Juist Impression

Newsbeiträge

Kurverwaltung bietet erstmalig Salonwochenende an

Beigetragen von JNN am 23. Jan 2019 - 13:19 Uhr

Vom 01. bis 03. März findet das erste „Salonwochenende“ auf Juist statt. In vier Veranstaltungen sprechen Experten und Teilnehmende in einer Mischung aus Vorträgen, Diskussionen und Gruppenarbeit über den Zustand unserer Gesellschaft. Es geht um Fragen wie: Wie tickt Deutschland? Sind die Medien an allem Schuld? Was kann ich tun?


Heimatverein Juist bekam eine neue Kassenwartin

Beigetragen von JNN am 22. Jan 2019 - 21:39 Uhr
Bild 0 von Heimatverein Juist bekam eine neue Kassenwartin

Mehr als 35 Mitglieder konnte der Heimatverein Juist zu seiner Jahreshauptversammlung, die kürzlich im Hotel „Friesenhof“ stattfand, begrüßen.
Der 1. und 2. Vorsitzende, Thomas Koch und Hans Georg Peters, blickten im Bericht des Vorstandes auf ein gutes Jahr 2018 zurück. So konnten aus einer Haushaltsauflösung zwei Bilder von Fritz Hafner erstanden werden. Fritz Hafner gehörte zum Lehrerkollegium der Schule am Meer. Der Heimatverein freut sich, dass die Bilder nun auf Juist ihre Heimat gefunden haben.


Bauausschuss will rechtzeitig Anlegeplatz für „Töwerland-Express“

Beigetragen von S.Erdmann am 22. Jan 2019 - 16:49 Uhr
Bild 0 von Bauausschuss will rechtzeitig Anlegeplatz für „Töwerland-Express“

Mit der neuen Juist-Fähre „Töwerland-Express“, die ab dem Frühjahr zwischen Norddeich und Juist verkehren soll (JNN berichtete), befasste sich der Bau- und Umweltausschuss auf seiner öffentlichen Sitzung am Montagabend im Dorfgemeinschaftshaus. Es ging dabei um einen Liegeplatz/Anlegemöglichkeit im gemeindeeigenen Hafen der Insel.


Rund 30 Personen wieder bei Grünkohlfahrt ins Loog dabei

Beigetragen von S.Erdmann am 21. Jan 2019 - 18:02 Uhr
Bild 0 von Rund 30 Personen wieder bei Grünkohlfahrt ins Loog dabei

Alle Jahre wieder. – Im Januar findet immer die Grünkohlfahrt zur „Domäne Loog“ statt, die von Kirstin und Andreas Wilke organisiert wird. Auch diesmal ließen es sich rund dreißig Personen am Sonntag (20. Januar) nicht nehmen, an der beliebten Veranstaltung teilzunehmen und einfach mal einen Tag lang Spaß zu haben.


Marketingleiter will das Loog wieder außen vor lassen

Beigetragen von S.Erdmann am 18. Jan 2019 - 17:52 Uhr

Die Kurverwaltung will drei Info-Terminals und eine Juist-App einrichten. Einstimmig votierte der Bäderausschuss auf seiner letzten öffentlichen Sitzung für die Auftragsvergabe der beiden Projekte. Der Rat muss noch darüber befinden, man hofft aber, beide Dinge bis Ende Juni umgesetzt und in Betrieb zu haben.


Strandreinigung war auch Thema im Bäderausschuss

Beigetragen von S.Erdmann am 18. Jan 2019 - 12:34 Uhr
Bild 0 von Strandreinigung war auch Thema im Bäderausschuss

Das Thema Strandreinigung nach dem Unfall mit dem Containerschiff „MSC Zoe“, wo mehr als 200 Container in die Nordsee fielen, wurde auch auf der ersten Sitzung vom Bäderausschuss, die am Donnerstagabend im Dorfgemeinschaftshaus „Alte Schule“ stattfand, besprochen. Bürgermeister Dr. Tjard Goerges informierte darüber, dass nach der großen Sammelaktion mit rund 150 Teilnehmern derzeit nur Kleinigkeiten antreiben, diese würden vom Bauhof und vom NLWKN eingesammelt.


Kunstausstellung der Inselschüler wird vorgestellt

Beigetragen von JNN am 18. Jan 2019 - 11:40 Uhr

Am Dienstag, den 22. Januar 2019 ist ab 17.30 Uhr in der Inselschule Juist, eine besondere Kunstausstellung zu sehen. Die 10. Klasse der Inselschule stellt nämlich Kunstprojekte aus, die in Hausarbeit erarbeitet wurden. Der Eintritt ist frei, Kuchen und Tee gegen Spende.


Bauausschuss befasst sich mit Liegeplatz für "Töwerland Express"

Beigetragen von JNN am 18. Jan 2019 - 11:37 Uhr

Am Montag, den 21. Januar .2019, findet um 19:00 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus, "Alte Schule", Hellerstraße 4, eine Sitzung des Bau- und Umweltausschusses statt. Bei Bedarf wird vor der Beratung der Tagesordnung eine Einwohnerfragestunde durchgeführt.
Tagesordnung unter „weiterlesen“


Einladung zur Zukunftswerkstatt KlimaInsel Juist

Beigetragen von JNN am 18. Jan 2019 - 11:28 Uhr

Die kurzfristige Bereitstellung von Exkursionsmitteln ermöglicht Studierenden des Studienganges Tourismus- und Eventmanagement der SRH Hochschule Berlin ihr Innovationsdebüt im Rahmen einer Zukunftswerkstatt zu absolvieren und dies am Ort ihrer Wünsche: Der KlimaInsel Juist.


Juister Volksbank übergibt Spenden an drei Vereine

Beigetragen von JNN am 17. Jan 2019 - 21:56 Uhr
Bild 0 von Juister Volksbank übergibt Spenden an drei Vereine

Gemäß des Slogans "Gewinnen, Sparen, Helfen!" stand in diesem Jahr die Unterstützung der Jugendarbeit auf der Tagesordnung. Vertreter des Segelklub Juist e.V., des TSV Juist e.V. und des Kinner un Lü e.V. trafen sich in den Geschäftsräumen der Juister Volksbank, um Ihre Spenden in Empfang zu nehmen. Insgesamt wurden 4.250 Euro ausgeschüttet.


Juist zählt inzwischen 1.019 Zweitwohnungen

Beigetragen von S.Erdmann am 15. Jan 2019 - 12:31 Uhr
Bild 0 von Juist zählt inzwischen 1.019 Zweitwohnungen

Nur rund 40 Personen fanden sich am Sonntagmittag im Trausaal vom Alten Warmbad zum Neujahrsempfang der Inselgemeinde ein. In seiner Neujahrsrede ging Bürgermeister Dr. Tjard Goerges auf das abgelaufene Jahr ein, aber auch auf die aktuelle Zeit, die von den Ereignissen rund um das Containerschiff „MSC Zoe“ geprägt waren.


Beachtlicher Einsatz-Jahresrückblick bei Feuerwehrversammlung

Beigetragen von S.Erdmann am 15. Jan 2019 - 11:22 Uhr
Bild 0 von Beachtlicher Einsatz-Jahresrückblick bei Feuerwehrversammlung

Mehr als 60 Personen fanden sich am Freitagabend im Hotel „Friesenhof“ ein, um an der Jahresmitgliederversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Juist teilzunehmen. Im Mittelpunkt stand wieder der sehr umfangreiche Jahresbericht für das abgelaufene Jahr, wo Gemeindebrandmeister Thomas Breeden auf eine große Zahl von Einsätzen und weiteren Ereignissen zurückblicken konnte.


Ehrungen für 190 Jahre Musikgeschichte auf Juist

Beigetragen von S.Erdmann am 15. Jan 2019 - 11:13 Uhr
Bild 0 von Ehrungen für 190 Jahre Musikgeschichte auf Juist

Der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Juist spielte nicht nur in den Pausen auf der Jahreshauptversammlung der Wehr auf, sondern in einigen Punkten ging es auch um die musikalische Abteilung. Wilhelm Eilers, der seit einem Jahr kommissarisch das Amt des Musikzugführers von Martina Bone übernommen hatte, wurde nach einem entsprechenden Kommandobeschluss jetzt offiziell in dieser Funktion bestätigt. Der Musikzugführer kümmert sich um den laufenden Betrieb und vertritt im Feuerwehrkommando die Belange der Musiker.


Ehrungen für Kleen und Erdmann bei der Feuerwehr

Beigetragen von JNN am 15. Jan 2019 - 09:56 Uhr
Bild 0 von Ehrungen für Kleen und Erdmann bei der Feuerwehr

Eine besondere Ehrung konnte der stellvertretende Kreisbrandmeister Dieter Helmers auf der Jahresmitgliederversammlung der Freiwilligen Feuerwehr vornehmen; er verlieh dem Oberbrandmeister Stefan Erdmann die Ehrennadel der ostfriesischen Feuerwehren für besondere Verdienste im ostfriesischen Feuerlöschwesen. Die Versammlung fand unter großer Beteiligung am Freitagabend im Hotel „Friesenhof“ statt.


Abfall- und Umweltratgeber 2019 geht an die Haushalte

Beigetragen von JNN am 15. Jan 2019 - 09:46 Uhr
Bild 0 von Abfall- und Umweltratgeber 2019 geht an die Haushalte

Der Abfall- und Umweltratgeber für 2019 ist da und erscheint dieses Jahr im neuen Design des Abfallwirtschaftsbetriebs Landkreis Aurich und der MKW – der Entsorgungstochter des Landkreises. Der aktuelle Ratgeber liefert wie gewohnt alle wichtigen Informationen zu Gebühren, Entsorgung, Serviceangeboten und vielem mehr.


Keine Ratssitzung am Mittwoch

Beigetragen von JNN am 14. Jan 2019 - 13:31 Uhr

Die Inselgemeinde teilte soeben mit, dass die Ratssitzung, zu der am jetzigen Mittwoch, den 16. Januar 2019, eingeladen wurde, abgesagt ist und nicht stattfindet.


Radio Nordseewelle informiert über die neue Fährverbindung

Beigetragen von S.Erdmann am 14. Jan 2019 - 11:55 Uhr
Bild 0 von Radio Nordseewelle informiert über die neue Fährverbindung

Am kommenden Sonntag (20. Januar) wird der Gastronom und Neureeder Jörg Schmidt im Radio eine Stunde lang über das Projekt „Töwerland-Express“ informieren. Zu hören ist das zwischen 12:00 und 13:00 Uhr bei „Radio Nordseewelle“, moderiert wird die Sendung von Carsten Döpp, der auch vor einigen Wochen das Gespräch mit Theo Tuut geführt hatte. Der Sender mit Sitz in Norden ist in ganz Ostfriesland auf UKW gut zu empfangen, zudem über das Internet. Mehr über die Empfangsmöglichkeiten auf Juist und in der Welt unter Weiterlesen.


Rekordbeteiligung beim Labskausessen vom Segelklub

Beigetragen von S.Erdmann am 14. Jan 2019 - 10:57 Uhr
Bild 0 von Rekordbeteiligung beim Labskausessen vom Segelklub

Obwohl am selben Abend auch eine Veranstaltung mit vielen Insulanern im Hotel „Friesenhof“ lief, konnte der Segelklub Juist auf eine Rekordbeteiligung beim diesjährigen Labskausessen verzeichnen. 57 Teilnehmer zählte der Vorstand; schon lange war der Klubraum im Bootshaus nicht mehr so voll.


Reederei Norden-Frisia übergab Spende an Feuerwehr

Beigetragen von S.Erdmann am 13. Jan 2019 - 19:37 Uhr
Bild 0 von Reederei Norden-Frisia übergab Spende an Feuerwehr

Die AG Reederei Norden-Frisia beweist immer wieder ihr großes soziales Engagement, das kam nun der Freiwilligen Feuerwehr Juist zugute. Vor Beginn des Neujahrsempfangs der Inselgemeinde übergab Jens Wellner, Leiter der Frisia-Geschäftsstelle Juist, einen symbolischen Scheck über 1.000 Euro an Gemeindebrandmeister Thomas Breeden.


Bäderausschuss tagt am Donnerstag

Beigetragen von JNN am 13. Jan 2019 - 19:29 Uhr

Am Donnerstag, den 17. Januar 2019 findet um 19:00 Uhr, im Dorfgemeinschaftshaus, "Alte Schule", Hellerstraße 4, eine Sitzung des Bäderausschusses statt. Bei Bedarf wird vor der Beratung der Tagesordnung eine Einwohnerfragestunde durchgeführt.
Tagesordnung unter Weiterlesen


Schützenverein verzeichnet seit zehn Jahren Mitgliederzuwächse

Beigetragen von S.Erdmann am 11. Jan 2019 - 18:03 Uhr
Bild 0 von Schützenverein verzeichnet seit zehn Jahren Mitgliederzuwächse

Auf ein erfolgreiches, aber ansonsten unspektakuläres Jahr, blickte der Juister Schützenverein e.V. auf seiner Jahreshauptversammlung zurück, die dieser Tage im Hotel „Friesenhof“ durchgeführt wurde. Vorsitzender Olaf Hollwedel konnte wieder auf eine große Anzahl von Aktivitäten zurückblicken, insgesamt kam man zu 31 Terminen zusammen. Die Treffen, wo man Arbeiten am Schießstand durchführte, sind dabei nicht eingerechnet.


Theatergruppe „Antjemöh“ vom Heimatverein ist wieder spielfähig

Beigetragen von JNN am 11. Jan 2019 - 16:37 Uhr

Der Heimatverein Juist hat, nachdem gestern Abend (Donnerstag, 10. Januar) die letzten Besetzungsprobleme geklärt werden konnten, heute nachfolgende Meldung veröffentlicht: Nach zwei Jahren Abstinenz auf der Juister Bühne freut sich die Theatergruppe "Antjemöh", wieder ein Stück ankündigen zu können. Mit "Alice war auf Fuerte" wird ein Stück des Juister Theaterautors Stefan Erdmann aufgeführt. Die Premiere wird am 08. April 2019 im "Haus des Kurgastes" stattfinden.


Abfahrtzeiten zum Insulanertreffen auf Baltrum stehen fest

Beigetragen von JNN am 11. Jan 2019 - 16:24 Uhr
Bild 0 von Abfahrtzeiten zum Insulanertreffen auf Baltrum stehen fest

Die Reederei Norden-Frisia wird in diesem Jahr erstmalig die „Frisia XI“ zur direkten Fahrt zum Insulanertreffen einsetzen und gab nun die Fahrzeiten bekannt. Auf Juist geht es am Freitag (22. März) um 10:45 Uhr los, dann geht es über Norderney (Abfahrt dort um 12:15 Uhr) nach Baltrum. Ankunft wird gegen 13:30 Uhr sein.


Plastikbuchsbäumchen inspirieren Bastler und Künstler

Beigetragen von S.Erdmann am 11. Jan 2019 - 13:59 Uhr
Bild 0 von Plastikbuchsbäumchen inspirieren Bastler und Künstler

Der Müll von Containerschiff „MSC Zoe“ ist eigentlich eine ernste Sache. In diesem Beitrag wollen wir es mal auch von der heiteren Seite sehen. JNN-Redakteur Stefan Erdmann erdreistete sich nämlich in seinem Artikel „Dünenabbrüche und Strandmüll bewegen die Insel“, von „potthässlichen Plastikbuchsbäumchen“ zu sprechen bzw. schreiben. Das rief zwei Juister auf den Plan, die das ganz anders sehen und sogar praktischen Nutzen in diesem Strandgut erkannt haben.


Strand wurde von Wilhelmshöhe bis Domäne Bill gereinigt

Beigetragen von S.Erdmann am 10. Jan 2019 - 17:59 Uhr
Bild 0 von Strand wurde von Wilhelmshöhe bis Domäne Bill gereinigt

Sechs Anhänger voll Strandmüll, der überwiegend aus den Containern der „MSC Zoe“ kamen, wurden im Laufe des Donnerstages aufgesammelt. Bürgermeister Dr. Tjark Goerges zeigte sich sehr erfreut über die große Zahl freiwilliger Helfer. Bereits morgens um neun Uhr hatten sich rund 70 Personen am Strandabgang Kurhaus versammelt, die vom Verwaltungschef begrüßt wurden.

« 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 »