Juist Impression

Newsbeiträge

Rund um die Goldfischteiche ist wieder alles klar

Beigetragen von S.Erdmann am 19. Feb 2017 - 18:51 Uhr
Bild 0 von Rund um die Goldfischteiche ist wieder alles klar

Wie in jedem Jahr sorgte die Juist-Stiftung wieder dafür, dass man die Wege rund um den Teich wieder ungehindert begehen kann. Am vergangenen Samstag kamen zahlreiche Helfer zusammen, die zwei Anhänger mit gesammelten und zusammengeharkten Strauchwerk, vertrocknetem Dünengras und Laub beluden. Auch legte man ein besonderes Augenmerk auf die gepflasterten Wanderwege, die von den Rändern her mit Gras dicht wuchsen.


Labskausessen und Filmvorführung erfreuten SKJ-Mitglieder

Beigetragen von S.Erdmann am 19. Feb 2017 - 18:43 Uhr
Bild 0 von Labskausessen und Filmvorführung erfreuten SKJ-Mitglieder

Der Segelklub Juist (SKJ) führte am Samstagabend sein alljährliches Labskaus-Essen im Bootshaus durch, welches wieder viel Anklang fand. Gekocht hat diesen Klubkamerad Jan-Eric Worch und einige Helfer. Auch zahlreiche ältere Wassersportkameraden, die aus Altergründen nicht mehr aktiv Boot fahren, kommen immer gerne zu solchen Treffen. Zumal an diesem Abend immer ältere Fotos, Dias oder Filme gezeigt werden.


Frühjahrsputz rund um die Goldfischteiche steht an

Beigetragen von S.Erdmann am 15. Feb 2017 - 13:11 Uhr
Bild 0 von Frühjahrsputz rund um die Goldfischteiche steht an

Wie in jedem Jahr lädt die Juist-Stiftung wieder zum Frühjahrsputz an den Goldfischteichen ein. Wieder soll überflüssiges Gestrüpp entfernt, die Büsche und Sträucher zurückgeschnitten und das Ufer durchgeharkt werden. Die freiwilligen Helfer treffen sich am kommenden Samstag, den 18. Februar 2017, um 09:00 Uhr an den Goldfischteichen.


Ministerin Rundt kritisiert Immobilienspekulation auf den Inseln

Beigetragen von JNN am 15. Feb 2017 - 10:23 Uhr
Bild 0 von Ministerin Rundt kritisiert Immobilienspekulation auf den Inseln

Niedersachsens Sozialministerin Cornelia Rundt (SPD) hat sich mit deutlichen Worten für die Menschen auf den Ostfriesischen Inseln eingesetzt. Insbesondere die Wohnsituation sei ein nicht zu unterschätzendes Problem, welches die Wirtschaftsentwicklung auf den Inseln hemme und die Menschen entwurzele. Am vergangenen Freitag beriet der Bundesrat dazu einen Gesetzesentwurf.


Sitzung des Gemeinderates

Beigetragen von JNN am 15. Feb 2017 - 07:57 Uhr

Am 21.02.2017, 19:00 Uhr, ist im Dorfgemeinschaftshaus "Alte Schule", Hellerstraße 4, eine Sitzung des Gemeinderates.
Bei Bedarf wird vor der Beratung der Tagesordnung eine Einwohnerfragestunde durchgeführt.


Juist darf sich „Nachhaltiges Reiseziel“ nennen

Beigetragen von JNN am 14. Feb 2017 - 16:32 Uhr

Jetzt ist es offiziell: die KlimaInsel Juist ist ein nachhaltiges Reiseziel. Am 08. März 2017, anlässlich der Internationalen Tourismus Börse (ITB) in Berlin, bekommt die ostfriesische Insel die offizielle Urkunde von TourCert überreicht. Deutscher Nachhaltigkeitspreis 2015, einzigartiges Gäste-Parlament, Kinderuniversität mit Fokus Nachhaltigkeit, Energieberatung für Leistungsträger – das Thema ist für die autofreie KlimaInsel Juist ein Standortfaktor.


Dünenabbrüche an der Westspitze

Beigetragen von S.Erdmann am 13. Feb 2017 - 19:02 Uhr
Bild 0 von Dünenabbrüche an der Westspitze

Nicht jeder Insulaner oder Gast kommt im Winter in Richtung Bill oder an den Strand. Daher zeigen wir hier mal ein paar Fotos, die kürzlich im Westen der Insel aufgenommen wurden. Die Sturmfluten um den Jahreswechsel herum haben wieder für Dünenabbrüche in dem Bereich gesorgt.(Auf das Foto oder die Überschrift klicken, dann werden die anderen Bilder sichtbar).
JNN-FOTOS (4): ED BAKKER


Wattenmeer-Achter: Nächste Runde im Wettbewerb Zukunftsstadt läuft

Beigetragen von JNN am 13. Feb 2017 - 18:38 Uhr

Der Wattenmeer-Achter steuert weiter Richtung Zukunft. Die Ostfriesischen Inseln und die Stadt Norden haben es in die zweite Phase des Wettbewerbs „Zukunftsstadt“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung geschafft. Die Leader-Region zählt zu den 20 Kommunen bundesweit, die von einer Expertenjury ausgewählt wurden, um ihre Ideen für eine lebenswerte und nachhaltige Region weiterzu- entwickeln – mit den Bürgern und unter wissenschaftlicher Begleitung.


Bei den Juister Schützen ist derzeit Hochsaison

Beigetragen von JNN am 13. Feb 2017 - 18:31 Uhr
Bild 0 von Bei den Juister Schützen ist derzeit Hochsaison

Am vergangenen Wochenende fand das alljährliche Winterfest des Schützencorps Wirdum e.V., im "Großen Krug" zu Wirdum, statt. Gleich zehn Juister Schützenvereinsmitglieder nahmen an dieser Veranstaltung teil. Derzeit ist bei den Schützen auf Juist Hauptsaison, denn nach der Jahreshauptversammlung Anfang Januar fanden auch schon an zwei Wochenenden im Vormonat die beliebten Pokalschießen statt.


Mit großen Schritten geht es in Richtung Inseltreffen

Beigetragen von JNN am 11. Feb 2017 - 10:25 Uhr
Bild 0 von Mit großen Schritten geht es in Richtung Inseltreffen

Am Aschermittwoch ist alles vorbei? Nicht so auf den Ostfriesischen Inseln! Am Wochenende nach Karneval steigt auf Spiekeroog die 21. Auflage von „Insulaner unner sück” – dem traditionellen Treffen der Kulturschaffenden der sieben Inseln. Mehr als 440 Nachbarn haben sich für den 3. bis 5. März bereits angemeldet. Die Borkumer wollen schon um 12.40 Uhr ab Neuharlingersiel mit rund 120 Teilnehmern anreisen, die Delegationen der anderen fünf Inseln nehmen das Sonderschiff um 15.40 Uhr.

« 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 »