend" statt

Beigetragen von S.Erdmann am 19. Dez 2016 - 23:38 Uhr
Bild 0 von Senioren-Weihnachtsfeier fand diesmal im

Zur alljährlichen Weihnachtsfeier der Senioren luden jetzt wieder die Inselgemeinde, die beiden Kirchengemeinden und das Deutsche Rote Kreuz ein. Als Räumlichkeit wählte man erstmalig die Gaststätte "Westend" aus, wo die älteren Insulanerinnen und Insulaner einen kurzweiligen Nachmittag verlebten.


Stärkste Gruppe waren diesmal die Einzelschützen

Beigetragen von S.Erdmann am 18. Dez 2016 - 22:31 Uhr
Bild 0 von Stärkste Gruppe waren diesmal die Einzelschützen

Der Juister Schützenverein führte jetzt die Preisverteilung vom diesjährigen Geflügelschießen in der Gaststätte "Westend" durch. Seit mehr als vierzig Jahren gibt es dieses Schießen an den ersten Adventssonntagen, daran können auch Nichtmitglieder des Schützenvereines und andere Vereine teilnehmen. In diesem Jahr konnten 64 Teilnehmer gezählt werden.


Adventsmarkt im Haus des Kurgastes

Beigetragen von JNN am 13. Dez 2016 - 22:40 Uhr
Bild 0 von Adventsmarkt im Haus des Kurgastes

Am Donnerstag, 15. Dezember 2016 findet von 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr im Haus des Kurgastes der Adventsbasar der Kita Schwalbennest statt. Hierzu sind alles herzlich eingeladen.


Dart Welle Juist

Beigetragen von JNN am 13. Dez 2016 - 22:27 Uhr
Bild 0 von Dart Welle Juist

Die letzten Punkte für die Einzel Playoffs im Januar sind vergeben.
Am Samstag, den 26. November fand im Abendlokal Welle das letzte Dartturnier im Einzel des Jahres 2016 statt. 16 Teilnehmer zeigten ihr Können an der Scheibe und so standen gegen zwei Uhr nach spannenden Matches folgende Sieger fest.


Donnerstag ist Preisverteilung vom Geflügelschießen.

Beigetragen von JNN am 10. Dez 2016 - 09:57 Uhr

Das diesjährige Geflügelpreissschießen ist beendet. Der Juister Schützenverein e.V. möchte aber darauf hinweisen, dass jetzt am Donnerstag, den 15. Dezember ab 18:30 Uhr die Preisverteilung in der Gaststätte ""Westend" stattfindet. Wer an einem der letzten beiden Sonntage auf dem Schießstand an der Wilhelmshöhe war und am Schießen teilgenommen hat, sollte in jedem Fall bei der Preisverteilung erscheinen. Es lohnt sich, denn jeder Teilnehmer erhält einen Geflügelpreis.


Gewinnzahlen vom Weihnachtskalender der Ev. Kirchengemeinde

Beigetragen von JNN am 04. Dez 2016 - 21:42 Uhr
Bild 0 von Gewinnzahlen vom Weihnachtskalender der Ev. Kirchengemeinde

Auch in diesem Jahr wird JNN wieder die Gewinnzahlen vom Weihnachtskalender der evangelischen Kirchengemeinde hier bekanntgeben. Die Zahlen finden Sie unter "weiterlesen"

« 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 »