Juist Impression

Newsbeiträge » News

Weitere Strandmüllsammelaktion am Kalfamer am Samstag

Beigetragen von JNN am 28. Feb 2019 - 16:13 Uhr

Am Samstag, den 2. März 2019 findet eine Strandmüllsammelaktion am Ostende von Juist, dem Kalfamer, statt. Die Feuerwehr bietet hin und zurück einen Transfer an. Treffpunkt ist um 09:00 Uhr bei der Feuerwehr in der Mittelstraße. Wer mit dem Fahrrad zur Sammelaktion kommt, trifft sich am Strandabgang vor dem Flugplatz. Beginn der Sammlung ist um 10:00 Uhr. Handschuhe und Säcke zum Sammeln gibt es vor Ort. Es wird für Kaltgetränke gesorgt. Die Dauer der Aktion ist mit drei bis vier Stunden eingeplant. Die Inselgemeinde hofft auf rege Teilnahme.


„Hans Dittmer“ ist zurück zum Entstehungsort

Beigetragen von S.Erdmann am 27. Feb 2019 - 12:42 Uhr
Bild 0 von „Hans Dittmer“ ist zurück zum Entstehungsort

Verwaist ist derzeit der Anlegeponton der DGzRS-Station auf Juist, denn das Rettungsboot „Hans Dittmer“ hat am vergangenen Wochenende die Insel für einen Werftaufenthalt verlassen. Wie Vormann Hauke Janssen-Visser gegenüber JNN mitteilte, handelt es sich um einen Garantie-Werftaufenthalt, denn inzwischen ist die Übergabe des Schiffes an die DGzRS zwei Jahre her. Am 21. März 2017 kam das Schiff nach Juist.


Auf Juist wird zur Zeit wieder der Heller begrüppt

Beigetragen von S.Erdmann am 26. Feb 2019 - 18:53 Uhr
Bild 0 von Auf Juist wird zur Zeit wieder der Heller begrüppt

Zurzeit führt der Niedersächsische Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz (NLWKN) für die Domänenverwaltung zahlreiche Arbeiten auf den Hellerflächen vor dem Ortsteil Loog durch. Insbesondere geht es darum, die Entwässerungsgräben (sogenannte Grüppen) wieder frei zu machen, denn das Wasser staut sich dort und der Heller kann nicht mehr ausreichend entwässert werden. So gibt es erhebliche Probleme bei der Bewirtschaftung der Flächen (Beweidung).


Jahreshauptversammlung vom Förderkreis Inselschule Juist steht an

Beigetragen von JNN am 26. Feb 2019 - 12:42 Uhr

Am Mittwoch, den 27. Februar, findet um 19:30 Uhr die Jahreshauptversammlung vom Förderkreis der Inselschule Juist e.V. in der Inselschule statt. Neben den alten Mitgliedern sind auch Neumitglieder und Interessierte herzlich willkommen.


Altkleidersammlung vom DRK wurde eingestellt

Beigetragen von JNN am 26. Feb 2019 - 12:38 Uhr

Wer zurzeit auf die Bekanntgabe des diesjährigen Termins für die Altkleidersammlung vom Deutschen Roten Kreuz wartet, dem muss gesagt werden, dass der DRK Ortsverein Juist bis auf weiteres keine Altkleidersammlung mehr auf Juist durchführen wird. Durch die am Hafen aufgestellten Container lohnt es sich der Aufwand nicht mehr, die Anhänger vom Festland zu holen und die Abholung zu organisieren. In den letzten zwei Jahren waren die Anhänger nur noch zur Hälfte gefüllt.


Neuer Restaurantbereich im Hotel „Achterdiek“

Beigetragen von S.Erdmann am 15. Feb 2019 - 23:28 Uhr
Bild 0 von Neuer Restaurantbereich im Hotel „Achterdiek“

Es bedurfte einer gewaltigen Kraftanstrengung, innerhalb von fünf Wochen den kompletten Restaurantbereich vom Romantik Hotel „Achterdiek“ auf Juist total zu sanieren und umzugestalten. Nachdem die letzten Herbstgäste am 11. November vergangenen Jahres das Haus verließen, musste tüchtig rangeklotzt werden, denn am 22. Dezember standen die ersten Weihnachtsgäste wieder vor der Tür. Gaby und Stefan Danzer, seit 2014 Inhaber des Vier-Sterne-Superior-Hauses, hatten es pünktlich geschafft und sind sehr stolz auf das Ergebnis.


Syndikat plant Attentat auf Juister Buchhändler Thomas Koch

Beigetragen von S.Erdmann am 10. Feb 2019 - 23:16 Uhr
Bild 0 von Syndikat plant Attentat auf Juister Buchhändler Thomas Koch

Eine große und freudige Überraschung für den Juister Buchhändler Thomas Koch: Das Syndikat, ein Verein für deutschsprachige Kriminalliteratur, will am 13. April auf der „Criminale“, dem größten Krimi-Branchentreff Europas, ein Attentat auf Koch ausüben, er soll nämlich den diesjährigen „Ehrenglauser“ erhalten. Es ist das erste Mal, dass dieser Preis an einen Buchhändler vergeben wird.


Winterzeit ist Bauzeit: Die meisten Bauherren kommen von außerhalb

Beigetragen von S.Erdmann am 07. Feb 2019 - 13:23 Uhr
Bild 0 von Winterzeit ist Bauzeit: Die meisten Bauherren kommen von außerhalb

Auch in diesem Winter gibt es wieder eine rege Bautätigkeit auf Juist, oftmals fahren deshalb gleich zwei Frachtschiffe am selben Tag zur Insel. Die Veränderungssperren in den Bebauungsplänen sind abgelaufen, die neuen Pläne überwiegend noch nicht rechtskräftig, so kann wieder froh und munter gebaut werden. JNN war einmal über die Insel und hat sich umgesehen, was sich alles so verändert.


Enthüllung um den auf Juist lebenden Modeschöpfer Timonio Koehleo

Beigetragen von JNN am 06. Feb 2019 - 22:16 Uhr
Bild 0 von Enthüllung um den auf Juist lebenden Modeschöpfer Timonio Koehleo

„Ich werde die Kollektion wie geplant in Düsseldorf in den nächsten Wochen vorstellen, daran ändert auch nichts, dass JNN - wenn auch in nur einem Nebensatz - die Kollektion erwähnt und die Präsentation auf der Düsseldorfer Königsallee verraten hat. Wie die Redaktion das herausbekommen hat, ist mir ein Rätsel… da scheinen Top Redakteure am Werk sein“ sagte Koehleo im Interview mit einer großen Modezeitschrift


DEHOGA will mit verjüngtem Vorstand durchstarten

Beigetragen von S.Erdmann am 25. Jan 2019 - 11:53 Uhr
Bild 0 von DEHOGA will mit verjüngtem Vorstand durchstarten

Der DEHOGA-Inselverband Juist (Deutscher Hotel- und Gaststätten-Verband) hat sich auf seiner Jahreshauptversammlung, die kürzlich im Hotel „Friesenhof“ stattfand, neu aufgestellt und seinen Vorstand stark verjüngt. Neuer Vorsitzender wurde Stefan Danzer vom Romantik Hotel Achterdiek, der das Amt von Johannes Pabst übernommen hat, welcher diesen Posten viele Jahre inne hatte und zukünftig als Beisitzer auch weiterhin aktiv sein will.


Große Kreativität bei Nachwuchskünstlerinnen an der Inselschule

Beigetragen von S.Erdmann am 24. Jan 2019 - 10:42 Uhr
Bild 0 von Große Kreativität bei Nachwuchskünstlerinnen an der Inselschule

In dieser Woche war in der Inselschule Juist eine besondere Kunstausstellung zu sehen. Die 10. Klasse stellte nämlich Kunstprojekte aus, die in Hausarbeit erarbeitet wurden. Geleitet wurde das Projekt von der Kunstlehrerin Gisela Hildebrand, acht Schülerinnen beteiligten sich mit großem Eifer und viel Fleiß daran.


Reederei Norden-Frisia spendet der Juist-Stiftung

Beigetragen von JNN am 23. Jan 2019 - 13:22 Uhr
Bild 0 von Reederei Norden-Frisia spendet der Juist-Stiftung

Wie schon bei früheren Projekten der Juist-Stiftung stellte die Reederei Norden-Frisia auch jetzt ihre Verbundenheit mit Juister Institutionen unter Beweis. Nach Gesprächen des Vorstands mit Jens Wellner, dem Leiter der Juister Reederei-Geschäftsstelle, konnte der Stiftungsrat der Bürgerstiftung jetzt über die geplante Übergabe einer großen Spende informiert werden.


Kurverwaltung bietet erstmalig Salonwochenende an

Beigetragen von JNN am 23. Jan 2019 - 13:19 Uhr

Vom 01. bis 03. März findet das erste „Salonwochenende“ auf Juist statt. In vier Veranstaltungen sprechen Experten und Teilnehmende in einer Mischung aus Vorträgen, Diskussionen und Gruppenarbeit über den Zustand unserer Gesellschaft. Es geht um Fragen wie: Wie tickt Deutschland? Sind die Medien an allem Schuld? Was kann ich tun?


Rund 30 Personen wieder bei Grünkohlfahrt ins Loog dabei

Beigetragen von S.Erdmann am 21. Jan 2019 - 18:02 Uhr
Bild 0 von Rund 30 Personen wieder bei Grünkohlfahrt ins Loog dabei

Alle Jahre wieder. – Im Januar findet immer die Grünkohlfahrt zur „Domäne Loog“ statt, die von Kirstin und Andreas Wilke organisiert wird. Auch diesmal ließen es sich rund dreißig Personen am Sonntag (20. Januar) nicht nehmen, an der beliebten Veranstaltung teilzunehmen und einfach mal einen Tag lang Spaß zu haben.


Kunstausstellung der Inselschüler wird vorgestellt

Beigetragen von JNN am 18. Jan 2019 - 11:40 Uhr

Am Dienstag, den 22. Januar 2019 ist ab 17.30 Uhr in der Inselschule Juist, eine besondere Kunstausstellung zu sehen. Die 10. Klasse der Inselschule stellt nämlich Kunstprojekte aus, die in Hausarbeit erarbeitet wurden. Der Eintritt ist frei, Kuchen und Tee gegen Spende.


Juister Volksbank übergibt Spenden an drei Vereine

Beigetragen von JNN am 17. Jan 2019 - 21:56 Uhr
Bild 0 von Juister Volksbank übergibt Spenden an drei Vereine

Gemäß des Slogans "Gewinnen, Sparen, Helfen!" stand in diesem Jahr die Unterstützung der Jugendarbeit auf der Tagesordnung. Vertreter des Segelklub Juist e.V., des TSV Juist e.V. und des Kinner un Lü e.V. trafen sich in den Geschäftsräumen der Juister Volksbank, um Ihre Spenden in Empfang zu nehmen. Insgesamt wurden 4.250 Euro ausgeschüttet.


Abfall- und Umweltratgeber 2019 geht an die Haushalte

Beigetragen von JNN am 15. Jan 2019 - 09:46 Uhr
Bild 0 von Abfall- und Umweltratgeber 2019 geht an die Haushalte

Der Abfall- und Umweltratgeber für 2019 ist da und erscheint dieses Jahr im neuen Design des Abfallwirtschaftsbetriebs Landkreis Aurich und der MKW – der Entsorgungstochter des Landkreises. Der aktuelle Ratgeber liefert wie gewohnt alle wichtigen Informationen zu Gebühren, Entsorgung, Serviceangeboten und vielem mehr.


Radio Nordseewelle informiert über die neue Fährverbindung

Beigetragen von S.Erdmann am 14. Jan 2019 - 11:55 Uhr
Bild 0 von Radio Nordseewelle informiert über die neue Fährverbindung

Am kommenden Sonntag (20. Januar) wird der Gastronom und Neureeder Jörg Schmidt im Radio eine Stunde lang über das Projekt „Töwerland-Express“ informieren. Zu hören ist das zwischen 12:00 und 13:00 Uhr bei „Radio Nordseewelle“, moderiert wird die Sendung von Carsten Döpp, der auch vor einigen Wochen das Gespräch mit Theo Tuut geführt hatte. Der Sender mit Sitz in Norden ist in ganz Ostfriesland auf UKW gut zu empfangen, zudem über das Internet. Mehr über die Empfangsmöglichkeiten auf Juist und in der Welt unter Weiterlesen.


Schützenverein verzeichnet seit zehn Jahren Mitgliederzuwächse

Beigetragen von S.Erdmann am 11. Jan 2019 - 18:03 Uhr
Bild 0 von Schützenverein verzeichnet seit zehn Jahren Mitgliederzuwächse

Auf ein erfolgreiches, aber ansonsten unspektakuläres Jahr, blickte der Juister Schützenverein e.V. auf seiner Jahreshauptversammlung zurück, die dieser Tage im Hotel „Friesenhof“ durchgeführt wurde. Vorsitzender Olaf Hollwedel konnte wieder auf eine große Anzahl von Aktivitäten zurückblicken, insgesamt kam man zu 31 Terminen zusammen. Die Treffen, wo man Arbeiten am Schießstand durchführte, sind dabei nicht eingerechnet.


Abfahrtzeiten zum Insulanertreffen auf Baltrum stehen fest

Beigetragen von JNN am 11. Jan 2019 - 16:24 Uhr
Bild 0 von Abfahrtzeiten zum Insulanertreffen auf Baltrum stehen fest

Die Reederei Norden-Frisia wird in diesem Jahr erstmalig die „Frisia XI“ zur direkten Fahrt zum Insulanertreffen einsetzen und gab nun die Fahrzeiten bekannt. Auf Juist geht es am Freitag (22. März) um 10:45 Uhr los, dann geht es über Norderney (Abfahrt dort um 12:15 Uhr) nach Baltrum. Ankunft wird gegen 13:30 Uhr sein.


Plastikbuchsbäumchen inspirieren Bastler und Künstler

Beigetragen von S.Erdmann am 11. Jan 2019 - 13:59 Uhr
Bild 0 von Plastikbuchsbäumchen inspirieren Bastler und Künstler

Der Müll von Containerschiff „MSC Zoe“ ist eigentlich eine ernste Sache. In diesem Beitrag wollen wir es mal auch von der heiteren Seite sehen. JNN-Redakteur Stefan Erdmann erdreistete sich nämlich in seinem Artikel „Dünenabbrüche und Strandmüll bewegen die Insel“, von „potthässlichen Plastikbuchsbäumchen“ zu sprechen bzw. schreiben. Das rief zwei Juister auf den Plan, die das ganz anders sehen und sogar praktischen Nutzen in diesem Strandgut erkannt haben.


Strand wurde von Wilhelmshöhe bis Domäne Bill gereinigt

Beigetragen von S.Erdmann am 10. Jan 2019 - 17:59 Uhr
Bild 0 von Strand wurde von Wilhelmshöhe bis Domäne Bill gereinigt

Sechs Anhänger voll Strandmüll, der überwiegend aus den Containern der „MSC Zoe“ kamen, wurden im Laufe des Donnerstages aufgesammelt. Bürgermeister Dr. Tjark Goerges zeigte sich sehr erfreut über die große Zahl freiwilliger Helfer. Bereits morgens um neun Uhr hatten sich rund 70 Personen am Strandabgang Kurhaus versammelt, die vom Verwaltungschef begrüßt wurden.


Schwerbehinderte fahren bei der Norden-Frisia jetzt unentgeltlich

Beigetragen von JNN am 10. Jan 2019 - 13:01 Uhr
Bild 0 von Schwerbehinderte fahren bei der Norden-Frisia jetzt unentgeltlich

Die AG Reederei Norden-Frisia teilt mit, dass Schwerbehinderte nach den Vorgaben des Neunten Buches des Sozialgesetzbuches (SGB IX) auf den Linienfahrten ab Norddeich ab sofort frei befördert werden. Dies bedeutet eine Abkehr von der langjährigen Praxis nach der anspruchsberechtigte Schwerbehinderte im Fernverkehr entsprechend SGB IX nicht frei befördert wurden, sondern nur deren Begleitperson frei war.


Dünenabbrüche und Strandmüll bewegen die Inseln

Beigetragen von S.Erdmann am 09. Jan 2019 - 21:26 Uhr
Bild 0 von Dünenabbrüche und Strandmüll bewegen die Inseln

Zwei Dinge stehen derzeit im Focus der deutschen Nordseeinseln: Die Ladungsreste, sprich der Müll, aus den verlorengegangenen Containern der „MSC Zoe“, die an den Strand kommen, und der Strand selbst, der durch den zwischenzeitlich abgezogenen Sturm am Masse verloren hat. Besonders Wangerooge hat es wieder schlimm getroffen, aber auch auf Juist wurde Sand vom Strand und besonders von den Randdünen abgetragen.


Bürger und Gäste werden zur Strandreinigung aufgerufen

Beigetragen von JNN am 09. Jan 2019 - 14:53 Uhr
Bild 0 von Bürger und Gäste werden zur Strandreinigung aufgerufen

Liebe Juister, Gäste und Juistliebhaber,
auch wir haben leider erste Strandanschwemmungen aus der Havarie der "MSC" Zoe zu vermelden. Dieser Müll muss jetzt gesammelt und entsorgt werden. Hierzu werden wir morgen (Donnerstag, 10. Januar) mit Freiwilligen und Mitarbeitern der Gemeinde, auch als Ansprechpartner, sowie des NLWKN die wichtigsten Strandabschnitte absammeln. Wir freuen uns auf Ihr Engagement und jede helfende Hand. Wir rechnen mit einer Dauer von jeweils 2-3 Stunden. Handschuhe, Beutel und Sammelfahrzeuge werden vor Ort sein.
Ihre Juister Gemeinde, Feuerwehr, Polizei und NLWKN
(Uhrzeit und Treffpunkte unter Weiterlesen)

« 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 »