Juist Impression

Newsbeiträge » News

Tag der offenen Tür im Fitness-Studio im TöwerVital

Beigetragen von Schwimmbad am 09. Jul 2020 - 18:11 Uhr

Das Fitness-Studio im TöwerVital öffnet am Montag, den 13. Juli 2020. Von 10:00 bis 15:00 Uhr haben Juister und Gäste Gelegenheit, die Räumlichkeiten zu besichtigen. Mitarbeiter des TöwerVital stehen während dieser Zeit für Fragen zu den Tarifen und Trainingsmöglichkeiten bereit.


Nichts bleibt, wie es ist, auch auf Juist nicht

Beigetragen von S.Erdmann am 09. Jul 2020 - 13:41 Uhr
Bild 0 von Nichts bleibt, wie es ist, auch auf Juist nicht

Überall gibt es größere und kleinere Veränderungen, auch auf Juist. Vieles ist in diesem Jahr infolge von Corona anders, es gibt aber auch zahlreiche Dinge, die sich auch so geändert hätten. Ein paar davon haben wir mal fotografisch festgehalten und wollen diese hier mal für die Leser, die noch nicht in diesem Jahr auf der Insel waren oder aus verschiedensten Gründen auch nicht kommen können, zeigen.


Benefizkonzert in einer schweren Zeit bei der Jubi

Beigetragen von S.Erdmann am 08. Jul 2020 - 14:07 Uhr
Bild 0 von Benefizkonzert in einer schweren Zeit bei der Jubi

Keine Flugzeugmotoren, sondern lang anhaltenden tosenden Beifall konnte man am Dienstagabend im Hangar der Jugendbildungsstätte Theodor Wuppermann e.V. (Jubi) am Juister Flugplatz hören. Grund hierfür war der Auftritt des Vollblutmusikers Francis Norman, der ein Benefizkonzert zu Gunsten der Jugendbildungsstätte gab.


Unmögliches Urlauberverhalten: Der Deich trägt Maske

Beigetragen von S.Erdmann am 08. Jul 2020 - 11:50 Uhr
Bild 0 von Unmögliches Urlauberverhalten: Der Deich trägt Maske

Es gibt eigentlich keine Maskenpflicht für den Deich vor der Insel. Trotzdem trägt er an vielen Stellen am Hafen, in Richtung Loog und Ostdorf aber Maske. Ebenso die Straßenränder, Dünen, Wiesen, der Kurplatz usw. Es handelt sich hierbei um ein unmögliches Verhalten, was wohl den Urlaubern angelastet werden muss, denn erst, seitdem der Fremdenverkehr wieder zugelassen ist, kann so etwas auf Juist beobachtet werden.


Acht Juister Schülerinnen und Schüler verließen nun die Inselschule

Beigetragen von S.Erdmann am 07. Jul 2020 - 13:47 Uhr
Bild 0 von Acht Juister Schülerinnen und Schüler verließen nun die Inselschule

Auf Juist wurden am Montagabend acht zukünftige Diplomaten, Fußballprofis, -manager und -trainer, Omas-Haus-Erben, Käufer vom Apple-Konzern, Kosmetikfabrikbesitzerinnen, Millionäre und Milliardäre ausgeschult. Zumindest, wenn es nach deren Aufsätzen geht, in denen sie vor fünf Jahren beschreiben sollten, wo sie sich als erwachsener Mensch sehen und die Gerrit Schlauwitz, Rektor der Inselschule Juist, zur Ausschulungsfeier wieder hervorgezaubert und bei der Zeugnisübergabe genüsslich verlesen hatte.


Jugendbildungsstätte lädt zu Konzert am Flugplatz ein

Beigetragen von S.Erdmann am 06. Jul 2020 - 22:14 Uhr
Bild 0 von Jugendbildungsstätte lädt zu Konzert am Flugplatz ein

Am Dienstag, den 07. Juli 2020, findet ab 19:00 Uhr ein Konzert mit dem Musiker Francis Norman im Hangar der Jugendbildungsstätte Theodor Wuppermann am Flugplatz statt. Geboten wird ein hochrangiges Programm aus den Bereichen Jazz, Blues, populäre Musik und Klassik. Der Eintritt ist frei, für eine Spende zum Neuerwerb des Equipments, dass bei einem Brand im Mai dieses Jahres vernichtet wurde, ist man indes sehr dankbar.


Die Interessengemeinschaft Loog teilt mit:

Beigetragen von JNN am 04. Jul 2020 - 12:42 Uhr

Aufgrund der Niedersächsischen Verordnung über infektionsschützende Maßnahmen (z.B. Abstandsregel, Erhebung der Heimatanschrift der Gäste, Sitzplatzpflicht,....) haben wir uns entschieden, das Loogfest am Montag, den 13. Juli 2020, nicht abzuhalten.


Fitness-Studio im TöwerVital

Beigetragen von Schwimmbad am 02. Jul 2020 - 17:20 Uhr

Die Eröffnung des Fitness-Studios verschiebt sich aus organisatorischen Gründen auf Montag, den 13. Juli 2020.


Meerwasser-Erlebnisbad, Sauna und Fitness-Raum öffnen demnächst

Beigetragen von JNN am 26. Jun 2020 - 13:57 Uhr

Alle drei Bereiche werden am dem 1. Juli geöffnet sein. Bedingt durch die Corona-Regeln ist in diesem Jahr einiges anders, so ist für den Besuch grundsätzlich eine Terminvorbuchung erforderlich. Wie das läuft, hat die Kurverwaltung zusammengestellt, diese Hinweise finden Sie jetzt auch hier unter „Weiterlesen“.


Auch in diesem Jahr ist der Mitmachzirkus „Dobbelino“ vor Ort

Beigetragen von S.Erdmann am 26. Jun 2020 - 13:25 Uhr
Bild 0 von Auch in diesem Jahr ist der Mitmachzirkus „Dobbelino“ vor Ort

In der Zeit vom 29. Juni bis 20. August 2020 gastiert der Zirkus „Dobbelino“ wieder auf Juist. Das Veranstaltungsgelände wird auf der Wiese an der Bahnhofstraße gegenüber dem Spielplatz sein. Die Fahrzeuge sind am Donnerstag mit einem Sonderfrachter zur Insel gekommen, derzeit findet der Aufbau vom Zelt und Nebenanlagen auf dem Zwischendeichgelände statt.


Aufbau der Strandbar kann morgen endlich beginnen

Beigetragen von S.Erdmann am 25. Jun 2020 - 15:52 Uhr

Thomas Steimer von „Steimers Strandbar“ teilte per Facebook mit, dass seit gestern Morgen die langersehnte Baugenehmigung für seine Strandgastronomie endlich vorliegt. Ab Morgen wird mit dem Aufbau begonnen, und wenn alles gut läuft, wird am Samstag, den 04. Juli 2020 die Eröffnung stattfinden.


Update: Inselgemeinde und Kurverwaltung sind wieder erreichbar

Beigetragen von JNN am 25. Jun 2020 - 09:21 Uhr
Bild 0 von Update: Inselgemeinde und Kurverwaltung sind wieder erreichbar

Die Störung wurde behoben und alle sind wieder erreichbar.


Die Oldenburgische Landesbank macht auf Juist den Laden dicht

Beigetragen von S.Erdmann am 16. Jun 2020 - 14:00 Uhr
Bild 0 von Die Oldenburgische Landesbank macht auf Juist den Laden dicht

„Die Oldenburgische Landesbank AG (OLB) richtet sich konsequent auf ihr inzwischen deutschlandweites Angebot aus und passt in diesem Kontext ihre Standortstruktur im Kerngeschäftsgebiet Weser-Ems an“. So beginnt eine Pressemitteilung der OLB, das klingt zwar gut, ist allerdings sehr schlimm für Juist, denn es heißt weiter: „In diesem Kontext hat die OLB daher beschlossen, die Filiale auf Juist mit Wirkung zum voraussichtlich 24. November 2020 zu schließen.“


Erstes Konzert vom Kurorchester in dieser Saison

Beigetragen von JNN am 13. Jun 2020 - 16:17 Uhr
Bild 0 von Erstes Konzert vom Kurorchester in dieser Saison

Das traditionelle Juister Kurorchester hat am Freitag, den 12. Juni 2020, bedingt durch Corona die Saison mit Verspätung eröffnet. Ab jetzt wird es unter den aktuellen Sicherheitsbedingungen wieder regelmäßig auftreten.


„Töwi IV“ wird zukünftig den Juist-Verkehr verstärken

Beigetragen von S.Erdmann am 10. Jun 2020 - 12:08 Uhr
Bild 0 von „Töwi IV“ wird zukünftig den Juist-Verkehr verstärken

Die Reederei Töwerland-Express hat am Dienstag ihr neues Schiff übernommen, das zukünftig unter dem Namen „Töwi IV“ als Verstärkung im Juist-Verkehr mit eingesetzt werden soll. Bei dem Neubau handelt es sich um ein Schwesterschiff der „Seefalke“, die TE im Vorjahr von Spiekeroog übernommen hat.


Wird es in diesem Jahr die beliebten Loogfeste geben?

Beigetragen von S.Erdmann am 06. Jun 2020 - 18:38 Uhr
Bild 0 von Wird es in diesem Jahr die beliebten Loogfeste geben?

Die Termine für die diesjährigen beiden Loogfeste „Loog in Flammen“, die immer gemeinsam von der Interessengemeinschaft Loog (IG Loog) und dem Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Juist vor dem „Loogster Huus“ ausgerichtet werden, stehen zumindest fest. Geplant sind die Montage 13. Juli und 03. August 2020. Im Moment weiß die IG Loog allerdings noch nicht, ob man sie tatsächlich stattfinden lassen kann.


Juist-Stiftung beendete Projekt des Nähens von Schutzmasken

Beigetragen von JNN am 04. Jun 2020 - 11:03 Uhr
Bild 0 von Juist-Stiftung beendete Projekt des Nähens von Schutzmasken

Zum Ende des jüngsten Stiftungsprojekts bedankt sich der Vorstand der Juist-Stiftung herzlich für die sehr intensive Unterstützung beim Projekt „Nähen von Mund-Nasen-Bedeckungen“. Die Aktion, deren wichtigsten Eckpunkte hier noch einmal zusammengefasst werden, hat aus Sicht des Vorstandsmitglieds Franz Tiemann „eine sehr große Zustimmung und Anerkennung gefunden“.


Auch ein Spender bekommt mal eine Spende

Beigetragen von S.Erdmann am 02. Jun 2020 - 11:26 Uhr
Bild 0 von Auch ein Spender bekommt mal eine Spende

Die AG Reederei Norden-Frisia ist bekannt dafür, dass sie regelmäßig inselansässigen Vereinen und Institutionen Spenden in verschiedensten Formen (Finanzmittel, frachtfreie Lieferung für förderungswürdige Aktionen, Bereitstellung von Equipment usw) zukommen lässt. In diesem Frühjahr bekam die Reederei aber mal selbst eine ganz besondere Spende von etwas, was sie sehr gut gebrauchen kann.


Segler vor Juist in letzter Minute aus Seenot gerettet

Beigetragen von JNN am 29. Mai 2020 - 22:47 Uhr
Bild 0 von Segler vor Juist in letzter Minute aus Seenot gerettet

Einsatzreicher 155. Gründungstag der Seenotretter: Ein Alleinsegler im ostfriesischen Wattenmeer verdankt der Freiwilligen-Besatzung des Juister Seenotrettungsbootes „Hans Dittmer“ der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) sein Leben. Sie rettete den Mann am Freitagnachmittag, den 29. Mai 2020, buchstäblich im letzten Moment aus Seenot. Die DGzRS war am 29. Mai 1865 gegründet worden, auf den Tag genau vor 155 Jahren.


Juister Flaggen gibt es nun bei Poppinga

Beigetragen von S.Erdmann am 28. Mai 2020 - 11:59 Uhr
Bild 0 von Juister Flaggen gibt es nun bei Poppinga

Die beliebten Juister Flaggen in einer Qualität, die Wind und Wetter lange Zeit standhalten, gibt es ab sofort in verschiedenen Größen beim Pressehandel Poppinga. Jahrzehntelang wurden sie ausschließlich bei der Firma Reiner Behrends an der roten Leuchttonne vertrieben. Auch von diesem Betrieb, der eigentlich bereits im vergangenen Oktober schließen wollte, gibt es gute Nachrichten.


Fahrpreise im Juistverkehr steigen jetzt doch an

Beigetragen von JNN am 25. Mai 2020 - 19:44 Uhr
Bild 0 von Fahrpreise im Juistverkehr steigen jetzt doch an

Die AG Reederei Norden-Frisia teilt mit, dass sie die Fahrpreise auf den Linien Juist und Norderney ab dem 15. Juni anheben wird. Die Preise für die Erwachsenen-Rückfahrkarte im Juist-Verkehr werden um drei Euro und für den Fahrgast nach Norderney um zwei Euro erhöht. Für Kfz werden dort zudem die Preise um ca. 5 % angehoben.


Rosenblüte auf den Inseln hat begonnen

Beigetragen von JNN am 22. Mai 2020 - 11:10 Uhr
Bild 0 von Rosenblüte auf den Inseln hat begonnen

Wenn sich der Duft von Rosen über die Insel legt, weiß man: Der Sommer ist da. Die Narzissenpracht an den Straßenrändern ist verblüht; dafür beginnt es dieser Tage umso schöner aus den Dünen und Gärten zu leuchten. Von Weiß über Rosé bis zu einem dunklen Fuchsiaton reicht das Farbspektrum der betörend duftenden Kartoffelrose, die trotz ihrer Schönheit nicht bei allen beliebt ist.


Bauzeitenverlängerung gilt für Aufräumarbeiten immer noch

Beigetragen von S.Erdmann am 20. Mai 2020 - 10:36 Uhr
Bild 0 von Bauzeitenverlängerung gilt für Aufräumarbeiten immer noch

Nachdem JNN darüber berichtete – und hierzu zudem eine Berichtigung durch die Verwaltung nachträglich veröffentlichte – dass es eine Bauzeitenverlängerung bis zum 06. Mai gäbe, die entsprechend solange verlängert werde, wie keine Gäste auf der Insel seien, bekamen wir nun doch zahlreiche Nachfragen, denn obwohl Gäste wieder auf die Insel dürfen, finden teilweise noch umfangreichen Bauarbeiten statt.


Himmelfahrtgottesdienst findet NICHT an der Bill statt

Beigetragen von JNN am 19. Mai 2020 - 10:23 Uhr
Bild 0 von Himmelfahrtgottesdienst findet NICHT an der Bill statt

Die ev.-luth. Inselkirche gibt bekannt, dass der Himmelfahrtsgottesdienst am Donnerstag, dem 21. Mai, um 10:30 Uhr in der ev. Inselkirche stattfindet und NICHT - wie vorangekündigt - an der Bill.
Für die Teilnahme ist eine Anmeldung erforderlich. Weitere Hinweise für den Besuch der Gottesdienste finden Sie/Ihr unter „Weiterlesen“.


Hans Kolde: „Corona ist eine Warnung an die Menschheit“

Beigetragen von JNN am 18. Mai 2020 - 16:12 Uhr
Bild 0 von Hans Kolde: „Corona ist eine Warnung an die Menschheit“

Der Juister Ehrenbürger und Pädagoge Hans Kolde ist seit der Gründung der Juist-Stiftung 2006 Mitglied im Rat der Bürgerstiftung. Er wurde vor zwei Jahren für sein fortwährendes Engagement als „Botschafter“ der Juist-Stiftung geehrt. Stiftungsratsmitglied Heinz Alenfelder nahm den ausgefallenen Osterurlaub zum Anlass, ein Telefon-Interview zur aktuellen Lage mit diesem Zeitzeugen zu führen, der auf 95 Lebensjahre zurückblickt.

« 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 »